Superstars V8: Next Challenge 14 Tests

Befriedigend (3,1)
14 Tests
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Frei­gabe ohne Alters­be­schrän­kung
  • Spie­leran­zahl Mul­ti­player, Single­player
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Superstars V8: Next Challenge

  • Superstars V8: Next Challenge (für PS3) Superstars V8: Next Challenge (für PS3)
  • Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360) Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)
  • Superstars V8: Next Challenge (für PC) Superstars V8: Next Challenge (für PC)

Superstars V8: Next Challenge im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (67% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)

    „... Im Meisterschaftsmodus klickt ihr euch zwischen den Rennen durch zahlreiche öde Menüs - viel Abwechslung wird nicht geboten. Auch technisch wirkt Superstars V8 eher wie ein hochaufgelöster Titel der alten Generation. Lediglich verschiedene Witterungsverhältnisse sorgen für eine optische Abwechslung.“

  • „befriedigend“ (67% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PC)

    „GUT: lizenzierte Fahrzeuge; originale Strecken.
    SCHLECHT: kaum Abwechslung; technisch veraltet. “

  • „befriedigend“ (67% Spielspaß)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PS3)

    Grafik: 64%;
    Sound: 72%;
    Steuerung: 75%;
    Mehrspieler: 57%.

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (70%)

    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)

    „Schon besser als der Vorgänger, aber weiterhin mit viel Luft nach oben.“

  • „befriedigend“ (65%)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)

    „... Vielleicht sollte man in Italien langsam darüber nachdenken, lieber mehr auf Qualität zu setzen anstatt wie am Fließband ein Rennspiel nach dem anderen zu produzieren. Ja, im Vergleich zum Vorgänger gibt es Verbesserungen: Die Fahrphysik ist längst nicht mehr so fragwürdig, aber vor allem auf nasser Strecke ist man immer noch so weit von einer ernsthaften Simulation entfernt wie beim schwachen Schadensmodell. Die vorgefertigten Setupmöglichkeiten sind nett, aber wirken sich bei manchen Fahrzeugen zu wenig aus. ...“

  • „befriedigend“ (65%)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PC)

    „Durchschnittliches Rennspiel mit wenig Inhalt und schwacher Präsentation.“

  • „befriedigend“ (65%)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PS3)

    „... Stillstand - sowohl technisch als auch inhaltlich, denn von dem revolutionären Feature der veränderbaren Streckencharakteristik merkt man genau so wenig wie vom angepriesenen Fotorealismus bei Kulissen und Boliden. Zumindest die Online-Meisterschaft kann noch lobend erwähnt werden. Aber ansonsten ist Superstars V8: Next Challenge das gleiche, durchschnittliche Rennspiel, das in Zeiten von Forza 3, Gran Turismo und GTR niemand braucht.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (70%)

    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PS3)

    „Schon besser als der Vorgänger, aber weiterhin mit viel Luft nach oben.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Im zweiten Teil hat man in jedem Fall nachgebessert. Die Grafik sieht ebenfalls besser aus - hat aber immer mal wieder einen kleinen Schluckauf. Eine recht ansprechende Rennsimulation, leider aber ohne Wettereffekte und mit mittelmäßiger Fahrphysik.“

  • 72%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)

    „Milestone liefert (vor allem im Vergleich zum Vorgänger ein gutes Rennspiel ab, das aufgrund fehlender Details (Partikeleffekte ...), einiger Schnitzer (Handbremse) und des geringen Umfangs nicht zur Elite aufschließen kann. Dennoch ist es spielenswert und ein kurzweiliger Zeitvertreib bis zum nächstgrößeren Rennspiel, Wenn der dritte Teil noch einmal die gleiche Steigerung bringen könnte, würde uns ein echter Hit erwarten ...“

  • 72%

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PS3)

    „Kurzweiliges Rennvergnügen mit technischen und spielerischen Defiziten. Und wen interessiert die Lizenz?“

  • 5,1 von 10 Punkten

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für Xbox 360)

    „Belangloser Tourenwagen-Sport ohne irgendetwas, was dich kicken könnte.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    Spielspaß: 70 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PC)

    „Solides Rennspiel ohne besondere Höhepunkte.“

  • 5,1 von 10 Punkten

    4 Produkte im Test
    Getestet wurde: Superstars V8: Next Challenge (für PS3)

    „... Mit V8, Heckantrieb und einfühlsamer Steuerung lässt es sich in Einzelrennen, an Renn-Wochenenden und Komplett-Karrieren vortrefflich driften; die Grafik passt so weit; die Positionskämpfe sind spannend; der Sound zieht gut durch. Sogar Cockpitperspektive sowie Wechsel zwischen Sonne, Regen und Mischwetter gibt's Technisch passt's, aber es mangelt an Ausstattung und Begeisterungs-Potenzial. Genau wie beim Vorgängerspiel. Und beim Dacia Logan.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Superstars V8: Next Challenge

zu Superstars V8: Next Challenge

  • Superstars V8: Next Challenge
  • Superstars V8: Next Challenge
  • Superstars V8 Next Challenge

Kundenmeinungen (20) zu Superstars V8: Next Challenge

3,5 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (40%)
4 Sterne
3 (15%)
3 Sterne
3 (15%)
2 Sterne
3 (15%)
1 Stern
3 (15%)

3,5 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Superstars V8: Next Challenge

Genre Rennspiel
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf