• Gut 1,6
  • 11 Tests
  • 69 Meinungen
Sehr gut (1,5)
11 Tests
Gut (1,7)
69 Meinungen
Plattform: PC
Genre: Adven­ture
Freigabe: ab 6 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Goodbye Deponia (für PC / Mac) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Was die Daedalic-Spiele auszeichnet, ist, dass unter ihrer kindlich-albernen Oberfläche meist sehr erwachsene Themen brodeln: Verlust, Verantwortung oder Versagensangst. Selbstüberschätzung, Selbstaufopferung und Selbsterkenntnis. ... Das macht aus Goodbye Deponia nicht nur ein sehr gutes Abenteuerspiel, sondern auch ein herausragendes Spiel, weil es mehr als nur ein Spiel ist. ...“

  • Endnote nicht verfügbar

    32 Produkte im Test

    „Plus: viele Gags und tolle Sprecher, liebenswerte Grafik, einfache Steuerung.
    Minus: Humor manchmal etwas derb, baut auf die beiden Vorgängerspiele auf.“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Daedalic ist verflucht gut darin, eine spannende, emotionale Erzählweise mit technisch sauberer Synchronisation und viel Liebe zum Detail beim Gestalten der entsprechenden Adventure-Welten umzusetzen und auch in diesem Fall der ‚Deponia‘ einen meisterlich gelungenen Abschluss einer tollen Trilogie zu verschaffen, der in jedes gut sortierte Adventure-Regal gehört, ohne Ausnahme. ...“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Spaß: „sehr gut“;
    Umsetzung: „gut“;
    Dauermotivation: „gut“.

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (1,63)

    „Abgedrehter Humor, schräge Gestalten, großer Umfang, Rätseltiefe dank dreifachem Rufus, witziger Comic-Look und eine interessante Story: ‚Goodbye Deponia‘ ist wie die beiden Vorgänger ein pralles Abenteuer - ein würdiger Abschluss der Müll-Trilogie. Oder, um im Duktus des Spiels zu bleiben: Dieses Spiel lässt sich so schnell nicht die Kruste von der Plörre pulen ...“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: zahlreiche pfiffige Rätsel, unterhaltsame Story.
    Contra: entbehrliche Minispiele, Clipping-Fehler.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (84% Spielspaß)

    „Tolles Feature: Geniale Lokalisierung; Charmante und vielseitige Charaktere.
    Gute Sache: Hübscher 2D-Grafikstil.
    Hervorstechendes Ärgernis: Sehr schwere Rätsel, aber keine Hilfestellung.
    Kleine Macke: Stellenweise geschmacklos.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    85 von 100 Punkten

    „Geschichte“

    „Aller guten Dinge sind drei: Bei Deponia stimmt das auf jeden Fall, denn der würdige Abschluss der Trilogie bietet jede Menge Unterhaltung, herrlich schwarzen Humor und schräge Charaktere, die man einfach lieb haben muss.“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    Spielspaß: 91 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Platin-Award“,„GameStar für besonderen Humor“

    „Stärken: tolles Art-Design; tiefsinniger Humor; urkomische Songs; Charaktere mit Tiefe.
    Schwächen: schwankende Rätselqualität.“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    85% Spielspaß

    „PC-Games-Award“

    „Pro: Nette, wendungsreiche Story; Liebenswerte Charaktere; Motivierte deutsche Sprecher; Schöne Comic-Grafik; Hohe Gagdichte; Ordentlicher Umfang; Günstiger Preis; Viele gelungene Witze, obwohl ...
    Contra: ... sich manche Gags auch an der Geschmacksgrenze bewegen; Einige Lösungen zu weit hergeholt; Rufus' Art ist zuweilen anstrengend ...“

    • Erschienen: Oktober 2013
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

zu Goodbye Deponia (für PC / Mac)

  • EuroVideo Goodbye Deponia
  • Goodbye Deponia PC Download Vollversion Steam Code Email (OhneCD/DVD)
  • Goodbye Deponia (Limitierte Auflage)
  • Goodbye Deponia (Limitierte Auflage)
  • Goodbye Deponia (Limitierte Auflage)
  • Goodbye Deponia [inkl. CD & Poster, Mac]

Kundenmeinungen (69) zu Goodbye Deponia (für PC / Mac)

4,3 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
50 (72%)
4 Sterne
5 (7%)
3 Sterne
5 (7%)
2 Sterne
5 (7%)
1 Stern
5 (7%)

4,3 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Goodbye Deponia (für PC / Mac)

Plattform PC
Genre Adventure
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Goodbye Deponia

Macwelt 3/2014 - In seinem Bestreben, den namensgebenden Müllplaneten Deponia vor der Sprengung zu bewahren und seine Angebetete Goal zu retten, hinterlässt Rufus eine Schneise der Verwüstung - und Lachfalten in unseren Gesichtern.Es wurde ein Video-Spiel getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Grafik und Sound sowie Umfang und Bedienung. …weiterlesen

Lustiger Egomane

Mac & i 2/2014 (März/April) - Im Point&Click-Adventure Goodbye Deponia beschert die Reise des selbstverliebten Chaoten Rufus dem Spieler aberwitzige Szenen und kniffelige Rätsel.Ein Game für Mac wurde geprüft, aber nicht benotet. …weiterlesen

Goodbye Deponia

GameStar 12/2013 (November) - Dank mehr Umfang, mehr Spaß, mehr Überraschungen und viel mehr Rufus schafft Goodbye Deponia den Aufstieg zum würdigen Trilogie-Finale.Im Praxischeck war ein PC-Game. Die Tester der GameStar bescheinigten ihm 91 von 100 Punkten Spielspaß. Maßgebend für das Urteil waren Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung, Umfang, Handlung, Charaktere, Dialoge und Rätsel. Zudem wurde der Anspruch des Spiels bestimmt. …weiterlesen

Der meisterliche Abschluss einer großen Adventure-Trilogie

AGM Magazin 6/2013 - Nur haben die drei Rufusse mehr einen narrativen Sinn als aus der Aufteilung einen spielerischen Nutzen zu ziehen - zumindest nicht in dem Ausmaß, wie es der Lucas-Arts-Klassiker von 1994 tat. Der »Deponia«-Humor steht diesem aber in absolut nichts nach - ganz im Gegenteil: mitunter muss der Spieler wohl beruhigt sein, dass die meisten Mitzocker ab sechs Jahren viele der bitterbösen Gags Gott sei Dank noch nicht verstehen werden. Wiewohl deren Eltern sich vor dem Bildschirm schlapplachen werden. …weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei

Computer Bild Spiele 11/2013 - Besonders nett: Macher "Poki" als Comicfigur (siehe Screenshot unten) singt in den Zwischensequenzen Lieder, die er selbst geschrieben hat. Die Trilogie "Goodbye Deponia" ist der dritte und abschließende Teil der Trilogie von Daedalic Entertainment. Es lässt sich aber auch ohne Vorkenntnis der beiden ersten Teile spielen, zumal das Tutorial erklärt, was bislang geschah. Am 27. Januar 2012 feierte der Dreiteiler mit "Deponia" seinen Einstand, am 12. …weiterlesen

Goodbye Deponia

PC Games 11/2013 - Böser Witz, schöner Stil und reichlich Müll: Daedalic lädt ein drittes Mal zum gepflegten Sci-Fi-Klamauk.Ein PC-Spiel wurde geprüft. Man vergab eine Spielspaß-Wertung von 85%. …weiterlesen