Kid Comfort II Produktbild
ohne Note
2 Tests
ohne Note
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Rück­en­trage
Mehr Daten zum Produkt

Deuter Kid Comfort II im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Klasse fand Testerin Lisa das gut gepolsterte Kopfteil vorne wie hinten, Mama Sonja fand toll, dass alle Gurte sehr individuell an die Größe von Kind und Träger anpassbar sind. Die Sitzfläche ist etwas breiter und mit dem Stauraum verbunden. Die Trage ist sehr stabil, auch im Stand (hochwertige, ausklappbare Stehhilfe). ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Kompakt, komfortabel und ausgereift. Die Kids Komfort II ist der Klassiker unter den Kindertragen, der vor allem auch von Frauen gerne getragen wird.“

Kundenmeinungen (16) zu Deuter Kid Comfort II

4,9 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (88%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kid Comfort II

Indi­vi­du­ell sehr gut anzu­pas­sen

Eine Rückentrage, oder auch Kraxe genannt, sollte wie ein guter Rucksack möglichst genau auf den Träger einstellbar sein, um maximalen Tragekomfort zu ermöglichen. Der Deuter Kid Comfort II fällt dabei im Test durch besonders variable Einstellungsmöglichkeiten der Gurte, Rückenhöhe und Sitzposition auf.

Bequem für das Kind beim Deuter Kid Comfort II ist der Einstieg durch die einseitige Öffnungsmöglichkeit. Die gepolsterten Sicherheitsgurte sind mit zwei Verschlüssen schnell zu öffnen und zu schließen. Die breite und gepolsterte Sitzfläche ist gleichzeitig auch die Oberseite des Staufaches. Man sollte beim Packen also darauf achten, dass keine kantigen oder spitzen Gegenstände den Sitzkomfort des Kindes beeinträchtigen. Positiv fielen auch die gepolsterten Kopfteile vorne und hinten auf. Überzeugend bei den Kleinen ist sicher auch der mitgelieferte Teddy in einer der Taschen und Fächer. Die Trage zeigt sich als sehr stabil im Stand und beim Transport mit ihrer Rahmenkonstruktion. Mit der gelenkigen Verbindung von Rahmen und Tragesystem, flexiblem Hüftgurt und gutem Schwerpunkt wird der Deuter-Kraxe eine sehr gute Rückenentlastung nachgesagt. So lässt sie sich auch auf langen Strecken komfortabel tragen. Das geringe Eigengewicht ist besonders bei Frauen beliebt. Die maximale Beladung mit Kind und Gepäck beträgt 22 Kilogramm. Zu beachten ist, dass Sonnen- und Regendach nicht mitgeliefert werden, sondern separat nachzurüsten sind.

Die Deuter Kid Comfort II Rückentrage bietet ausgereiften Trage- und Sitzkomfort, der Eltern und Nachwuchs auf Touren und bei ausgedehnten Einkäufen Spaß macht. Geringes Gewicht und günstiger Preis (ca. 170 Euro bei Amazon) überzeugen weiterhin. Eine ausführliche Anprobe ist trotzdem sehr empfehlenswert.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Deuter Kid Comfort II

Typ Rückentrage

Weiterführende Informationen zum Thema Deuter Kid Comfort II können Sie direkt beim Hersteller unter deuter.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Papa schneller!

ALPIN - Ist der Betroffene bei Bewusstsein, muss er in kleinen Schlucken ISO-Drinks, Tee oder Wasser mit Saft trinken, ausruhen. ACHTung: In diesem Fall kein reines Schmelzwasser trinken, es schwemmt die Mineralien und Salze noch zusätzlich aus! Unterschied zum Hitzschlag: Beim Hitzschlag ist die Körpertemperatur deutlich erhöht, bei der Hitzeerschöpfung ist sie normal bis wenig erhöht. wiCHTig In jedem Fall bei Bewusstlosigkeit sofort Notarzt alarmieren. …weiterlesen