ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sam­ple-​Samm­lung, Plug-​in
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

EastWest Symphonic Orchestra Silver im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Beim Komponieren mit dieser Library wird man stark eingeschränkt, da viele Spielweisen gar nicht vorhanden sind oder nicht in der kompletten Instrumenten Gruppe. So findet man tremolo z. B. nur beim Cello. Unmöglich ist eine Platzierung der Instrumente, da sich dadurch der Raum auch mitverschiebt. Hier wäre die Close Variante notwendig. Das Klangbild wirkt sehr eng und nicht so breit wie andere Orchester. Leider unterscheiden sich die Spielweisen im Klang erheblich. Und der Einsatz der Funktionen Legato, Portamento und Repetition ist auch mit Vorsicht zu genießen. Die Release Sample-Technologie ist zwar nett gemeint, kann mich aber nicht immer überzeugen. ... Mit 159 Euro bekommt man eine Library, die einem den günstigen Einstieg in die Welt des Orchesters bietet. Für richtiges Arbeiten sollte man aber doch gleich die Gold Variante wählen oder den Schritt zur VSL Special Edition machen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu EastWest Symphonic Orchestra Silver

zu EastWest Symphonic Orchestra Silver

  • EastWest Symphonic Orchestra Gold (ESD); virtuelles Orchester;
  • EastWest Symphonic Orchestra Platinum (ESD); virtuelles Orchester;
  • EastWest Symphonic Orchestra Platinum Plus (ESD); virtuelles Orchester;

Datenblatt zu EastWest Symphonic Orchestra Silver

Typ
  • Plug-in
  • Sample-Sammlung
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU
  • RTAS

Weiterführende Informationen zum Thema EastWest Symphonic Orchestra Silver können Sie direkt beim Hersteller unter soundsonline.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Klangkörper

Music & PC - ... das sind Sampling DVDs, die ihren eigenen Player gleich mitbringen. Heute mit dabei: Electro Producer Pack, Ambient Works, Dancehall Madness Vol. 2, BASiS, KREATE, QL Ra, QL Silk.Testumfeld:Im Test waren sieben Sampling-CDs. Sie erhielten Sound-Check-Bewertungen von 4 bis 5 von jeweils 5 möglichen Punkten. …weiterlesen