Mythic 87 (2019) Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren
Vor­span­nung: Tip-​Rocker
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Dynastar Mythic 87 (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    28 Produkte im Test

    „Der ausgesprochen drehfreudige Mythic 87 spielt seine Stärken ganz klar bei Abfahrten aus. Er folgt kraftschonend durch kleine und mittlere Radien, läuft auch bei höheren Geschwindigkeiten ruhig. Im Gelände liebt er weichen Untergrund. Für lange Aufstiege ist er aber zu schwer.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dynastar Mythic 87 (2019)

Einschätzung unserer Autoren

Mythic 87 (2019)

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. drehfreudig, leicht zu steuern
  2. kommt am besten mit kurzen und mittleren Schwüngen zurecht
  3. reagiert auch bei sportlicherem Tempo nicht nervös
  4. relativ breite Schaufel, perfekt für Powderhänge
Schwächen
  1. schwer, für lange Aufstiege nicht zu empfehlen

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Dynastar Mythic 87 (2019)

Einsatzgebiet Touren
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 160 / 171 / 179 cm
Taillierung 127-87-103 mm (alle Längen)
Radius 12 m (160 cm) / 15 m (171 cm) / 16 m (179 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2019/2020
Material Holzkern
Gewicht pro Paar 2.900 g (160 cm) / 3.000 g (171 cm) / 3.100 g (179 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Dynastar Mythic 87 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter dynastar.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: