Cuisinart Sandwich Maker XXL

Sehr gut

1,5

0  Tests

493  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anzahl der Back­plat­ten 2
  • Leis­tung 1000 W
  • Aus­stat­tung Aus­wech­sel­bare Ein­sätze, Wär­me­iso­lier­ter Griff, Anti­haft­be­schich­tung, Kon­troll­leuchte, Auto­ma­ti­sche Toast­tei­lung
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Üppig belegte Sand­wich-​Schei­ben? Kein Pro­blem

Cuisinart Sandwich-Maker XXLDie Toastplatten des Sandwicher Makers aus dem Hause Cuisinart fallen deutlich tiefer als als bei vielen Konkurrenten – diesem Umstand verdankt das Gerät nicht zu Unrecht die Bezeichnung „XL“. Wer üppig belegte Toasts und Sandwiches liebt, liegt beim ihm daher goldrichtig – wie zahlreiche begeisterte Kunden berichten.

Bombenfeste und stabile Verriegelung

Doch was nutzt eine tiefe Toastplatte, wenn die Verriegelung der Masse nicht Herr wird? Der bei vielen Low-Budget-Modellen als Schwachstelle bekannte Verschluss des Cuisinart dagegen meistert auch diese Hürde klaglos. Selbst wenn dick belegte Sandwiches eingelegt und mit kräftiger Hand zusammen gepresst werden, hält die Verriegelung, was sich verspricht – und zwar auch auf längere Zeit. Schenkt man den Kundenrezensionen Vertrauen, stellt der Verschlussmechanismus des Sandwich-Toasters erfreulicherweise keine Schwach- beziehungsweise Sollbruchstelle dar. Diese Stabilität und Langlebigkeit trifft auch auf das Gehäuse und alle anderen mechanischen Bauteile zu. Größtenteils gefertigt aus Metall, sahnt der Cuisinart für seine solide Konstruktion regelmäßig dickes Lob von seinen Besitzern ab.

Herausnehmbare Platten, variabel einsetzbar

Die Platten selbst können zwecks einfacher Reinigung herausgenommen werden, dazu genügt ein simpler Handgriff, denn sie sind sicher per Klickverschluss im Gehäuse arretiert. Sie fallen außerdem nicht nur tief, sondern auch groß aus und sind antihaftversiegelt. Die beliebten American-Toasts, also Sandwiches in Übergröße, passen ebenso in das Gerät wie auch andere Brotsorten, außerdem können in dem Toaster auch Spiegeleier, Omelettes oder andere Speisen zubereitet werden. Die Bedienung ist selbstsprechend, lediglich die drei zur Verfügung stehenden Temperaturstufen erfordern ein bisschen Übung und Austesten.

Fazit

Hohe Materialqualität und Verarbeitung, allem Anschein nach auch gleichmäßige Ergebnisse sowie viel Platz für große, üppig belegte Sandwiches, die in angemessener Zeit zubereitet werden: Die überwiegende Mehrheit aller Kundenrezensionen lässt nichts auf den Cuisinart kommen. Das solide Gerät darf bedenkenlos kräftig beansprucht werden, ohne nach einem halben Jahr die Flügel zu streichen, ein Punkt, der dem Sandwich-Toaster unbedingt in Rechnung gestellt werden sollte. Denn mit derzeit rund 60 Euro (Amazon) muss für das Qualitätsprodukt auch ein bisschen tiefer in die Tasche gegriffen werden als für gewöhnlich. Übrigens: Wer nicht nur Sandwiches, sondern auch Waffeln liebt, sollte einen Blick auf den Griddler GR10E von Cuisinart werfen. Rund ein Drittel teurer, dient er dank Wechselplatten auch als Waffeleisen – mit der vom Hersteller gewohnten professionellen Einstellung.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Kundenmeinungen (493) zu Cuisinart Sandwich Maker XXL

4,5 Sterne

493 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
370 (75%)
4 Sterne
64 (13%)
3 Sterne
30 (6%)
2 Sterne
10 (2%)
1 Stern
20 (4%)

4,5 Sterne

493 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cuisinart Sandwich Maker XXL

Anzahl der Backplatten 2
Leistung 1000 W
Ausstattung
  • Automatische Toastteilung
  • Kontrollleuchte
  • Antihaftbeschichtung
  • Wärmeisolierter Griff
  • Auswechselbare Einsätze
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GRSM1U

Weiterführende Informationen zum Thema Cuisinart Sandwich Maker XXL können Sie direkt beim Hersteller unter cuisinart.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf