Cullmann Nanomax 220 im Test

(Stativ)
  • keine Tests
55 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 113 cm
Gewicht: 810 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Nanomax 220

Universalstativ für kleine Budgets

Das Nanomax 220 ist ideal für alle, die nicht nur Schnappschüsse machen – sondern den Schritt in die intensivere Fotografie beziehungsweise Filmerei wagen – wollen. Das Dreibeinstativ bietet für den Anfänger allerhand: Neben den robusten eloxierten Aluminiumrohren für Beine und Mittelsäule, einem stabilen Drei-Wege-Kopf mit Kameraschnellkuppelung ist eine Wasserwaage integriert.

Begrenzte Möglichkeiten

Stellt man das Stativ auf den Boden und fährt es in voller Länge aus, muss man sich dennoch herunter beugen, um es bedienen zu können, da die Stativhöhe nur bei 113 Zentimetern liegt. Will man gegebenenfalls eine ungewöhnliche Perspektive einnehmen und eine Szenerie aus der Froschperspektive aufnehmen, kommt man ebenfalls schnell an Grenzen, da die kleinste Stativhöhe bei 40 Zentimetern liegt. Auch mit dem Packmaß kann Cullmann nicht punkten. Man muss mit 41 Zentimetern vorlieb nehmen. Mit einem Gewicht von 810 Gramm begeistert das Stativ dann doch ein wenig, auch die Ausstattung ist nicht zu verachten.

Gute Ausstattung

Mit dem Dreibein-Stativ kommt gleichzeitig ein Stativkopf ins Haus. Dieser lässt sich nach oben und unten sowie seitlich bewegen und neigen. Damit man die Kamera genau ausrichten kann, ist eine Wasserwaage integriert. Zur Fixierung der richtigen Position dient ein Hebel. Für einen rutschfesten Stand sorgen die verwindungssicheren Stativbeine mit ihren Gummifüßchen. Stufenlos kann die Beinlänge festgelegt werden. Die Stativbeinclips besitzen eine ergonomische Form, sodass diese zügig geöffnet und geschlossen werden können. Es ist dafür nur eine Hand nötig. Die Stativbeine aus robustem eloxierten Aluminium sind im oberen Bereich mit Schaumstoff ummantelt.

Fazit

Obwohl man aufgrund der möglichen Stativhöhen nur begrenzt arbeiten kann, bietet das Tripod allerhand Ausstattung und das für einen sehr günstigen Preis. Mit rund 30 EUR (Amazon) kann der Hobbyfotograf oder -filmer sich eine kleine Hilfe nach Hause holen, an der er mit hoher Wahrscheinlichkeit lange Freude haben wird. Dafür steht Cullmann mit einer zehnjährigen Garantie ein.

zu Cullmann Nanomax 220

  • CULLMANN CARVAO 832MC Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis 180 cm

    CULLMANN CARVAO 832MC Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis 180 cm

Kundenmeinungen (55) zu Cullmann Nanomax 220

55 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
28
4 Sterne
16
3 Sterne
6
2 Sterne
3
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cullmann Nanomax 220

Farbe
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 810g
Technische Details
Höhe (max) 1130mm
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Cullmann Nanomax220 können Sie direkt beim Hersteller unter cullmann.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen