Killer is Dead 15 Tests

(Game)
Killer is Dead Produktbild

Ø Gut (1,7)

Tests (15)

Ø Teilnote 1,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Genre: Action
Freigabe: ab 18 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Killer is Dead (für PS3)
  • Killer is Dead (für Xbox 360)
  • Killer is Dead - Nightmare Edition (für PC)

Killer is Dead im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 14/2014
    • Erschienen: 06/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Killer is Dead - Nightmare Edition (für PC)

    „... Leider gähnt hinter dem vordergründigen Spektakel eine erschreckende Leere: Weder die Charaktere noch die Dialoge noch die Spielhandlung ergeben Sinn. Zudem scheint die Qualitätskontrolle ... bei der Entwicklung dieses Spiels Urlaub gehabt zu haben. ...“  Mehr Details

    • AGM Magazin

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    „... Es wird Suda-Fans freuen, dass sie mit rund sieben Stunden Spieldauer bei der Hauptstory genau das bekommen, was sie von einem Titel aus der Schmiede Grasshopper Manufacture erwarten. Ein Stück Software getränkt in Cyber-Ästhetik, mit Horror- und Samurai-Elementen, verfeinert durch einen Hauch Erotik und eine Prise Wahnsinn - inklusive der vollen Absicht, neben dem Mainstream zu schwimmen. Suda51 eben.“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014

    Spielspaß: 75 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Killer is Dead - Nightmare Edition (für PC)

    „... Das Kampfsystem ist durchdacht, die Gegner sind abwechslungsreich. Und die zweifellos vorhandenen Schwächen (schlechte Kamera, fehlender Gegner-Lock, überflüssige Deckungsfunktion) macht das Spiel mit seiner schrillen Inszenierung wieder wett. Die einzelnen Aufträge, Bossgegner, die Dialoge, die Nebenmissionen, die abgefahrenen Einzelteile fügen sich zu einem so absurden Ganzen ...“  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 06/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Killer is Dead - Nightmare Edition (für PC)

     Mehr Details

    • M! Games

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Spielspaß: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 2 von 5 Punkten;
    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten.  Mehr Details

    • PLAYER

    • Ausgabe: 4/2013 (Oktober-Dezember)
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 1

    81 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Killer is Dead (für PS3)

    „‚Killer Is Dead‘ ist in erster Linie für Fans von Suda51 gedacht: Wer seinen Stil mag, wird auch hier mit viel Spaß bei der Sache sein und äußerst skurrile Momente beim Spielen erleben.“  Mehr Details

    • M! Games

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013

    Spielspaß: 77 von 100 Punkten

    „Schräge Inszenierung trifft auf straken Grafikstil und ein konventionelles Kampfsystem - ‚Killer is Dead‘ macht vor allem Suda-Fans glücklich!“  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 2 Produkte im Test

    „gut“ (78% Spielspaß)

    Getestet wurde: Killer is Dead (für Xbox 360)

    „Suda 51 liefert mit Killer is Dead wieder guten Trash mit Charme. Leider ist das Kampfsystem auf Dauer zu simpel.“  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 2 Produkte im Test

    „gut“ (78% Spielspaß)

    Getestet wurde: Killer is Dead (für PS3)

    „Tolles Feature: Abgedrehte Story und einzigartiger Stil.
    Gute Sache: Guter Cel-Shading-Look der Charaktere und Gegner; Coole Bossgegner; Spielt mit Klischees.
    Kleine Macke: Verwaschene Texturen und wenig Umgebungsdetails; Simples Kampfsystem; Unspektakuläre Upgrades.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 20/2013
    • Erschienen: 09/2013

    ohne Endnote

    Idee. „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Umsetzung: „zufriedenstellend“;
    Dauermotivation: „gut“.  Mehr Details

    • play4

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013

    „vorbildlich“ (82 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Killer is Dead (für PS3)

    „Große Stärke: Abgefahrene Optik im Cel-Shading-Stil; Hervorragende Präsentation; Genialer, atmosphärischer Soundtrack.
    Gute Sache: Sehr blutig, brutal und leicht sexistisch.
    Kleiner Fehler: Sehr blutig, brutal und leicht sexistisch; Einige Passagen wirken zu abstrakt.“  Mehr Details

    • gamePRO

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 2 Produkte im Test

    Spielspaß: 85%

    „Gold Award“

    Getestet wurde: Killer is Dead (für Xbox 360)

    „... Killer is Dead ist ein Abenteuer für Augen und Ohren. Und dank der abgedrehten Geschichten, Charaktere, Dialoge und Schauplätze, die uns Suda 51 auftischt, auch ein Schmaus für die Lachmuskeln. Eine willkommene Abwechslung zu den mehrheitlich bierernsten Schnetzelspielen und sowieso ein Muss für Suda-Fans.“  Mehr Details

    • gamePRO

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 2 Produkte im Test

    Spielspaß: 85%

    „Gold Award“

    Getestet wurde: Killer is Dead (für PS3)

    „Pro: gutes Kampfsystem; viele Gegnertypen; abgefahrene Bossgegner; abwechslungsreiche Schauplätze; absurd-witzige Missionen.
    Minus: Kameraprobleme; kein Gegner-Lock.“  Mehr Details

    • 360 Live

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    8,5 von 10 Punkten

    „Kauf Tipp“,„Geheimtipp“

    Getestet wurde: Killer is Dead (für Xbox 360)

    „Plus: Grandioser Grafikstil, facettenreicher Soundtrack, spaßige Bosskämpfe, sympathische Charaktere, herrlich schräge Story in Episodenstruktur, liebevoll gemachte Zwischensequenzen.
    Minus: Zeilenversatz, linearer Spielablauf, keinerlei Puzzles oder andere Elemente, nur englische und japanische Sprachausgabe.“  Mehr Details

    • PS3M

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    8,5 von 10 Punkten

    „Kauftipp“,„Geheimtipp“

    Getestet wurde: Killer is Dead (für PS3)

    „‚Kill Bill‘ auf Crystal Meth: stylisch-schräge Daueraction, deren surreale Bildgewalt begeistert.“  Mehr Details

zu Killer is Dead

  • KOCH Media Killer is Dead - Nightmare Edition (PC) (USK 18)

    Genre: Actionspiel | Altersfreigabe: Ab 18 Jahren | Version: Nightmare Edition | Online - Modus: nein | Release: 23. 05. ,...

  • KOCH Media Killer is Dead (Limited Edition) (PS3) (USK 18)

    Genre: Actionspiel | Altersfreigabe: Ab 18 jahren | Version: Limited Edition | Online - Modus: nein | Release: 27. 08. ,...

  • Killer is Dead: Nightmare Edition (100% Uncut) - [PC]

    Plattform: Windows

  • Killer is Dead - Limited Edition - [PlayStation 3]

    Knallharte Action und einzigartige Grafik erwarten Dich mit Killer is Dead, dem neuen Spiel des legendären Suda 51. ,...

  • Killer is Dead Nightmare Edition PC Download Vollversion Steam Code Email

    Killer is Dead Nightmare Edition PC Download Vollversion Steam Code Email

  • Killer Is Dead - Nightmare Edition (PC DVD-ROM, Deutsch)

    Killer Is Dead - Nightmare Edition (PC DVD - ROM, Deutsch)

  • Killer is Dead [Limited Edition]

    Dieses innovative Spiel wartet mit knallharter Action und einzigartiger Grafik auf. Als Mondo - Scharfrichter und ,...

  • Killer is Dead: Nightmare Edition (100% Uncut) - [PC] - SEHR GUT

    Killer is Dead: Nightmare Edition (100% Uncut) - [PC] - SEHR GUT

  • Killer Is Dead - Nightmare Edition (PC 2014 DVD-Box) MIT gültigem Steam Key Code

    Killer Is Dead - Nightmare Edition (PC 2014 DVD - Box) MIT gültigem Steam Key Code

  • Killer is Dead Playstation 3 PS3 in OVP mit Anleitung USK18

    Killer is Dead Playstation 3 PS3 in OVP mit Anleitung USK18

  • Killer is Dead: Nightmare Edition (100% Uncut) - [PC]

    Plattform: Windows

  • Killer is Dead - Limited Edition - [Xbox 360]

    Plattform: Xbox 360

Datenblatt zu Killer is Dead

Genre Action
Freigabe ab 18 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Killer is Dead können Sie direkt beim Hersteller unter deepsilver.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnetzelwahnsinn

PLAYER 4/2013 (Oktober-Dezember) - Suda51 polarisiert mit seinen Spielen wie kaum ein anderer. Das Artdesign, die erzählten Geschichten und die gezeigten Inhalte lassen Fans jubeln, Kritiker hingegen in Entrüstungsstürme ausbrechen. Was bietet der neueste Titel ‚Killer Is Dead‘ an Extravaganzen?Getestet wurde ein Action-Game für die PS3, das 81 von 100 möglichen Punkten erhielt. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Atmosphäre/Story, Gameplay, Grafik sowie Sound und Suchtfaktor. Des Weiteren wurden die Schwierigkeitsstufen angegeben. …weiterlesen

Kultiger Katana-Killer

c't 20/2013 - Wenn man zunächst Tentakel-Monster mit einem Schwert aufschlitzen und anschließend Bardamen mit verstohlenen Blicken aufreißen soll, dann hat man es mit einem Spiel des japanischen Enfant terrible Suda 51 zu tun. Killer is Dead heißt das überdreht Werk des Japaners. ...Ein Game für PS3 und Xbox 360 wurde getestet. Eine Endnote wurde nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation. …weiterlesen

Killer is Dead

PS3M 9/2013 - Die Finsternis greift um sich. Selbst dieser schnuckelige Vorort mit seinen idyllischen Häuschen ist vor ihr nicht gefeit. Robert, der Künstler, tat gut daran, sich an unsere Agentur zu wenden. Etwas Monströses sorgt in der Nachbarschaft für Todesfälle. ...Begutachtet wurde ein Videospiel für die PlayStation 3, das 8,5 von 10 möglichen Punkten erreichte. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Killer is Dead

play4 10/2013 - Surreales Action-Inferno vom japanischen Kultdesigner Suda51!Es wurde ein Videospiel unter die Lupe genommen und mit „vorbildlich“ bewertet. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspielermodus. …weiterlesen

Love and Kill ist sein Motto

AGM Magazin 5/2013 - Den Kopf hinter Killer is Dead, Goichi Suda, kennt der geneigte Zocker in der Gamingwelt besser unter dem Namen Suda51. Das Pseudonym des Japaners in Verbindung mit seinem Studio Grasshopper Manufacture hat sich längst zu einer Marke entwickelt, die für abgefahrene Titel steht, die vor Ideenreichtum und Absurditäten nur so strotzen. Seine bekanntesten Werke dürften wohl ‚Killer7‘ und ‚No More Heroes‘ sein.Betrachtet wurde ein Action-Game, das unbenotet blieb. …weiterlesen

Blutig-bizarre Actionkost aus Japan

ComputerBase.de 6/2014 - Das Onlinemagazin ComputerBase.de nahm ein PC-Spiel in Augenschein, vergab jedoch keine Endnote. …weiterlesen