• ohne Endnote **
  • 3 Tests
  • 174 Meinungen
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
ohne Note
3 Tests
Gut (2,4)
174 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Akku­s­taub­sau­ger: Ja
Beu­tel­los: Ja
Geeig­net für Tier­haare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Dirt Devil Renegade 36 DD692-1 im Test der Fachmagazine

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 6 von 10

    Saugen (40%): „mangelhaft“ (5,0);
    Akku (5%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,9);
    Umwelteigenschaften (15%): „mangelhaft“ (4,9);
    Haltbarkeit (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Sicherheit (0%): „gut“ (2,0).

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Sieger Preis/Leistung“

    Platz 1 von 3

    Funktion (60%): „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung (30%): „gut“ (1,6);
    Verarbeitung (10%): „gut“ (2,0).

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „... In der Handhabung schlägt sich der Renegade gut, aber leider nicht perfekt. ... Die glatte Oberfläche ermöglicht es jedoch kaum, ihn auf einer Treppe einzusetzen, wo gerade ein Akku-Sauger seine Vorteile ausspielen könnte. Eine gummierte Grifffläche und/oder ein Zusatzgriff würden hier Wunder bewirken. ... Insgesamt liefert der Dirt Devil Renegade einen guten Gesamteindruck. In der Saugleistung ist er kaum zu schlagen, die Handhabung könnte jedoch verbessert werden.“

zu Dirt Devil Renegade 36 DD692-1

  • Dirt Devil Akku-Handstaubsauger Renegade 36 beutellos E3960
  • Staubsauger Akkusauger Handstaubsauger Dirt Devil DD692-1 Li-Ionen BY

Kundenmeinungen (174) zu Dirt Devil Renegade 36 DD692-1

3,6 Sterne

174 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
68 (39%)
4 Sterne
38 (22%)
3 Sterne
19 (11%)
2 Sterne
21 (12%)
1 Stern
28 (16%)

3,6 Sterne

174 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dirt Devil Renegade 36 DD692-1

Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger vorhanden
Leistungsaufnahme 80 W
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 75 min
Akkuspannung 32,4 V
Wechselbarer Akku vorhanden
Ladestation vorhanden
Gewicht 2800 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,6 l
Geeignet für Allergiker fehlt
Geeignet für Tierhaare vorhanden
HEPA-Filter fehlt
Zusätzlicher Saugschlauch fehlt
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 73 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Dirt Devil Renegade 36 DD692-1 können Sie direkt beim Hersteller unter dirtdevil.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Viel Lärm um nichts

Stiftung Warentest 2/2018 - Bei voller Kraft bietet der Dyson mit 8 Minuten die kürzeste Akkulaufzeit, der Dirt Devil mit 37 Minuten die längste. Bei minimaler Leistung reicht die Spanne von 27 Minuten bei Dyson bis 82 Minuten bei Bosch. Übrigens: Nur bei Cleanmaxx, Dirt Devil und Severin können Nutzer den Akku selbst wechseln. Bei allen anderen ist ein Werkstattbesuch fällig. Die schlechten Saugergebnisse sind nicht die einzigen Mängel. Bei den Umwelteigenschaften treten weitere Schwachpunkte zutage. …weiterlesen

Kraftvolle Dauerläufer

HAUS & GARTEN TEST 5/2017 - Ob Staubflocken, Tierhaare, Toastkrümel, Sand oder Konfetti von der Party: Der ATV 324 nimmt diese zuverlässig und in einem Arbeitsdurchgang auf. Das trifft auch auf den Renegade 36 zu und dies ist ebenfalls doppelt erstaunlich, nicht nur weil im Spar-Modus ja der Motor wie bei allen Testkandidaten stark gedrosselt wird, sondern weil Dirt Devil wie auch Hoover sogar die Walzenbürste in diesem Modus deaktiviert. …weiterlesen