Befriedigend (3,0)
2 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sur­round-​Kom­plett­an­lage
Kom­po­nen­ten: Laut­spre­cher, Cen­ter­box, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer, Recei­ver
Mehr Daten zum Produkt

Denon DHT-1311XP im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,96)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 3 von 4

    „PLUS: gute Ausstattung; gut bedienbare Fernbedienung.
    MINUS: matter Boxenklang.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    „Einsteiger? Nicht lange suchen, sondern zugreifen.“

Testalarm zu Denon DHT-1311XP

Kundenmeinungen (5) zu Denon DHT-1311XP

5,0 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Denon AVR-1311

Kom­plett­pa­ket fürs Heim­kino

Mit dem DHT-1311XP hat Denon ein Komplettpaket fürs Heimkino geschnürt, das sich laut Hersteller für anspruchsvolle Einsteiger empfiehlt. Das Paket besteht aus einem AV-Receiver namens AVR-1311 und aus einem 5.1-Lautsprecherset mit der Bezeichnung SYS-391HT.

Der AV-Receiver besitzt vier HDMI-Eingänge und einen passenden Ausgang, alle HDMI-Buchsen unterstützten die 3D-Pass-Through-Technologie, Deep Color und x.v.Color. Der Hersteller hat dem AVR-1311 obendrein eine Schnittstelle für den Anschluss einer separat erhältlichen iPod-/iPhone-Dockingstation spendiert. Mit an Bord sind Decoder für die aktuellen HD-Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio, wobei die fünf Kanäle (Front, Rear und Center) mit einer Ausgangsleistung von jeweils 110 Watt angesteuert werden. Für die tiefen Frequenzen ist ein 100 Watt starker Aktiv-Woofer mit acht Zoll großem Chassis zuständig. Insgesamt bringt es das System auf eine Ausgangsleistung von 650 Watt. Die Schaltkreise der Endstufen sind wie bei den teuren Denon-Geräten diskret aufgebaut, die Wiedergabequalität soll auf entsprechend „hohem Niveau“ liegen. Wer häufig komprimierte Musikformate hört, profitiert von Denon's „Compressed Audio Restorer“, eine Technologie, die den Titeln laut Hersteller einen „dynamischeren Sound“ verleiht. Beim Stromverbrauch will Denon ebenfalls punkten. So soll die Leistungsaufnahme im Standby unter 0,5 Watt liegen.

Einsteiger in Sachen Heimkino, die ihr System nicht selbst zusammenstellen wollen, sind mit einem Set wie dem von Denon gut beraten. Die Fachmagazine werden das DHT-1311XP, das im August für 529 Euro in den Handel kommen soll, hoffentlich noch vor dem Marktstart testen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Heimkinosysteme

Datenblatt zu Denon DHT-1311XP

Typ Surround-Komplettanlage
Komponenten
  • Receiver
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Centerbox
  • Lautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Denon SYS-391HT können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: