Cremesso Una Automatic

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    38  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kapa­zi­tät Was­ser­tank 0,65 l
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Kan­tige Schön­heit mit bewun­derns­wer­tem Arbeit­stempo

Kapselmaschinen boomen, und die meisten Hersteller gehen nicht zuletzt deswegen dazu über, ihren Modellen ein möglichst geschmeidiges, rundes, die Augen schmeichelndes Design zu verpassen – schließlich sollen die Geräte einen Blickfang in der Küche abgeben. Dem setzt Cremesso – vielleicht sogar gezielt – ein eher kantiges Gehäusedesign seiner Modelle entgegen, wodurch sie, wie etwa die Una Automatic, natürlich ebenfalls sofort ins Auge fallen. Doch nicht allein die Oberfläche ist einen Blick wert. Die Maschine ist derzeit laut Hersteller sogar die schnellste Kapselmaschine auf dem Markt.

In 15 Sekunden betriebsbereit

Es mag für Kunden mit viel Zeit kein größeres Problem darstellen, bis zu über einer Minute darauf warten zu müssen, bis sich das Gerät endlich betriebsbereit zeigt. Nicht vielen ist diese verhältnismäßig lange Aufheizphase jedoch ein Dorn im Auge, nicht zuletzt übrigens vermutlich auch den Herstellern, denn die Verkürzung der Aufheizzeit ist regelrecht zu einem Wettkampf geworden. In diesem trägt aktuell Cremesso das Lorbeerblatt des Siegers. Innert 15 Sekunden signalisiert die Kapselmaschine Betriebsbereitschaft. Notorisch eilige und ungeduldige Kunden wird dies freuen, andere werden das Gerangel um Sekunden vielleicht belächeln. Die Auszeichnung „schnellste Kapselmaschine der Welt“ trägt die Cremesso trotzdem gern auf ihrer Fahne.

Guter Espresso bei hohem Druck

Ein weiteres markantes Kennzeichen der Cremesso-Maschinen ist der hohe Druck, mit dem das Wasser durch die Kapseln gepresst wird. Kein Wunder also, dass den Geräten, die natürlich wie bei jedem Portionssystem alle mit derselben Brühgruppe ausgestattet sind, ein sehr guter Espresso nachgesagt wird. Aber auch bei Kaffeesorten, die theoretisch mit weniger Druck auskommen würden, erlaubt sich die Cremesso scheinbar keinen Patzer. In mittlerweile zahlreichen Kundenrezensionen wird sie zum Beispiel auch für ihren Caffé Crema gelobt. Die Tee-Kapseln dagegen scheinen im Großen und Ganzen nicht ganz so gut anzukommen. Übrigens: Liebhaber von Milch(schaum)Spezialitäten kommen bei der Automatic-Version leider nicht auf ihre Kosten, für sie bietet der Hersteller das Modell Caffé Latte an.

Kompakt, sparsam und zwei Tassenfüllmengen

Erwähnt werden sollte außerdem noch, dass die Cremesso kompakte Maße aufweist, zumindest jedenfalls in der Breite – 10,6 Zentimeter – und in der Höhe – 25,5 Zentimeter. In der Tiefe jedoch misst sie satte 37,1 Zentimeter. Sobald der Brühvorgang beendet ist, versetzt sie sich nach nur einer Minute in einen Stand-by-Zustand, in dem sie lediglich 0,3 Watt verbraucht, nach 15 Minuten schaltet sie sich sogar komplett ab. Darüber hinaus wird von vielen Kunden noch ein weiterer ökologischer Aspekt der Cremesso gelobt: Die Kapseln enthalten nämlich kein Metall, sondern nur Plastik. Im Unterschied zum Basismodell Uno bietet die Automatic ferner die Wahl zwischen zwei Tassenfüllmengen (Espresso/Lungo) und besitzt eine verstellbare Ablage.

Fazit

Das schnörkellose, fast bullig wirkende Design der Kapselmaschine ist natürlich Geschmackssache. Ihr Erfolg in Österreich und der Schweiz sowie die ersten Reaktionen hierzulande belegen aber, dass der Hersteller durchaus einen Nerv bei der Kundschaft getroffen hat. Zudem wissen die Modelle mit inneren Werten und gutem Kaffee zu gefallen und auch die Farbgebung ist alles andere als langweilig. Die Maschine gibt es derzeit entweder in einem „mitternachtsblauen“ (Amazon) oder in einem kirschfarbenen Gehäuse (Amazon) für jeweils unglaubliche und fast unschlagbare 50 EUR – angekündigt war die Kapselmaschine nämlich eigentlich für 99 EUR.

von Wolfgang

zu Cremesso Una Automatic

  • Cremesso Una Automatic Kaffeekapselmaschine, midnight blau
  • Cremesso Una Automatic Kaffeekapselmaschine, weiß
  • Cremesso Kaffeeautomat Una Automatic Pure White
  • Cremesso Kaffeeautomat Una Automatic Midnight Blue
  • Cremesso Kaffeeautomat Una Automatic Velvet Purple

Kundenmeinungen (38) zu Cremesso Una Automatic

4,3 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
26 (68%)
4 Sterne
4 (11%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
2 (5%)

4,3 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cremesso Una Automatic

Max. Tassen pro Brühvorgang 1
Bedienung über Display fehlt
Technische Daten
Kapazität Wassertank 0,65 l
Leistung 1445 W
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Höhenverstellbarer Auslauf vorhanden
Kaffeestärke einstellbar fehlt
Tassenfüllmenge einstellbar vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1000202

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf