Constructa CWK 6B200

CWK 6B200 Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kon­den­s­trock­ner, Wäsche­trock­ner
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse B
  • Füll­menge 7 kg
  • Laut­stärke 65 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Indis­ku­ta­bles Preis-​Leis­tungs-​Ver­hält­nis

Um diese Erkenntnis führt kein Weg herum: Der Constructa CWK 6B200 ist ein wahrer Stromfresser. Äußerlich gibt sich der Kondenstrockner modern – inklusive großformatigem Display mit Restzeit- und Programmablaufsanzeige. Doch die Technik ist auf dem Stand von gestern. So verzichtet der Trockner auf die moderne Wärmepumpentechnologie, weshalb sämtliche Trocknungsleistung durch den Heizstab erbracht werden muss. Die Folge: Eine Einstufung in die schlechte Energieeffizienzklasse B.

Schafft es nur in die schwache Energieeffizienzklasse B

Das mag zunächst nicht nach viel klingen, da leider immer noch die nächstbessere Einstufung „A“ ein Ende der Skala impliziert. Tatsächlich jedoch unterbieten fast alle modernen Wäschetrockner die Vorgabe für die Energieeffizienzklasse A bei weitem – nicht selten lautet die Einstufung sogar A-40% oder A-50%. Die Folge: Üblich sind entsprechend moderate Verbrauchswerte von 175 bis 250 kWh Stromverbrauch im Jahr. Der CWK 6B200 liegt aber bei immensen 501 kWh! Das ist mehr als das Doppelte dessen.

Nach 10 Jahren entspricht der Mehrverbrauch dem Wert eines Top-Neugerätes

Zum Vergleich: Bei einem Strompreis von 25 Cent je Kilowattstunde zahlt man für den Unterhalt eines modernen Wärmepumpentrockners somit 44 bis 63 Euro, beim CWK 6B200 sind es nicht weniger als 125 Euro! Über zehn Jahre Betriebszeit gerechnet entspricht dies selbst im günstigstem Fall einem Mehrverbrauch von über 600 Euro. Dies kann kein noch so günstiges Gerät wieder ausgleichen, denn die sparsamen Topmodelle sind selbst nur noch 500 bis 700 Euro teuer. Und der CWK 6B200 ist keinesfalls ein Billiggerät.

Der CWK 6B200 kostet selbst fast so viel wie ein Wärmepumpentrockner

Nein, im Handel zahlt man für das archaische Gerät nicht weniger als 489 Euro. Angesichts dessen ist es völlig unverständlich, dass nicht einmal eine einfache Wärmepumpe integriert wurde, was die Kosten schlagartig halbiert hätte. Und so können auch die anderen Eigenschaften des Gerätes wie das große Display, die Unterbaufähigkeit oder die praktische Programmausstattung inklusive Hygiene- und schonendem Dessousmodus nichts daran ändern, dass man jedem nur den Griff zu einem anderen Trockner empfehlen kann.

von Janko

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • CWK6R201 Wärmepumpen Trockner EEK: A++ Frontlader (inkl.

Passende Bestenlisten: Trockner

Datenblatt zu Constructa CWK 6B200

Bauart
Typ
  • Wäschetrockner
  • Kondenstrockner
Bauart Unterbaufähig
Verbrauch
Energieeffizienzklasse B
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt
Trocknen
Füllmenge 7 kg
Lautstärke 65 dB
Ausstattung & Funktionen
Startzeitvorwahl vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Trockenoptionen
Knitterschutz vorhanden
Schontrocknen vorhanden
Gerätemaße
Breite 59,7 cm
Tiefe 63,6 cm
Höhe 84,2 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Constructa CWK 6B 200 können Sie direkt beim Hersteller unter constructa.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf