Gut (1,9)
9 Tests
Gut (1,8)
42 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PC
Genre: Adven­ture
Frei­gabe: ab 16 Jahre
Spie­leran­zahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Der Fall John Yesterday (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Geschichte richtet sich definitiv an ältere Spieler ... Die düstere Thematik rund um Mord, Totschlag und Satanismus gehört nicht in Kinderhände. Da es ziemlich zur Sache geht, gibt es auch nichts zu lachen. ... Auf eines könnt ihr euch jedenfalls freuen: Das Ende in bester Psycho-Thriller-Manier wird euch lange in Erinnerung bleiben.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,13)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „‚Der Fall John Yesterday‘ ist zwar ein recht kurzes, dafür sehr spannendes Abenteuer mit vielen überraschenden Wendungen. Durch die neue Technik mit aufploppenden Fenstern und den interessanten Zeichenstil wirkt das Ganze wie ein düsteres Comic-Heft für Erwachsene. Und zwar ein mehr als lesens- und spielenswertes.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Umsetzung: „gut“;
    Dauermotivation: „zufriedenstellend“.

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Pro: Originelle Rätsel; Dichte Atmosphäre; Fantastische Vertonung; Ernste Thematik mit witzigen Einschüben.
    Contra: Kurze Spielzeit; Hölzerne Animationen; Kein freies Speichern; Ende kommt etwas zu plötzlich.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (77%); Einzelspieler

    „Yesterday ist ein sympathisches, aber anstrengendes Spiel, das mehr Denkarbeit erfordert, um die Story zu verstehen, als um die Rätsel zu lösen. Die Story bietet Potenzial, bleibt aber oberflächlich, denn die Rückblenden auf Johns Vergangenheit und die Flashbacks verwirren mehr, als sie aufklären - auch am Ende. Was bleibt, ist ein - vor allem technisch - solides Adventure.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (78%)

    „Ich muss hier nicht lange um den heißen Brei reden: Point'n'Click-Adventures zählen zu meinen absoluten Lieblingen und die Pendulo Studios sind ein starkes Studio. Daher kann ich auch in dem Test nicht viel erzählen, weil die interessierten Spieler definitiv wissen, dass ihre 30€ hier gut angelegt sind. Für Genre-Neulinge würde ich andere Spiele empfehlen, aber wer den Point'n'Click-Spielen nicht abgeneigt ist, kann hier nicht viel verkehrt machen. Klare Kaufempfehlung, trotz einiger Mängel.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Stärken: toll gezeichnete Charaktere; sehr gute Sprachausgabe; viele nützliche Hinweise.
    Schwächen: zu leicht für Profis; recht kurz geraten.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    77% Spielspaß

    „... Die Story bietet Potenzial, kratzt aber nur an der Oberfläche. Die Rückblenden auf Johns Vergangenheit und die Flashbacks verwirren mehr, als dass sie aufklären - auch am Ende. Yesterday ist ein sympathisches, aber anstrengendes Spiel, das mehr Denkarbeit erfordert, um die Story zu verstehen, als um die Rätsel zu lösen.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „gelungen“ (8 von 10 Punkten)

    „... Der Fall John Yesterday zeigt überzeichnete Charaktere, einen gelungenen Comic-Look und eine düster-unheimliche Grundatmosphäre. Die Dialoge sind zudem ansprechend und geben der Atmosphäre zusätzliche Stimmung. Das Spiel ist über die meiste Zeit spannend, wirkt teils recht kreativ und unterhaltsam ist es auch. Ein insgesamt gelungenes Adventure, dass lediglich in einigen kleineren Details Verbesserungen vertragen könnte.“

zu Der Fall John Yesterday (für PC)

  • Der Fall John: Yesterday
  • Flashpoint Der Fall John Yesterday
  • Der Fall John Yesterday PC !!!!!! NEU+OVP !!!!!!
  • Der Fall John Yesterday
  • Der Fall John Yesterday von Crimson Cow | Game | Zustand gut
  • Der Fall John: Yesterday - GUT
  • Der Fall John: Yesterday

Kundenmeinungen (42) zu Der Fall John Yesterday (für PC)

4,2 Sterne

42 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
26 (62%)
4 Sterne
8 (19%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
3 (7%)

4,2 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Der Fall John Yesterday (für PC)

Plattform PC
Genre Adventure
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Die Kapuzenjacke des Vergessens

c't - Er ist jung, sportlich, gebildet und gutaussehend: Eigentlich könnte der Titelheld des Comic-Thriller-Adventures Der Fall John Yesterday ein Zugmagnet in jeder Partnerbörse sein, wenn er nicht unter Gedächtnisverlust leiden würden. ...Getestet wurde ein PC-Spiel, das keine Endnote erhielt. Testkriterien waren Idee, Spaß, Umsetzung und Dauermotivation. …weiterlesen

Der Fall John Yesterday

GameStar - Von Pendulo sind wir lustige Rätselabenteuer wie die Runaway-Serie gewohnt. Mit John Yesterday wird der spanische Entwickler jetzt ungewöhnt düster. Kann Pendulo auch ernste Mystery-Thriller?Gamestar beurteilte ein PC-Adventure. Es erhielt 78 von 100 erreichbaren Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung, Umfang sowie Handlung, Charaktere, Dialoge und Rätsel. Zusätzlich wurde eine Einschätzung zum Anspruch gegeben. …weiterlesen

Gestern war heute noch morgen

AGM Magazin - Da es ziemlich zur Sache geht, gibt es auch nichts zu lachen. Lediglich der Concierge eines Hotels sorgt für Schmunzler, indem er stets und ständig sexuelle Anspielungen macht und Kontakte zu leichten Damen pflegt. Natürlich gewährt er einen Rabatt, falls er bei einem Schäferstündchen mit der von ihm beschafften Frau zusehen darf. Abgesehen davon, wird die Story fast schon auf David-Lynch-Niveau erzählt. …weiterlesen

Der Fall John Yesterday

Computer Bild Spiele - Gut, dass Henry und Cooper den Opfern mit der Wohltätigkeitsorganisation "Kinder des Don Quichotte" helfen. Oder etwa nicht? Und was hat der Satanistenforscher John Yesterday damit zu tun, der als Amnesie-Patient mitten in diesem Fall landet? VIELE WENDUNGEN Die Handlung wirft in der Tat viele Fragen auf. Wird eine beantwortet, tauchen zig neue auf - und das Beste daran: Die überraschenden Wendungen reißen nicht ab und zerren den Spieler mitten in eine gruselige, stimmig inszenierte Atmosphäre. …weiterlesen

Der Fall John Yesterday

PC Games - In Pendulos neuem, düsterem Mystery-Adventure sind Sie auf der Suche nach Ihrer Vergangenheit.Es wurde ein Spiel getestet und mit einer Spielspaß-Wertung von 77 Prozent beurteilt. …weiterlesen

Der Fall John Yesterday

Digitale Generation - Crimson Cow und der Entwickler Pendulo Studios (Runaway) werden in Kürze das Comic-Adventure ‚Der Fall John Yesterday‘ veröffentlichen. Wir sagen euch jetzt schon, wie das Spiel im Test so abschneidet…Getestet wurde ein Spiel. Es wurde mit „gelungen“ benotet. …weiterlesen