Hyper 212 EVO Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+
Höhe: 120 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Hyper 212 EVO

Gelun­gene Modell­pflege

Nach dem einfachen Hyper 212 folgten eine Plus- und eine EVO-Version, die mit einer ausgezeichneten Verarbeitung und Modellpflege für sehr kleines Geld für Eindruck sorgen. So bekommt den Prozessorkühler bei amazon schon für 30 EUR angeboten und kann diesen auf einem Intel oder AMD Prozessor zum Einsatz bringen.

Äußerlichkeiten und Lieferumfang

Vor dem Kauf sollte man sicherstellen, ob auch genügend Platz im PC-Gehäuse vorhanden ist. Denn der Hyper 212 EVO gehört zu den Großen seiner Art und bringt es auf eine Bauhöhe von 159 Millimetern. Und wer noch einen CPU-Tower mit Backplate montiert hat, sollte sich die Anleitung genauer anschauen oder ein passendes Montagevideo im Internet ansehen. Wenn kein großer Ausschnitt auf dem Mainboard-Träger für die Montage der Backplate vorhanden ist, muss das Motherboard ausgebaut werden. Die mitgelieferte Wärmeleitpaste stellt dann den luftfreien Kontakt zwischen dem Die und der kupfernen Baseplate her. Hier sieht man die vier 8 Millimeter dicken Kupfer-Heatpipes abgeflacht den größten Teil der Kontaktfläche einnehmen. Auffällig ist auch das relativ geringe Gewicht des Kühlkörpers, das nur 465 Gramm beträgt. Vergleichbar große Tower kommen schnell auf 800 Gramm und mehr. Die Sockelhalterung ist so gestaltet, dass sie sowohl mit Intels neuem LGA1155/1366 und AMDs FM1/AM3+ kompatibel ist.

Performance

Als treibende Kraft wird ein 120 Millimeter großer, schwarzer Lüfter aufgeklippt, der einen Drehzahlbereich von 600 bis 1.600 Umdrehungen abdeckt. Die Drehzahlsteuerung erfolgt über das PWM-Signal am 4-Pin-Stecker des Mainboards. Dabei werden Fördermengen von rund 43m³/h bis hin zu 112m³/h durch die Kühllamellen geblasen. Im mittleren Bereich bei 1.000 Umdrehungen bleibt der Lüfter mit 31dB noch angenehm leise und steigert sich auf maximal 39dB. Dabei wurde die AMD Phenom X6-CPU von tomshardware.de nicht wärmer als 55 Grad Celsius.

Kaufempfehlung

Mehr als beim Cooler Master Hyper 212 EVO für das kleine Geld geboten wird, kann man wirklich nicht erwarten. Eine gute und gleichzeitig leise Kühlung lässt auch sanftere Übertaktungen noch zu.

zu Cooler Master Hyper 212 EVO

  • Kühler CoolerMaster Hyper 212 Evo 115x/2011/2066/FM2/AM3 RR-212E-16PK-R1
  • Cooler Master Hyper 212 Evo (RR-212E-16PK-R1)
  • COOLER MASTER CPU-Kühler »Hyper 212 Evo«, Keine Farbangabe
  • Cooler Master Hyper 212 EVO CPU-Kühler - Bewährte Leistung - 4 Heatpipes , 120-
  • Cooler Master Hyper 212 Evo Prozessorkühler 120 mm Aluminium (RR-212E-16PK-R1)
  • Cooler Master Hyper 212 Evo CPU Khler - Luftkhler - Max 31 dBA
  • Hyper 212 Evo (15.90cm)
  • Cooler Master Hyper 212 Evo Tower Kühler
  • Cooler Coolermaster Hyper 212 Evo AM2/AM3/FM1/775/1155/13
  • CM HYPER 212 EVO - CPU Kühler Cooler Master Hyper 212 Evo
  • Cooler Master Hyper 212 EVO CPU-Kühler - Bewährte Leistung - 4 Heatpipes , 120-

Kundenmeinungen (2) zu Cooler Master Hyper 212 EVO

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cooler Master Hyper 212 EVO

Kompatibilität
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
Höhe 120 mm
Anschluss 4-Pin
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RR-212E-16PK-R1

Weitere Tests & Produktwissen

Kühlgiganten

PC Games Hardware - Es tut sich was im CPU-Kühler-Markt: Phanteks feiert sein Debüt und EKL Alpenföhn erweitert das Sortiment um einen beeindruckenden Doppelturmkühler - klar, dass die Konkurrenz nicht zuschaut.Testumfeld:Im Test waren zehn Prozessorkühler. Sie erhielten Noten von 2,32 bis 2,64. Kriterien im Test waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen