Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Moni­tor-​Tech­nik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Dynaudio LYD48 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    Stärken: Drei-Wege-System trotz des schmalen Preises; natürlicher, detailreicher und offener Klang.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dynaudio LYD48

zu Dynaudio LYD48

  • Dynaudio LYD-48 Schwarz Links; Aktiver 3-Wege Near-/Midfield Monitor;
  • Dynaudio LYD-48 Schwarz Rechts; Aktiver 3-Wege Near-/Midfield Monitor;
  • Dynaudio LYD-48 Weiß Rechts; Aktiver 3-Wege Near-/Midfield Monitor;
  • Dynaudio LYD-48 Weiß Links; Aktiver 3-Wege Near-/Midfield Monitor;
  • Dynaudio LYD-48 White - Monitorbox R
  • Dynaudio LYD-48 White - Monitorbox L

Passende Bestenlisten: Monitoring

Datenblatt zu Dynaudio LYD48

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 369 x 328 x 234 mm
Leistung (RMS) 50 W
Gewicht 12 kg
Wege 3
Frequenzbereich 40 Hz – 21 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Dynaudio LYD48 können Sie direkt beim Hersteller unter dynaudio.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Das Duale System

VIDEOAKTIV - Der Pegelsteller der Fluid Audio F 5 etwa ist ein winziger Schieberegler. Das sieht schick aus, fein fühlig lässt sich damit aber nicht arbeiten. Auch die Regler an der Mackie MR 5 mk 3 sind fummelig. Griffig sind die Lautstärke steller der JBL LSR 305 - aber die groben Raststufen machen einen exakten Pegelab gleich manchmal zur Geduldsprobe. Klang Alle Kandidaten mussten sich an der Nu bert nuPro A 20 (Test in Ausgabe 6/2011) messen lassen, einer der Referenzboxen in dieser Leistungsklasse. …weiterlesen