Deezer Music im Test

(App)
Music Produktbild

Ø Sehr gut (1,5)

Test (1)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Media­player, Musik
Plattform: Black­berry OS, Win­dows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch
Kosten: Im Abo erhält­lich, In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Deezer Music

    • Apps Magazin

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 4

    4,5 von 5 Punkten

    „Deezer ist die benutzerfreundlichste Streaming-App und überzeugt durch Gimmicks wie Texte zum Mitsingen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Deezer Music

Art
  • Musik
  • Mediaplayer
Plattform
  • iPod touch
  • iPhone
  • Android
  • iPad
  • Windows Phone
  • Blackberry OS
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar
  • Im Abo erhältlich

Weitere Tests & Produktwissen

Frische Apps für das iPhone

Macwelt 10/2011 - Das Spiel ist auf Englisch und setzt mindestens ein iPhone 3GS oder einen iPod Touch der 3. Generation voraus. Die präzise Steuerung am iPhone und die einfache aber gelungene 3D-Grafik von Nuts! überzeugen. Das vertikale Scrolling-Game à la Doodle Jump unterhält. Wer kleine Eichhörnchen mag, bekommt mit der App eine entspannende Pausenunterhaltung vor virtueller Baumkulisse samt Waldgeräuschen. Durch das Upgrade-System längerfristig spannend. …weiterlesen

Schon wieder leer?!

Computer Bild 18/2013 - iPHONE Zu finden unter: Einstel- lungen, Datenschutz, Ortungsdienste. APPS RICHTIG BEENDEN Schließen Sie Apps, die Sie nicht mehr verwenden, zum Beispiel ein Navi-Programm nach Erreichen des Ziels. Apps, die Sie jede Stunde oder häufiger nutzen, sollten Sie allerdings weiterlaufen lassen. ANDROID Je nach Handy gelangen Sie zur Übersicht der laufenden Apps entweder durch langes Drücken der Home-Taste (HTC One: doppelt) oder über das Symbol . Zum Beenden wischen Sie seitlich über das App-Fenster. …weiterlesen

Android absichern

PC Magazin 8/2013 - freie Bahn lässt. In diesem Artikel beschränken wir uns auf Android-Smartphones und -Tablets, da das geschlossene und rigorose Auswahlsystem von Apple das Malware-Risiko bislang durchaus massiv reduziert. Dafür gibt es für Android-Apps, die bei Apple kaum möglich sind - Emulatoren, Hardware-nahe Mediaplayer und vieles mehr. Der Preis für die App-Vielfalt: Aus den 600 000 Programmen in Googles Play Store lassen sich mehr als 100 000 zumindest als bedenklich einstufen. …weiterlesen

iPad-Apps für die Schule

Macwelt 12/2013 - Klasse ist diese Mathe-App gedacht, die viele Ü bungsaufgaben mit Lö sungsvorschlägen umfasst. Das Tolle ist, dass Math 42 nicht nur die vorinstallierten Übungsaufgaben ausliefert, sondern dass man auch eigene Rechenaufgaben in die App übertragen und sich vorrechnen lassen kann. Dabei kann der Schüler zwischen verschiedenen Themengebieten wie dem Vereinfachen von Termen, Bruchrechnung, linearen Gleichungen, Bruchgleichungen, Polynomen, Ableitungen oder Kurvendis kussionen auswählen. …weiterlesen

Handy-Zeitraffer

SFT-Magazin 1/2014 - Was Sie brauchen Smartphone & App: Time-Lapse-Apps gibt es für alle Smartphone-Betriebssysteme. Wir haben uns für Lapse It Pro entschieden, da es die App sowohl für iOS als auch Android gibt. Zwar ist eine abgespeckte Version für beide Systeme auch kostenlos zu haben, aber auf die mickrige Auflösung von 480p beschränkt. Kostenlose Alternativen, die in Full HD aufnehmen, sind zum Beispiel Droid Timelapse (Android) oder iMotion HD (iOS). Stativ: Um eine geeignete Fixierung kommen Sie nicht herum. …weiterlesen

Profi-Tipps

Android Magazin 2/2013 (März/April) - Und drittens können Sie die Siche- rungskopien verwenden, um die Apps auf Android-Geräten zu installieren, die entweder keinen Zugang zum Play Store haben oder aber die dort fälschlicherweise als inkompatibel gelten. App Backup & Restore Die kostenlose Software "App Backup & Restore" ermöglicht es Ihnen, sehr komfortabel Sicherungskopien von Apps anzulegen - und mit deren Hilfe die Apps später erneut zu installieren. …weiterlesen