Carrera No534

Gut

1,7

0  Tests

849  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Heiz­platte Kera­mik­be­schich­tung
  • Tem­pe­ra­tur­stu­fen 10
  • Auf­heiz­dauer 30 Sekun­den
  • Aus­stat­tung 360°-​Kabel­ge­lenk, Dis­play, Trans­port­ver­rie­ge­lung, Abschal­t­au­to­ma­tik
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Carrera No 534

Für wen eignet sich das Produkt?

Nach den Kriterien von Carrera gehören die Ungeduldigen wie die Besorgten zum Nutzerkreis seines Neuzugangs im Glätteisenportfolio, des Haarglätters No 534. Schnell gehen soll es insbesondere mit einer 30-Sekunden-Schnellaufheizung, schonend sollen mit Keramik beschichtete Heizbacken und pflegendes Öl das Haar behandeln. Mit moderner Heiztechnologie ist es technisch auf der Höhe seiner Zeit und sichert sich einen vorderen Platz in der Glätteisen-Premiumklasse – sollte aber in einem Produktaspekt vorsichtig stimmen.

Stärken und Schwächen

Das Arganöl in den Heizbacken soll Online-Feedbacks zufolge dem Haar zwar tatsächlich Glanz verleihen, jedenfalls im Zusammenspiel mit Keratin als natürlichem Bestandteil der Haarstruktur und der feinstufigen Temperaturwahl, die zu allen Haartypen und Stylingsituationen passt. Vom Charakter ist es ein optimal auf seinen Nutzerkreis abgestimmtes First-Class-Glätteisen mit Digitaldisplay, das aber mit seinem Ionengenerator eine etwas abgegriffene Funktion von kaum nachweisbarem Nutzen anpreist. Punkte gibt es für die enorme Bandbreite der Einstellmöglichkeiten, aus dem Nutzer in 10-Grad-Stufen zwischen 140 und 220 Grad Celsius wählen können. Auch das Sicherheitspaket ist komplett: Abschaltautomatik, hitzebeständige Aufbewahrungstasche und federnd gelagerte Heizplatten, die den Druck auf das Haar regulieren.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei einer Bestellung auf Amazon kostet das Carrera-Eisen rund 70 Euro und bewegt sich damit im gehobenen Preissegment. Wer sich täglich mit dem Thema Styling beschäftigt und viel von der Variationsbreite eines Glätters wissen will, wird eine Rechtfertigung für diesen Bertrag in den abgerundeten Stylingplatten für zusätzliches Wellen- und Lockenstyling finden. Für Menschen, die nicht immer denselben Fehlkäufen aus dem Billigsegment erliegen wollen, lohnt sich die Investition allemal. Natürlich hält die rührige Konkurrenz ähnlich ausgestattete Multistyler für die tägliche Anwendung parat. Das können beispielsweise der Braun Satin Hair 7 ST710 mit Iontec oder das Remington S8500 mit glanzspendenden Mikrowirkstoffen sein.

von Sonja

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2012.

zu Carrera No534

  • CARRERA Original Glätteisen »No 534« Keramik Beschichtung mit Arganöl und
  • CARRERA Haarglätter No 534, Ionen Technologie, Temperaturregelung,
  • CARRERA Original Glätteisen »No 534
  • CARRERA Haarglätter No 534, Ionen Technologie, Temperaturregelung,
  • Carrera Glätteisen No 534 CRR Graphite Grey / Titanium
  • Carrera, Glätteisen, No. 534
  • No 534 Glätteisen Graphitgrau, Titanium
  • No Name No 534 Glätteisen Graphitgrau, Titanium
  • NO NAME CARRERA Haarglätter No 534
  • Carrera Haarglätter No534 Glätteisen Glätter Haarstyler Straightener LED-Display

Kundenmeinungen (849) zu Carrera No534

4,3 Sterne

849 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

849 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Carrera No534

Heizplatte Keramikbeschichtung
Temperaturstufen 10
Aufheizdauer 30 Sekunden
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Transportverriegelung
  • Display
  • 360°-Kabelgelenk
Leistung 45 W

Weiterführende Informationen zum Thema Carrera No 534 können Sie direkt beim Hersteller unter carrera.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf