Befriedigend (2,7)
29 Tests
Gut (1,7)
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Sport­spiel
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Fuel

  • Fuel (für PS3) Fuel (für PS3)
  • Fuel (für PC) Fuel (für PC)
  • Fuel (für Xbox 360) Fuel (für Xbox 360)

Fuel im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,49)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Fuel (für PC)

    „Plus: Riesige Spielumgebung; Gute Grafik.
    Minus: Menschenleere Landschaft; Ruckler bei Leistungsschwachen Computern.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    12 Produkte im Test

    „... Der virtuellen Welt mangelt es an jeglichem Leben. Kein Blickfang am Straßenrand, nichts, das es abseits der Strecken zu entdecken gibt. Sie fahren immer stur von A nach B. Das ist trotz des großen Fuhrparks auf Dauer zu wenig und zu langweilig.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Fuel (für PC)

    „... FUEL ist kein schlechtes Spiel, vor allem im Online-Modus kann es richtig Spaß machen. Im Solomodus wirkt es aber an vielen Stellen zu unausgereift und vor allem ist die Spielwelt einfach zu lieblos und leer, um längere Zeit fesseln zu können.“

  • „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Fuel (für PS3)

    „Stark: Gigantische Spielumgebung; Tolle Wettereffekte.
    Schwach: Wenig Abwechslung; Fahrphysik mitunter zu unrealistisch.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Fuel (für Xbox 360)

    „So dreckig wie dieser Arcade-Raser hat bisher noch kein Rennspiel ausgesehen. Das immens große postapokalyptische Terrain beeindruckt und zeigt anderen Entwicklern, wo es in Zukunft langgeht.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Mit Motorrädern, Buggys, Quads, Trucks, frisierten Muscle Cars und Sportwagen rasen die Spieler über schneebedeckte Gipfelstraßen, an verlassenen Stränden entlang und durch Wüsten. 70 Karriere-Events in unterschiedlichen Klimazonen ...“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „okay“ (5 von 10 Punkten)

    „Gute Rennspiel-Idee, aber unzulänglich umgesetzt.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68% Einzelspieler-Spielspaß)

    Preis/Leistung: 58%

    Getestet wurde: Fuel (für PC)

    „Ambitioniertes Open-World-Rennspiel, das sein Potenzial aber nicht ausnutzt.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „Titel für Fans“ (67%)

    Getestet wurde: Fuel (für PS3)

    „Eigentlich sollte die größte Welt, die es je in einem Videospiel gegeben hat, doch ganz interessant zu erkunden sein. Doch leider werden die guten Ansätze, die ‚FUEL‘ auf jeden Fall hat, nicht ausgenutzt und so findet man in den Steppenlandschaften nur selten etwas Spannendes und kehrt daher schnell zum Karrieremodus zurück. Doch selbst wenn die Rennen nicht mit Genregrößen mithalten können, kann das eher durchschnittliche Renngeschehen trotzdem unterhalten.“

    • Erschienen: Juli 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    Getestet wurde: Fuel (für Xbox 360)

    „Reduziertest Arcade-Gameplay, das den großflächigen Dimensionen nicht gewachsen ist.“

  • „gut“ (79% Spielspaß)

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Fuel (für PS3)

    „Gut: Riesige Open-World-Umgebung; Umfangreicher Fuhrpark; Vielfältige Wettereffekte.
    Schlecht: Kein Fahrzeug-Tuning; Fehlendes Schadensmodell; Inkonstante Bildwiederholrate.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    68% Spielspaß

    Getestet wurde: Fuel (für PC)

    „Pro: Gutes Navigationssystem; Vehikel und Extrateile freispielen, motiviert; Beeindruckend riesige Welt ...
    Contra: ... die mit Details geizt und in der vollkommen tote Hose herrscht - auf Dauer viel zu eintönig ... Verbesserungswürdige Gegner-KI.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    74 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Fuel (für PC)

    „Riesige Rennspielwelt, zu wenig Inhalt.“

  • „gut“ (78% Spielspaß)

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: Fuel (für Xbox 360)

    „FUEL geht auf halber Strecke der Sprit aus - aufgrund einiger Schlampereien bleibt der Spaß-Racer unter seinen Möglichkeiten.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    Getestet wurde: Fuel (für PS3)

    „Plus: prima ‚Vollgas‘-Fahrverhalten; gutes Endzeit-Feeling.
    Minus: wenig Abwechslung; sehr langweilig.“

Weitere Tests (14)

zu Fuel

  • FUEL
  • FUEL
  • FUEL
  • Fuel
  • Fuel
  • FUEL
  • FUEL
  • FUEL
  • PS3 - Playstation ► FUEL ◄ dt. Version OVP+Anleitung A4434
  • FUEL PC Windows [Gut] Spiele Windows Software PC
  • Xbox 360 Fuel k793

Kundenmeinungen (29) zu Fuel

4,3 Sterne

29 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
10 (34%)
4 Sterne
9 (31%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
3 (10%)

3,6 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fuel

Genre Sportspiel
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Unterstützte Sprachen Englisch
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Fuel können Sie direkt beim Hersteller unter codemasters.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grashüpfer

Computer Bild - Doch ein paar Unentwegte wollen sich davon nicht unterkriegen lassen und fahren Querfeldein-Rennen. Das Preisgeld besteht aus begehrtem, weil äußerst knappem Sprit („Fuel“). Als Pisten dienen die verfallenen Straßen des amerikanischen Westens oder holprige Wege im Gelände. Auf mehr als 14 000 km2 dürfen Sie sich mit Motorrädern, Rennwagen, Buggys oder Quads austoben. Kurven Sie mit einem Motorrad von A nach B, oder absolvieren Sie auf einem Quad Runden auf Sandstrecke. …weiterlesen

Fuel

GEE - Als die Entwickler die Pläne für ‚Fuel‘ erstmals der Öffentlichkeit vorstellten, dachten viele Kritiker, sie würden übertreiben: Mehr als 15000 Quadratkilometer Landschaft sollten in diesem Rennspiel frei befahrbar sein - das entspricht in etwa der gesamten Fläche des Bundeslandes Schleswig-Holstein. …weiterlesen

Fuel

GameStar - Paradox: Das Endzeit-Rennspiel von Codemasters fasziniert mit einer gigantischen Spielwelt, ist in allen anderen Disziplinen aber zu minimalistisch, um der erhoffte Hit zu werden. Testkriterien waren unter anderem Bedienung und Streckendesign sowie Balance und Tuning. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Benzin liegt in der Luft

PC NEWS - Nach Colin McRae DIRT und Racedriver GRID liefern Codemasters erneut ein Rennspiel mit vier Buchstaben ab. …weiterlesen

Fuel

PC Games - Bietet dieser Titel die erhoffte Offroad-Offenbarung oder schickt er Sie nur in die Spielspaß-Wüste? …weiterlesen

Fuel

gamesTM - Ein Offroad-Racer im ‚Mad Max‘-Szenario: Dürren, Stürme und Umweltschäden haben die Erde heimgesucht. ... …weiterlesen

FUEL

M! Games - Codemasters hat ein eigenes Qualitätssiegel für hochkarätige Rennspiele etabliert - vier Großbuchstaben als Titel. Das trifft beim Rallye-Raser ‚DIRT‘ ebenso zu wie beim Asphalt-Spektakel ‚GRID‘. Als Drittes gesellt sich nun die Offroad-Tour ‚FUEL‘ dazu. ... Bewertungskriterien waren unter anderem Singleplayer, Grafik und Sound. …weiterlesen

FUEL

PlayBlu - Die Kriterien Schwierigkeit, Dauerspaß und Sound dienten unter anderem als Testkriterien. …weiterlesen

Fuel

360 Live - Testkriterien waren Sound, Grafik und Steuerung. …weiterlesen

FUEL

Xbox Games - Beurteilt wurden unter anderem Dauerspaß, Sound und Grafik. Des Weiteren wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben. …weiterlesen

Such das Weite!

PC Action - Bewertet wurden unter anderem Sound, Steuerung und Grafik. Des Weiteren wurde der Mehrspielermodus beurteilt. …weiterlesen

Fuel

PS3M - Ein Offroad-Racer aus dem Hause, das ‚Grid‘ und ‚Dirt‘ produziert hat - hurra? Testkriterien waren Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen