Sniper: Ghost Warrior 37 Tests

(Game)

ohne Endnote

Tests (37)

Ø Teilnote 3,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Genre: Shoo­ter
Freigabe: ab 18 Jahre
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Sniper: Ghost Warrior (für PC)
  • Sniper: Ghost Warrior (für PS3)
  • Sniper: Ghost Warrior (für Xbox 360)

Sniper: Ghost Warrior im Test der Fachmagazine

    • AGM Magazin

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Seiten: 2

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „... Alle DLCs der 360-Version plus weitere exklusive Maps, Waffen und Multiplayer-Modi als Bonusbeilagen machen City Interactives Überraschungshit des letzten Jahres auf der PlayStation 3 auch in Sachen Umfang zur versprochenen Premiumfassung, die trotzdem kein Premiumpreisschild trägt. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (3,32)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PC)

    „Stark: Top-Grafik und -Sound; Realistisches Schussverhalten beim Gewehr-Einsatz.
    Schwach: Feinde etwas dumm; Gegner wissen immer, wo man sich befindet.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 10 Produkte im Test

    „befriedigend“ (2,6)

    „... Die langsamen Schleichpassagen des soliden Ego-Shooters werden ab und zu von actiongeladenen Abschnitten unterbrochen, in denen Sie die Spielfigur wechseln und zum Sturmgewehr greifen. Die Grafik sowie die Steuerung erfüllen ihren Zweck zufriedenstellend. Die Klangkulisse wirkt solide.“  Mehr Details

    • GamingXP

    • Erschienen: 07/2011

    „guter Durchschnitt“ (72%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PC)

    „Sicher eines der besseren Sniper-Spiele am Markt, mit dem man einige Stunden Spaß haben kann. Vor allem durch den Preis von ca. Euro 35,-, kann man hier bedenkenlos zugreifen, darf jedoch auch nicht ein Premium-Spiel erwarten.“  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2

    „befriedigend“ (68% Spielspaß)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für Xbox 360)

    Grafik: 73%;
    Sound: 74%;
    Steuerung: 77%;
    Mehrspieler: 43%.  Mehr Details

    • PlayBlu

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 06/2011

    „befriedigend“ (74%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Plus: Inhalt fürs Geld; Technik recht schick.
    Minus: immer noch nicht perfekt; Leveldesign undurchsichtig.“  Mehr Details

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „befriedigend“ (66% Spielspaß)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    Grafik: 66%;
    Sound: 74%;
    Steuerung: 77%;
    Mehrspieler: 43%.  Mehr Details

    • GBase.de

    • Erschienen: 06/2011

    6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Pro: Wunderschöne Welt; Viele zusätzliche Waffen, Spielmodi und Änderungen; Steuerung ist leicht zu erlernen; Zielhilfe für Anfänger; Gute Bonusmissionen.
    Contra: Mehr Baller- als Sniper-Spiel; Grafik leidet unter vielen Rucklern und Tearing; Soundmix durchwachsen; Online-Modi nicht lagfrei; Austauschbare Geschichte.“  Mehr Details

    • play4

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 06/2011

    „durchschnittlich“ (67% Einzelspieler-Spielspaß)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „VORTEILE: Teils nette, abwechslungsreiche und herausfordernde Abschnitte in schönen Arealen; Mehr Inhalt als in den Versionen für Xbox 360 und PC.
    NACHTEILE: Regelmäßige KI-Aussetzer und unfaire Trial-&-Error-Abschnitte; Nervige Technikfehler (beim Speichern an Checkpoints friert die Konsole ein), Ruckler etc. Idee-, abwechslungs- und spaßarmer Mehrspielerteil ...“  Mehr Details

    • Looki.de

    • Erschienen: 05/2011

    „ausreichend“ (55 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Sniper: Ghost Warrior ist nicht merklich besser als das Original. Natürlich gewinnt es im direkten Vergleich durch die sinnvollen und netten Ergänzungen, doch wird dadurch ein nur rudimentär gutes Spiel nicht besser. Umso erstaunlicher, dass wie so oft Presse und Wirklichkeit weit auseinander liegen. Die PS3-Version ist nämlich nicht ohne Grund entstanden, immerhin verkauften sich die anderen beiden Ableger wie geschnitten Brot. Gerade durch die weiterhin vorhandenen Schwächen im Multiplayerbereich und der schlicht viel zu starken Konkurrenz, ist der Titel aber weiterhin nur schwer zu empfehlen. ...“  Mehr Details

    • Gamers.de

    • Erschienen: 05/2011

    „sehr guter Titel“ (82%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „... Die Geschichte rund um General Manuel Vasquez empfand ich sehr gut erzählt und hat mich die ganze Zeit über bei Laune gehalten. Besonders gut war dieses allseits vorhandene Dschungel Gefühl, dass praktisch hinter jedem Baum der Feind warten kann. Die Technik rund um das Sniper Gewehr fand ich in Ordnung, hätte mir aber so manche Änderung noch gewünscht. Wozu eine Bullettime bei einem so realitätsnahen Spiel? Wieso kann ich die Zielhilfe nicht manuell deaktivieren? Kleinigkeiten in meinen Augen. ...“  Mehr Details

    • PS3M

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011

    6,5 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Hat gute Ansätze; Probleme bei Grafik, Gegnerintelligenz, Design und Sound treffen den Spielspaß jedoch empfindlich.“  Mehr Details

    • Spieletester.com

    • Erschienen: 05/2011

    „gut“ (70%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Tops: Verbesserte KI; Neue Inhalte als Entschädigung für die Wartezeit; Neue Missionen sind klasse! Gelungene Sniper-Simulation; Schön abwechslungsreich; Gutes Speichersystem; Bullet-Cam.
    Flops: Technische Mängel in der PS3-Version; Gelegentliche Framerate-Einbrüche; Schwacher Action-Part.“  Mehr Details

    • gamona.de

    • Erschienen: 05/2011

    49%

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Was soll ich noch sagen? City Interactive hat viel versprochen, aber leider wenig davon eingehalten. Lest den Artikel, der vor fast einem Jahr veröffentlicht wurde, packt noch ein paar exklusive Items, Karten und Modi drauf und ihr habt die PS3-Version von Sniper Ghost Warrior. Dass sich an der Geschichte nichts verändert hat, sehe ich ja noch ein. Aber dass alles andere und einfach alles von Bedeutung so schwach geblieben ist wie bisher, will nicht in meinen Kopf. ...“  Mehr Details

    • 4Players.de

    • Erschienen: 05/2011

    „befriedigend“ (65%)

    Getestet wurde: Sniper: Ghost Warrior (für PS3)

    „Spannende Bonus-Missionen machen die PS3-Umsetzung interessanter als die übrigen Fassungen - leider inklusive häufigem Ruckeln und Tearing.“  Mehr Details

zu Sniper: Ghost Warrior

  • UbiSoft Sniper: Ghost Warrior (PC) (USK 18)

    Genre: Actionspiel | Altersfreigabe: Ab 18 Jahren | Version: Standard | Online - Modus: nein | Release: 24. 06. 2010

  • Sniper: Ghost Warrior (Sony PS3) [Import UK]

    Gameplay focuses on realistic sniper missions, involving stealth, control of breathing and heartbeat for increased ,...

  • Sniper: Ghost Warrior - [Xbox 360]

    Plattform: Xbox 360, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Sniper : Ghost Warrior [UK Import]

    Sniper Ghost Warrior is a first - person tactical shooter that places the player in the role of a US Marine sniper ,...

  • GW376a Sniper: Ghost Warrior PC Neu & OVP

    GW376a Sniper: Ghost Warrior PC Neu & OVP

  • Sony PS3 Playstation 3 Spiel ***** Sniper: Ghost Warrior *************NEU*NEW*18

    Sony PS3 Playstation 3 Spiel * * * * * Sniper: Ghost Warrior * * * * * * * * * * * * * NEU * NEW * 18

  • Sniper: Ghost Warrior (Sony PlayStation 3, 2011)

    Sniper: Ghost Warrior (Sony PlayStation 3, 2011)

  • Sniper: Ghost Warrior | Microsoft X-Box 360 X360 | komplett in OVP | gut

    Sniper: Ghost Warrior | Microsoft X - Box 360 X360 | komplett in OVP | gut

  • Sniper: Ghost Warrior -- Sonderediton PS3 Spiel (wie Neu keine Kratzer)

    Sniper: Ghost Warrior - - Sonderediton PS3 Spiel (wie Neu keine Kratzer)

  • Sniper: Ghost Warrior - Gold Edition

    Plattform: Windows, ESRB - Bewertung: Reifer

  • Sniper: Ghost Warrior

    Diese Version ist 100% Uncut. Spielen Sie als Scharfschütze und kämpfen Sie in dem von Terror geprägten Land, ,...

  • Sniper: Ghost Warrior (Sony PS3) [Import UK]

    Gameplay focuses on realistic sniper missions, involving stealth, control of breathing and heartbeat for increased ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sniper: Ghost Warrior

Genre Shooter
Freigabe ab 18 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sniper: Ghost Warrior können Sie direkt beim Hersteller unter cigames.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

It's about Bullet Time

AGM Magazin 4/2011 - Scharfschützen werden von Videospielern gerne mal als Nervensägen, vor allem aber als Camper und Feiglinge tituliert. Tatsächlich muss man jedoch ganz schön viel Arsch in der Hose haben, um sich alleine durch ein Dschungelcamp voller bewaffneter Feinde zu schleichen, bloß um die (!) perfekte Position für gezielte Abschüsse zu erreichen.Getestet wurde ein PS3-Game, das 4 von 5 Sternen erhielt. …weiterlesen

Sniper - Ghost Warrior: Review

GBase.de 6/2011 - Der moderne Krieg wird nicht mehr Mann gegen Mann ausgetragen. Das war spätestens im Ersten Weltkrieg der Fall, und seitdem setzt die moderne Militärindustrie alles daran, mit möglichst wenigen menschlichen Opfern auf der eigenen Seite dem Gegner grösstmögliche Schäden zuzufügen. Eine Schlüsselrolle nimmt dabei der Scharfschütze ein. Wer wissen mag, wie die Ausbildung eines solchen Elitesoldaten abläuft, der findet in Anthony Swoffords Buch ‚Jarhead: Im Krieg: Erinnerungen eines US-Marines‘ (oder dessen Verfilmung ‚Jarhead‘) eine interessante Schilderung des Werdegangs - inklusive aller Hochs und Tiefs, die so ein Soldatenleben mit sich bringt. Und wer selbst in die Haut eines Snipers schlüpfen möchte, könnte mit Sniper - Ghost Warrior glücklich werden. …weiterlesen

Sniper Ghost Warrior

play4 7/2011 - Fast wäre Sniper ein gutes Spiel geworden - gäbe es da nicht, wie so oft, die Tücken der Technik. Neben dem Einzelspieler- wurde auch der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior - Test

Looki.de 5/2011 - ‚Sniper: Ghost Warrior‘? Da war doch was... Ach ja, nur ist es schon so lange her! Einen ganzen Sommer liegt es zurück, dass ihr auf Xbox 360 und PC mit dem Scharfschützengewehr durch das Dickicht schleichen durftet. Und nun? Nun ist es ein gefühltes Jahr später und die ‚Ghost Warriors‘ finden endlich ihren Weg auf die PS3. Viele Neuerungen werden versprochen, was angesichts der katastrophalen Vorgängerversionen auch das Mindeste ist, was der Spieler verdient hat. …weiterlesen

Sniper - Ghost Warrior

Computer Bild Spiele 8/2010 - Schade, denn Realismus war eines der ehrgeizigen Entwicklungsziele und wurde in vielen Details auch erreicht: Um präzise zu treffen, müssen Sie auf Ihren Puls achten, den Wind einkalkulieren und bei bewegten Zielen vorhalten. URTEIL: Ist ein reines „Sniper“-Spiel nicht zu langweilig? Klare Antwort: Jein! Die Grafik ist wunderschön, der Sound sehr stimmig, und beide zusammen erzeugen eine intensive Atmosphäre. …weiterlesen

Sniper - Ghost Warrior

spieletest.at 5/2011 - Scharfschützen der Armee zeichnen sich durch Fähigkeiten wie hohe körperliche Belastbarkeit, schier unendliche Geduld, gute Augen und einen ruhigen Finger am Abzug aus. Oft tagelang verharren sie an ein und derselben Stelle, gut getarnt, und warten auf ihr Ziel und auf den richtigen Moment. ... …weiterlesen

Ziel verfehlt!

PC Action 8/2010 - Alte Bauernweisheit: Wer schaft schießt, hat etwas Falsches gegessen! …weiterlesen

Sniper Ghost Warrior

GameStar 9/2010 - Ist doch zur Abwechslung mal was anderes: schießen, ohne aufzufallen. Klingt spannend, ist es auch. Wären da nicht zahlreiche Macken. …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior

PC Games 8/2010 - Netter Ansatz, holprige Ausführung - eine gute Idee ist eben nicht alles ... …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior

360 Live 8/2010 - Ich sehe tote Menschen - aus 500 Metern Entfernung! …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior

GamingXP 7/2010 - Der perfekte Schuss. ‚Sniper – Ghost Warrior‘ ist der neueste vielversprechende Ableger von City Interactive. Ist der Titel das lang erwartete Highlight im Ego-Shooter-Genre, oder geht ihm die Luft aus? Lesen Sie unser Review. …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior

GameCaptain.de 7/2010 - Der Publisher City Interactive hat bisher vor allem mit mittelmäßigen Egoshootern wie Code of Honor oder Terrorist Takedown von sich reden gemacht. Mit der Ankündigung von Sniper: Ghost Warrior sah man dann schnell, dass man hier zumindest optisch auf ein höheres Niveau aus ist. Ob die Scharfschützen-Schleicherei nun wirklich überzeugen kann und den gegenüber früheren CI-Titeln deutlich höheren Preis wert ist, klären wir in unserem Test. …weiterlesen

Sniper: Ghost Warrior (PC)

Daddeldepot.com 6/2010 - Sniper: Ghost Warrior, fast in einer Top-Grafik wie wir es von Crysis kennen, ein Ego-Shooter in dem der Spieler als eiskalter Scharfschütze agiert, und gegen einen brutalen Militärapparat eines politisch gebrochenen Landes eingesetzt wird. Ob Sniper: Ghost Warrior nun ein Volltreffer ist oder eher sein Ziel verfehlt, zeigt euch unser ausführlicher Test. Es wurden die Kriterien Multiplayer, Umfang und Grafik sowie Gameplay und Sound bewertet. …weiterlesen

Sniper - Ghost Warrior - Ick hör dir trapsen

Gamers.de 5/2011 - Vor gut einem Jahr bereicherte uns ‚City Interactive‘ mit dem Spiel ‚Sniper: Ghost Warrior‘, damals allerdings exklusiv für Xbox und PC. Was sich alles verändert hat und ob sich der Kauf der PS3 Version lohnt, könnt ihr in folgendem Test erfahren. …weiterlesen

Nee, du, das wird so nix mit uns beiden...

gamona.de 7/2010 - Es hätte alles so schön werden können. Na ja, so erträglich zumindest. Im Sinne von ‚Kann man zocken, ohne dass das Mittagessen gleich wieder oben durchpfeift‘. Ihr wisst schon: diese zusammengepanschten Spiele aus dem grauen Mittelfeld, die schneller vergessen sind, als sie kamen. Doch dann legte ich ‚Sniper: Ghost Warrior‘ ein und merkte: Es geht noch viel schlimmer. …weiterlesen