Telekom Eumex 2220PC

Eumex 2220PC Produktbild
  • Gut

    2,2

  • 0  Tests

    14  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • ISDN-​Anlage Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Über­ra­schend ein­fach zu kon­fi­gu­rie­ren

Telefonanlagen haben prinzipiell einen schwierigen Ruf: Laien zucken oft schon beim Gedanken daran zusammen, eine solche bei sich zu Hause aufstellen und einrichten zu müssen. Und in der Tat sorgen ein ausgeprägtes Fachchinesisch und umständliche Zugriffsmöglichkeiten nicht selten dafür, dass unerfahrene Nutzer dann auch tatsächlich an dieser Aufgabe scheitern. Zum Glück jedoch gibt es auch eine Handvoll Anlagen, die es ihren Nutzern einfacher machen und sich einfach via Browser konfigurieren lassen.

Eine solche ist die Deutsche Telekom Eumex 2220PC. Die mit drei Geräteanschlüssen ausgestattete Anlage kann sowohl am Computer als auch über ein Telefon eingestellt werden. Wie Besitzer der Anlage berichten, soll dabei das Menü kinderleicht verständlich ausfallen. Auch das Sperren von Rufnummern oder eine Anrufweiterschaltung seien im Handumdrehen umgesetzt. Angeschlossene Analogtelefone könnten mit der Eumex 2220PC fast wie normale ISDN-Telefon verwendet werden, auch die Zuordnung mehrerer MSNs sei dabei möglich.

Allerdings gibt es dennoch einen kleinen Haken: Die Eumex 2220PC ist nicht unbedingt mehr die neueste Anlage und wird mit einer veralteten Treiberausstattung ausgeliefert. Wer das Glück hat, die Anlage noch neuwertig bei einem Internethändler zu ergattern, steht unter Umständen vor dem Problem, sie mit der beigelegten Software nicht vollständig zum Laufen zu bekommen. Mit Windows 7 beispielsweise kann das Gerät gar nicht mehr angesteuert werden. Doch das Problem hält sich zum Glück in Grenzen: Auf der Website der Telekom gibt es lobenswerterweise eine aktuelle Treibersammlung für dieses Eumex-Modell, mit der auch der Betrieb unter neuen Betriebssystemen möglich ist.

Also nicht gleich verzweifeln, sollte keine Verbindung zur Anlage hergestellt werden können. Einfach nach der aktuellen Software suchen und diese installieren. Dann sollte dem Telefonievergnügen nichts mehr im Wege stehen. Und das kostet nicht einmal viel Geld: Trotz der Beliebtheit und mittlerweile auch Rarität der T-Com Eumex 2220PC liegt der Kostenfaktor derzeit noch bei um die 60 Euro (Amazon). Das ist für eine ISDN-Anlage durchaus angemessen.

von Janko

Kundenmeinungen (14) zu Telekom Eumex 2220PC

3,8 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (57%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (14%)
1 Stern
2 (14%)

3,8 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Telekom Eumex 2220PC

Typ
ISDN-Anlage vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf