Pro 6 Produktbild
  • Gut 1,9
  • 1 Test
  • 11 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
11 Meinungen
Typ: Diver­ses
Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Earmaster Pro 6 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Tonhöhenerkennung per Mikrofon funktioniert gut - sie ist eine große Hilfe für Sänger ... Erfahrene Musiker lernen bei EarMaster wenig Neues. Für Anfänger ist der Kurs ein vergleichsweise günstiger Weg, das Gehör zu schulen.“

Kundenmeinungen (11) zu Earmaster Pro 6

4,1 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (45%)
4 Sterne
3 (27%)
3 Sterne
4 (36%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Earmaster Pro 6

Typ Diverses
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Ear Master Pro 6 können Sie direkt beim Hersteller unter earmaster.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schneller erfassen

Stiftung Warentest 3/2015 - Wörter pro Minute (WpM) ist die Maßeinheit für die Lesegeschwindigkeit. Sie wurde bei jeder Testperson vor und nach der Teilnahme an "ihrem" Programm gemessen. Zusätzlich mussten die Probanden Fragen zum Gelesenen beantworten. Bei vier Trainings litt das Textverständnis. Beim Tempo sahen die Ergebnisse erfreulicher aus. Der Mittelwert über alle Probanden betrug beim Start 176 Wörter pro Minute. Mit Ausnahme von Improved Reading versprechen alle Anbieter, den Anfangswert mindestens zu verdoppeln. …weiterlesen

CD- und DVD-Empfehlungen

MAC easy 3/2013 (April/Mai) - Der Einsteiger bekommt ein gerüttelt Maß an Photoshop-Basiswissen (Oberfläche, Werkzeuge, Ebenen, Auswahlen, Filter und Korrekturen) vermittelt, das er parallel zum elektronischen Lehrer gleich anwenden kann. Alle Bildbeispiele sowie eine Demoversion von Photoshop CS6 werden dazu mitgeliefert. Der Video-Trainer enthält eine integrierte Hilfe, erlaubt das Setzen von Lesezeichen und bietet einen Index mit über 700 Stichwörtern zur schnellen Suche. …weiterlesen

Mac-Apps im Test

MAC LIFE 10/2012 - Die einfacheren lassen sich durch Anklicken lösen. Bei Gleichungen mit einer Unbekannten muss die gesuchte Zahl eingegeben werden. Weniger gut: Es gibt keine Möglichkeit, einen Zwischenschritt rückgängig zu machen oder die gleiche Aufgabe erneut zu lösen. Fazit: Als Mathe-Lernprogramm für die Schule ist Algebra Touch durchaus brauchbar. …weiterlesen

Video-Lernkurs Canon EOS 600D

MAC LIFE 4/2012 - Die Videos werden direkt vom Silberling im Internetbrowser des Mac gestartet oder werden auf iOS-Geräte kopiert. Als Zugabe winken das 288-seitige E-Book "Fotoschule", 10 Checklisten zum Ausdrucken sowie Demoversionen von "Photomatix Pro 4" und "Silkypix Pro 4". …weiterlesen

Europa-Führerschein 2012

PC Magazin 10/2011 - Die Bilder der Fahrsituationen in den Fragen sind gelungen animiert und zudem bietet das Programm mit den drei Schritten Lesen, Lernen und Prüfen ein sinnvolles Training für jede Führerscheinklasse. Verwirrend: Im Prüfungsmodus werden die richtig beantworteten Fragen grün unterlegt, die falschen Antworten ebenfalls, wenn sie nur richtigerweise nicht als Antwort makiert wurden. …weiterlesen

GIMP 2.6 für digitale Fotografie, Webdesign und Bildgestaltung

MAC LIFE 4/2011 - Sein elektronischer Lehrgang hält 13 Stunden Lernvideos zu GIMP bereit. Die insgesamt 117 Lektionen führen den Anfänger thematisch geordnet in die Oberfläche, Werkzeuge und Arbeitstechniken des Programms ein, aber auch Anwender mit Vorkenntnissen finden in Lektionen für Grafiker und Webdesigner Beispiele aus der täglichen Praxis. Wichtige Passagen lassen sich mit Lesezeichen versehen, ein Index erleichtert die Suche. …weiterlesen