Befriedigend (3,2)
37 Tests
Gut (1,7)
162 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Shoo­ter
Frei­gabe: ab 18 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Sniper: Ghost Warrior

  • Sniper: Ghost Warrior (für PS3) Sniper: Ghost Warrior (für PS3)
  • Sniper: Ghost Warrior (für Xbox 360) Sniper: Ghost Warrior (für Xbox 360)
  • Sniper: Ghost Warrior (für PC) Sniper: Ghost Warrior (für PC)

Sniper: Ghost Warrior im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „... Alle DLCs der 360-Version plus weitere exklusive Maps, Waffen und Multiplayer-Modi als Bonusbeilagen machen City Interactives Überraschungshit des letzten Jahres auf der PlayStation 3 auch in Sachen Umfang zur versprochenen Premiumfassung, die trotzdem kein Premiumpreisschild trägt. ...“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,32)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PC)

    „Stark: Top-Grafik und -Sound; Realistisches Schussverhalten beim Gewehr-Einsatz.
    Schwach: Feinde etwas dumm; Gegner wissen immer, wo man sich befindet.“

  • „befriedigend“ (2,6)

    10 Produkte im Test

    „... Die langsamen Schleichpassagen des soliden Ego-Shooters werden ab und zu von actiongeladenen Abschnitten unterbrochen, in denen Sie die Spielfigur wechseln und zum Sturmgewehr greifen. Die Grafik sowie die Steuerung erfüllen ihren Zweck zufriedenstellend. Die Klangkulisse wirkt solide.“

    • Erschienen: Juli 2011
    • Details zum Test

    „guter Durchschnitt“ (72%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PC)

    „Sicher eines der besseren Sniper-Spiele am Markt, mit dem man einige Stunden Spaß haben kann. Vor allem durch den Preis von ca. Euro 35,-, kann man hier bedenkenlos zugreifen, darf jedoch auch nicht ein Premium-Spiel erwarten.“

  • „befriedigend“ (68% Spielspaß)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für Xbox 360)

    Grafik: 73%;
    Sound: 74%;
    Steuerung: 77%;
    Mehrspieler: 43%.

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (74%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Plus: Inhalt fürs Geld; Technik recht schick.
    Minus: immer noch nicht perfekt; Leveldesign undurchsichtig.“

  • „befriedigend“ (66% Spielspaß)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    Grafik: 66%;
    Sound: 74%;
    Steuerung: 77%;
    Mehrspieler: 43%.

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Pro: Wunderschöne Welt; Viele zusätzliche Waffen, Spielmodi und Änderungen; Steuerung ist leicht zu erlernen; Zielhilfe für Anfänger; Gute Bonusmissionen.
    Contra: Mehr Baller- als Sniper-Spiel; Grafik leidet unter vielen Rucklern und Tearing; Soundmix durchwachsen; Online-Modi nicht lagfrei; Austauschbare Geschichte.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „durchschnittlich“ (67% Einzelspieler-Spielspaß)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „VORTEILE: Teils nette, abwechslungsreiche und herausfordernde Abschnitte in schönen Arealen; Mehr Inhalt als in den Versionen für Xbox 360 und PC.
    NACHTEILE: Regelmäßige KI-Aussetzer und unfaire Trial-&-Error-Abschnitte; Nervige Technikfehler (beim Speichern an Checkpoints friert die Konsole ein), Ruckler etc. Idee-, abwechslungs- und spaßarmer Mehrspielerteil ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (55 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Sniper: Ghost Warrior ist nicht merklich besser als das Original. Natürlich gewinnt es im direkten Vergleich durch die sinnvollen und netten Ergänzungen, doch wird dadurch ein nur rudimentär gutes Spiel nicht besser. Umso erstaunlicher, dass wie so oft Presse und Wirklichkeit weit auseinander liegen. Die PS3-Version ist nämlich nicht ohne Grund entstanden, immerhin verkauften sich die anderen beiden Ableger wie geschnitten Brot. Gerade durch die weiterhin vorhandenen Schwächen im Multiplayerbereich und der schlicht viel zu starken Konkurrenz, ist der Titel aber weiterhin nur schwer zu empfehlen. ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „sehr guter Titel“ (82%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „... Die Geschichte rund um General Manuel Vasquez empfand ich sehr gut erzählt und hat mich die ganze Zeit über bei Laune gehalten. Besonders gut war dieses allseits vorhandene Dschungel Gefühl, dass praktisch hinter jedem Baum der Feind warten kann. Die Technik rund um das Sniper Gewehr fand ich in Ordnung, hätte mir aber so manche Änderung noch gewünscht. Wozu eine Bullettime bei einem so realitätsnahen Spiel? Wieso kann ich die Zielhilfe nicht manuell deaktivieren? Kleinigkeiten in meinen Augen. ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    6,5 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Hat gute Ansätze; Probleme bei Grafik, Gegnerintelligenz, Design und Sound treffen den Spielspaß jedoch empfindlich.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (70%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Tops: Verbesserte KI; Neue Inhalte als Entschädigung für die Wartezeit; Neue Missionen sind klasse! Gelungene Sniper-Simulation; Schön abwechslungsreich; Gutes Speichersystem; Bullet-Cam.
    Flops: Technische Mängel in der PS3-Version; Gelegentliche Framerate-Einbrüche; Schwacher Action-Part.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    49%

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Was soll ich noch sagen? City Interactive hat viel versprochen, aber leider wenig davon eingehalten. Lest den Artikel, der vor fast einem Jahr veröffentlicht wurde, packt noch ein paar exklusive Items, Karten und Modi drauf und ihr habt die PS3-Version von Sniper Ghost Warrior. Dass sich an der Geschichte nichts verändert hat, sehe ich ja noch ein. Aber dass alles andere und einfach alles von Bedeutung so schwach geblieben ist wie bisher, will nicht in meinen Kopf. ...“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (65%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Spannende Bonus-Missionen machen die PS3-Umsetzung interessanter als die übrigen Fassungen - leider inklusive häufigem Ruckeln und Tearing.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Sniper: Ghost Warrior

zu Sniper: Ghost Warrior

  • GW379d Sniper: Ghost Warrior PC Neu & OVP
  • Sniper: Ghost Warrior - [Xbox 360]
  • Sniper: Ghost Warrior [UK Import]
  • Sniper: Ghost Warrior (Microsoft Xbox 360, 2010, DVD-Box)
  • Sniper Ghost Warrior PLATINUM mit Anleitung und OVP fuer Sony Playstation 3 PS3
  • Sniper Ghost Warrior Sony Playstation 3 2011 PS3 PAL Spiel Game guter Zustand
  • Sniper Ghost Warrior Microsoft Xbox 360 2010 PAL Spiel Game One Shot One Kill
  • X360 / Xbox Spiel - Sniper Ghost Warrior 1 (mit OVP) (USK18) (PAL)
  • PS3 / Sony Playstation 3 Spiel - Sniper Ghost Warrior (mit OVO)(USK18)
  • Sniper: Ghost Warrior (PC, 2010, DVD-Box)

Kundenmeinungen (162) zu Sniper: Ghost Warrior

4,3 Sterne

162 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
114 (70%)
4 Sterne
25 (15%)
3 Sterne
18 (11%)
2 Sterne
11 (7%)
1 Stern
9 (6%)

4,3 Sterne

176 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sniper: Ghost Warrior

Genre Shooter
Freigabe ab 18 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: