FLC 125 II PRCD Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 15 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
15 Meinungen
Typ: Elek­trisch
Geeig­net für: Stein­gut, Klin­ker, (Glas-​)Mosaik, Mar­mor-​/Gra­nit­plat­ten, Kera­mik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

FLC 125 II PRCD

Viel Leis­tung für große Flie­sen

Die Maschinenbaufirma Credia mit Sitz in Mitteldeutschland hat mit 900 Watt einen besonders leistungsstarken Fliesenschneider ins Rennen geführt. Der FLC 125 II PRCD bietet zudem auf seinem Arbeitstisch Platz für mittelgroße bis große Fliesen.

Extrem leistungsstark

Der 900 Watt starke Motor bringt es auf 8.000 Umdrehungen in der Minute. Mit diesem leistungsstarken Gerät kann man Fliesen mit einer Dicke von bis zu drei Zentimetern schneiden. So sind auch robuste Bodenfliesen kein Problem. Auf dem 47 x 42 Zentimeter großen Arbeitstisch finden auch größere Fliesen Platz. Zwar besteht der Körper aus Kunststoff, dennoch hält das Gerät bis zu 120 Kilogramm Last aus.

Komfortables Arbeiten

Mit der Diamant-Trennscheibe mit einem Durchmesser von 125 Millimetern können Kacheln, Wand- und Bodenfliesen ohne Weiteres geschnitten werden. Eine Messleiste sorgt dabei für maßgenaues Arbeiten. Auch Gehrungsschnitte kann man mit dem elektrischen Fliesenschneider erledigen. Hierfür wird der Arbeitstisch von Null bis 45 Grad stufenlos angekippt. Für ein sauberes Arbeiten sorgen zum einen ein Wasserbad für das Trennen im Nassschneide-Verfahren und zum anderen ein Anschluss für den Staubsauger, wenn man die keramischen Erzeugnisse trocken trennen möchte. Der eingebaute Überhitzschutz durch Turbinenkühlung sowie ein Sicherheitsschalter garantieren ein personensicheres Trennen des Werkstoffes. Mit seinen fünf Kilogramm ist das Gerät zudem auch dank Tragegriff leicht zu transportieren und kann am jeweiligen Einsatzort aufgestellt werden.

Fazit

Kunden, die dieses Gerät erworben haben, sind mit seiner Leistung im Großen und Ganzen zufrieden. Zwar wirkt das Gerät aus Kunststoff etwas ungewöhnlich, aber es sorgt für gerade und saubere Schnitte. Letztendlich kommt es darauf an. Man kann es bei Amazon für rund 130 EUR erwerben.

Kundenmeinungen (15) zu Credia FLC 125 II PRCD

3,6 Sterne

15 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
6 (40%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
2 (13%)
1 Stern
2 (13%)

3,6 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Schlechtes Gerät

    von bbmaus

    Ich habe die Fliesenschneidmaschine im Okt 2013 erworben und habe ein Bad und eine Küche Renoviert. Das Bad war noch nicht fertig da ist der Motor durchgebrannt und die Maschine war kaputt.
    Der Baumarkt hat die Maschine zum Hersteller zurückgeschickt. Die Antwort kam jetzt:
    keine Garantie weil das Gerät Überlastet wurde

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Credia FLC 125 II PRCD

Typ Elektrisch
Leistung 900 W
Leerlaufdrehzahl 8000 U/min
Geeignet für
  • Keramik
  • Marmor-/Granitplatten
  • (Glas-)Mosaik
  • Klinker
  • Steingut
Ausstattung
  • (Diamant-)Trennscheibe
  • Winkelanschlag
  • Führungsschiene
  • Parallelanschalg
  • Wasserwanne
Diagonalschnitt vorhanden
Gewicht 5 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Wolfcraft TC 670 ExpertBosch PTC640 (0603B04400)Bosch PTC 470