Gut (1,6)
1 Test

Gut (2,5)
371 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

D-Link DSL-321B/EU im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.04.2014 | Ausgabe: 5/2014
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Als Bridge vorkonfiguriert, sparsamer Stromverbrauch.
    Minus: Konfigurationsseiten nur in Englisch.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu D-Link DSL-321B/EU

zu DLink DSL-321B/EU

  • D-Link DSL 321B - DSL-Modem - Ethernet 100 - 24 Mbps

Kundenmeinungen (371) zu D-Link DSL-321B/EU

3,5 Sterne

371 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
139 (37%)
4 Sterne
78 (21%)
3 Sterne
59 (16%)
2 Sterne
40 (11%)
1 Stern
56 (15%)

3,5 Sterne

366 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,8 Sterne

4 Meinungen anzeigen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu D-Link DSL-321B/EU

Typ DSL-Modem
Bauform Extern
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSL-321B

Weiterführende Informationen zum Thema D-Link DSL321B/EU können Sie direkt beim Hersteller unter dlink.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

WLAN auf Tour

Computer Bild - Machen Sie Ihr Auto per Router fit fürs Netz: Ein WLAN-Hotspot ist der ideale Internetzugang für Mitfahrer.Auf zwei Seiten beschäftigt sich die Zeitschrift Computer Bild (Ausgabe 25/2013) mit zwei Varianten zum Aufbau eines drahtlosen Netzwerks im Auto. Darüber sollen Mitfahrer die Möglichkeit erlangen, mit ihren mobilen Geräten (etwa Tablet-PCs) während der Fahrt im Internet zu surfen. Variante eins erklärt, wie man sein Smartphone als Router konfiguriert, Variante zwei beschreibt die Einrichtung eines WLAN per mobilem Hotspot in Form eines Surfsticks. …weiterlesen

Unterwegs online

PC Magazin - Im Grunde genommen ist ein mobiler WLAN-Hotspot ein ganz normaler Router, der meist nur wenig größer als eine Zigarettenschachtel ist. Die Internetverbindung stellt der Hotspot über eine SIM-Karte her. Im Gegensatz zu Alternativen, wie etwa einem Surfstick, können über einen WLAN-Hotspot mehrere Geräte gleichzeitig und ohne großen Aufwand über einen Zugang das Internet verwenden. Die einzige Anforderung an das Endgerät ist eine WLAN-Schnittstelle. …weiterlesen

Mit MacBook auf Reisen

MAC easy - 01 Erster Kontakt Wenn Sie Ihren UMTS-Stick erstmalig einstecken, findet das Kontrollfeld "Netzwerk" von OS X einen neuen Anschluss an Ihrem Gerät. Je nach Modell kann die Installation von Treibern erforderlich sein. Die benötigten Treiber liefern die meisten Hersteller auf einer Partition des Sticks mit. 02 UMTS einrichten OS X reserviert für den UMTS-Stick eine virtuelle Schnittstelle, die genutzt werden kann, wenn sie konfiguriert wird. …weiterlesen

Internet to go

connect - E-Plus setzt bei seinem mit dem Base-Logo gelabelten UMTS-Stick auf ein Kappen-Design. Die den Stecker schützende Kappe kann dabei zwar verloren gehen, doch dafür sitzt der Stecker auch in den häufig recht nifteligen Buchsen überdurchschnittlich fest. Ausstattung und Messwerte Davon abgesehen hat der von Huawei unter der Modellnummer E1550 hergestellte Stick noch eine weitere Besonderheit: Er ist das einzige Modell im Testfeld, das nur den schnellen Download HSDPA beherrscht. …weiterlesen

12 Sticks im Test

MAC LIFE - Die kleine Kontrollleuchte leuchtet grün im GPRS-Netz und dunkelblau im UMTS-Netz. Steht HSDA zur Verfügung, leuchtet sie hellblau. 1&1 Surf-Stick (ZTE) Der Surfstick von ZTE, den 1&1 anbietet, wird sofort erkannt. Die Software Join Air, nur 9,1 MB groß, kann problemlos unter Mac OS 10.6 installiert werden, obwohl in der Anleitung das Mac OS noch nicht einmal erwähnt wird. Das Startfenster der Software ist übersichtlich und könnte in dieser Form von Apple selbst stammen. …weiterlesen

Unterwegs ins Netz

Stiftung Warentest - Gute Anleitung und Erstinbetriebnahme, einfache tägliche Bedienung. Auch in der geprüften T-Mobile-Version als web'n'walk USB Stick IV frei für alle Mobilfunknetze – allerdings in anderen Netzen mit Fehlermeldungen, die einfach weggeklickt werden können. Datenübertragung in UMTS-Netzen gut, in Edge-Netzen eher schwach. Sehr gute Anleitung von T-Mobile und einfache tägliche Bedienung. Geprüft in der Vodafone-Version, die nur fürs Vodafone-Netz vorgesehen ist. Gute Datenübertragung in UMTS-Netzen. …weiterlesen

D-Link DSL 321B

Macwelt - Im Check befand sich ein ADSL2-Modem, das mit „gut“ bewertet wurde. Kriterien des Checks waren Leistung und Qualität/Ausstattung sowie Handhabung und Ergonomie. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf