Conrad Electronic CO-100VDS Test

(Rauchmelder)
CO-100VDS Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Austauschbare Batterie: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

CO-100VDS

Lebensretter im Dreierpack für nur 14 Euro

Bei Conrad Electronic gibt es derzeit zu einem ausgesprochen attraktiven Preis drei Rauchmelder CO-100VDS im Kombiset zu erwerben. Bei 14 Euro für das gesamte Set zahlt man je Melder nur etwa 4,65 Euro, obwohl das Einzelstück bei Conrad für knapp 10 Euro angeboten wird. Es lohnt sich also, beim Dreierset zuzulangen – auch wenn der Preis nach Abschluss der Aktion wieder auf 20 Euro steigen sollte. Selbst dann spart man schließlich noch rund ein Drittel des Preises der Einzelprodukte ein.

Batterie kann ausgetauscht werden - und muss es regelmäßig

Natürlich darf man bei dem Preis keinen Ausstattungskracher erwarten. Der Melder CO-100VDS ist ausgesprochen rudimentär ausgestattet – und es handelt sich auch nicht um einen sogenannten Longlife-Melder, dessen interne Batterie zehn Jahre am Stück halt. Doch das sucht ohnehin nicht jeder. Genügend Wohnungsbesitzer tauschen lieber alle zwei Jahre die 9-Volt-Blockbatterie aus und sind dafür froh, dass der einmal angebrachte Melder auch an der Decke hängen bleiben kann. Denn bei den Longlife-Produkten muss der ganze Melder ausgetauscht werden.

Preislich hält sich das die Waage mit den Longlife-Varianten

Durch den niedrigen Preis ist das Ganze trotz der vielen Batteriewechsel nicht einmal ein großes Verlustgeschäft. Zahlt man für einfachere Longlife-Modelle 20 Euro, muss man beim CO-100VDS mit 4,65 Euro für den Melder selbst sowie insgesamt über die Jahre hinweg rund 16 Euro bis 20 Euro für die Batterien rechnen. Trotz der Reduktion der Ausstattung muss man auf die wesentlichen Eigenschaften natürlich nicht verzichten: Der Melder schlägt mit mindestens 85 dB (in 3 Metern Entfernung) Alarm, besitzt einen Warnton bei schwacher Batterie und eine rote LED zur Bestätigung der Betriebsbereitschaft.

VdS-Siegel vorhanden, Nutzer weitestgehend zufrieden

Ferner trägt der Rauchmelder das CE-Prüfzeichen und (viel wichtiger) das VdS-Siegel. An der Funktionalität gibt es anscheinend nichts auszusetzen: Die Mehrheit der Käufer auf Conrad Electronics zeigt sich sehr zufrieden mit dem Produkt. Allenfalls das sehr dröge Design wird kritisiert, Fehlalarme wie bei echten Billigprodukten sind dagegen offenbar erfreulicherweise die klare Ausnahme. Es gibt sie zwar auch hier, doch anders als bei Discounter-Produkten der gleichen Preisklasse hält sich solche Kritik in sehr engen Grenzen.

zu Conrad Electronic CO-100VDS

  • Sygonix mini Rauchmelder Rauchwarnmelder Batteriebetrieben EN14604

    Sygonix mini Rauchmelder Rauchwarnmelder Batteriebetrieben EN14604

  • siterwell gs-506 Rauchmelder kabellos autonome

    détecteur autonome Rauchmelder Siter GS506 5er 10 Jahren NF CE EN14604

Datenblatt zu Conrad Electronic CO-100VDS

Austauschbare Batterie vorhanden
Fest integrierte Batterie fehlt
Netzbetrieb fehlt
Optische Raucherkennung vorhanden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen