• Gut 2,2
  • 21 Tests
  • 151 Meinungen
Gut (2,4)
21 Tests
Gut (2,0)
151 Meinungen
Genre: Action
Frei­gabe: ab 18 Jahre
Spie­leran­zahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Resident Evil: Operation Raccoon City

  • Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3) Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3)
  • Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360) Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)
  • Resident Evil: Operation Raccoon City (für PC) Resident Evil: Operation Raccoon City (für PC)

Resident Evil: Operation Raccoon City im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,3)

    „... Sie erleben Resident Evil in Form eines teambasierten Ego-Shooters. Dass sich die KI-gesteuerten Kollegen Ihres Vierer-Teams wie Gehirnamputierte anstellen, macht den Spaß in der Einzelspieler-Kampagne fast komplett zunichte. Dem Mehrspielerteil mangelt es wiederum an grundlegenden Einstellungsmöglichkeiten. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Grundkonzept von ‚Resident Evil: Operation Raccoon City‘ ist eigentlich sehr sympathisch. Im Vierer-Koop Zombies über den Haufen ballern und dabei ‚Resident Evil 2 und 3‘ aus einem anderen Blickwinkel erleben. Doch dieses Spin-off von Slant Six Games bleibt hinter diesen Erwartungen weit zurück. In der Kampagne kommt kaum Atmosphäre auf ...“

  • „befriedigend“ (2,60)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)

    „Stark: konsequente Action; interessante Story; spannende Online-Modi.
    Schwach: träge Steuerung; computergesteuerte Teammitglieder schwach.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%); Einzelspieler

    Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PC)

    „Das eigentliche Spielgeschehen hätte sicher eine Wertung im 70er-Bereich verdient, wenn die hundsmiserable KI und die Unzulänglichkeiten im Mehrspielermodus nicht wären. Einfach nur noch schade!“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 59 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PC)

    „... Von dem einstigen Flair der Serie ist nichts übrig geblieben. Stattdessen ballere ich mich durch uninspirierte Actioneinlagen und ärgere mich über die vielen Patzer (Endgegnerkämpfe, Schlauchlevels, Missiondesign, KI etc). Selbst im Koop-Modus kommt nur bedingt Laune auf, denn Raccoon City fehlt es an coolen Ideen ...“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    68% Mehrspieler-Spielspaß

    Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PC)

    „Pro: Viele Resident Evil-Andeutungen; Durchaus passables Shooter-Gameplay; Motivierendes Upgrade-System.
    Contra: Katastrophale KI; Kleinere Design-Schnitzer; Konsolige Menüführung; Hakeliges Deckungssystem; Unausgegorenes Match-Making.“

  • Spielspaß: 65%

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)

    „... Operation Raccoon City verschenkt mit etlichen kleinen, ärgerlichen Fehlerchen (Endgegnerkämpfe, Steuerung), der gerade so durchschnittlichen Technik und vor allem den dämlichen KI-Kollegen viel von seinem Potenzial. Immerhin ist der Titel mit mehreren Zombiejägern ganz nett und bietet so auch auf längere Sicht einigermaßen erträgliche Unterhaltung.“

  • Spielspaß: 65%

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3)

    „Weitgehend spaßbefreite Zombieballerei, die im Mehrspielermodus zumindest ein wenig aufdreht.“

  • „befriedigend“ (2,60)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3)

    „Resident Evil: Operation Raccoon City gehört klar zu den schwächeren Teilen der Serie. Das Spiel hat zwar unbestritten seine Qualitäten, doch gemessen am sonstigen Resi-Standard fehlt jener Feinschliff, der frühere Episoden zu herausragenden Ereignissen machte. Sogar die Grafik ist schwächer als bei den jüngsten Vorgängern. Die Story fügt sich gut in die Serie ein, setzt aber zu viel Kenntnis vergangener Geschehnisse voraus. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „ordentlich“ (68 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3)

    „Das eigentliche Gameplay hätte sicherlich eine Wertung im 70er-Bereich verdient, wenn denn die absolut katastrophale KI nicht wäre. Da die Online-Server für den Koop- und Versus-Modus noch nicht laufen, können wir uns vorerst aber nur auf den Solopart beschränken. Und der wird trotz vieler guter Ideen und solider Atmosphäre vom Nichtvorhandensein der künstlichen Intelligenz eurer Mitstreiter wertungstechnisch nach unten gezogen ...“

  • 6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)

    „Pro: Bekannte Serienhelden & Areale; Netter Kooperativpart; Einige unterhaltsame Actionmomente.
    Contra: Ungenaues Deckungssystem; Fehlende Stimmung; Aufgesetzte Handlung; Viele Frustmomente;- Schwächelnde KI.“

  • 6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für PS3)

    „... Dass ich mich mit mehr Action abfinden muss, war mir durchaus klar. Trotzdem fühlt sich dieses Videospiel zu fast keiner Zeit wie ein wahres Resident Evil an. Die Handlung wirkt aufgesetzt, und die Gameplay-Elemente können zu keiner Zeit richtig überzeugen. Es sind die vielen kleinen Fehler und störenden Elemente, die dem Titel den Spielspass rauben. ... Vor allem die zahllosen Frustsituationen haben mich um den Verstand gebracht. Oftmals bin ich nur an den Massen vorbeigerannt, um den Situationen zu entgehen und endlich zum Ende zu kommen. So etwas sollte eigentlich nicht sein, zumal der Titel in manchen Momenten dann doch zu unterhalten weiss ...“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    Spielspaß: 80 von 100 Punkten

    „Diesmal kämpft Ihr für die Bösen: gruseliger Team-Shooter in der berühmten Zombiestadt mit arglistigen Taktiken!“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Spiel des Monats“

    Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)

    „Für jemanden, der wie ich die Schurken im Film- und Game-Kosmos oftmals cooler findet als die strahlenden Helden (Stichwort: Darth Vader), ist ‚Operation Racoon City‘ ein Höllenspaß. Deutsche Synchro und Nahkampfdynamik lassen zwar etwas zu wünschen übrig. Dafür erschließt das gleichzeitige Antreten gegen Monster- und Militär-KI strategisches Shooter-Neuland ...“

  • „gut“ (77% Spielspaß)

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Resident Evil: Operation Raccoon City (für Xbox 360)

    „... Wer ... noch nie als Jill Valentine oder Leon Kennedy vor Zombies flüchtete, wird in REORC nur einen weiteren Team-Shooter sehen, der spielerisch wenige Highlights offenbart. Der Multiplayer-Part dürfte aber auch Nicht-Fans gefallen. Dann wird zwar nicht ganz das Niveau eines Left 4 Dead erreicht, Spaß macht die Zombie-Koop-Hatz aber auf jeden Fall.“

Weitere Tests (6)

zu Resident Evil: Operation Raccoon City

  • Capcom Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Capcom Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil: Operation Raccoon City (Microsoft Xbox 360, 2012, DVD-Box) ovp
  • Resident Evil - Operation Raccoon City [video game]
  • Resident Evil: Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • Resident Evil - Operation Raccoon City
  • PS3 Spiel - Resident Evil: Operation Raccoon City [Standard] DEUTSCH mit OVP
  • X360 / Xbox 360 Spiel - Resident Evil - Operation Raccoon City (mit OVP)(USK18)
  • Resident Evil: Operation Raccoon City (PC, 2012, DVD-Box)
  • Xbox 360 / X360 Spiel - Resident Evil: Operation Raccoon City (mit OVP)(USK18)

Kundenmeinungen (151) zu Resident Evil: Operation Raccoon City

4,0 Sterne

151 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
80 (53%)
4 Sterne
20 (13%)
3 Sterne
29 (19%)
2 Sterne
9 (6%)
1 Stern
12 (8%)

4,0 Sterne

151 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Resident Evil: Operation Raccoon City

Genre Adventure
Freigabe ab 18 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Resident Evil: Operation Raccoon City können Sie direkt beim Hersteller unter capcom-europe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Wolfpack räumt auf

PLAYER 2/2012 (April-Juni) - Operation Raccoon City ist im dunklen Resident-Evil-Universum angesiedelt. Dieses Mal sorgt die Umbralla-Elitetruppe namens Wolfpack dafür, dass Beweise aus den Geheimlabors vernichtet und jegliche Überlebende eliminiert werden.Getestet wurde ein Viedeospiel, das als Endnote 71 von 100 Punkten möglichen Punkten erhielt. Als Testkriterien dienten Atmosphäre/Story, Gameplay, Grafik sowie Sound und Suchtfaktor. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt. …weiterlesen

Resident Evil - Operation Raccoon City

PS3M 4/2012 - Du bist vernarrt in die Ausrottung der Menschheit? Kannst diese ewigen Weltenretter schon lang nicht mehr sehen? Und hast obendrein eine abgrundtiefe Abneigung gegen Leon S. Kennedy, Claire Redfield und alle anderen Helden aus ‚Resident Evil 2‘ und ‚Resident Evil 3: Nemesis‘? Dann freut sich der Umbrella Secret Service - kurz U.S.S. - auf deine aussagekräftige Bewerbung als Mitglied des Wolfpack-Teams! ...Getestet wurde ein Konsolenspiel, das mit 7,9 von 10 möglichen Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Resident Evil - Operation Raccoon City

360 Live 4/2012 - Zu Anfang kämpft die Spezialeinheit ‚Wolfpack‘ noch gegen Zombies. Dann kämpft sie gegen die Regierung. Danach gegen Spione. Und zuletzt gegen ihren eigenen Auftraggeber. Und ich? Ich kämpfe mit fehlender Gänsehaut, KI-Problemen und der Frage: Wie viel ‚Resident Evil‘ steckt hier wirklich drin?Getestet wurde ein Konsolenspiel, das mit 7,9 von 10 möglichen Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Resident Evil: Operation Raccoon City

play4 5/2012 - Der T-Virus ist ausgebrochen? Sorgt dafür, dass dieser Zwischenfall vertuscht wird!Es wurde ein Game getestet, das die Note „ordentlich“ erhielt. Als Testkriterien dienten Grafik und Sound sowie Bedienung und Einzelspieler. …weiterlesen

Resident Evil - Operation Racoon City

Cinema 4/2012 - Böse Jungs im CINEMA-Praxistest: Im neuen Actionableger der Survival-Horror-Kultreihe schlägt man sich auf Seite der Übeltäter. …weiterlesen

Resident Evil - Operation Raccoon City

PlayBlu 4/2012 (Mai) - Als Mitglied des Delta-Teams im Auftrag des Umbrella Security Service liegt es an euch, dafür zu sorgen, dass der Zombie-Ausbruch in Raccoon City nicht auf Umbrella zurückzuführen ist. ... …weiterlesen

Akutes Virenversagen

PC Action 7/2012 - Wie man solide Ansätze durch Design-Fehler zunichtemacht.Es wurde ein Game getestet, das die Bewertung „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien wurden Grafik, Sound und Steuerung herangezogen. Neben dem Einzelspieler- wurde auch der Mehrspieler-Modus bewertet. …weiterlesen

Resident Evil: Operation Raccoon City

PC Games 6/2012 - Was trotz so starker Lizenz so alles schiefgehen kann, zeigt Operation Raccoon City eindrucksvoll.Getestet wurde ein Actionspiel für PC. Es erhielt eine Spielspaßwertung von 68%. …weiterlesen

Resident Evil: Operation Racoon City

SFT-Magazin 5/2012 - Immer neue Ableger der Resident-Evil-Reihe sollen den Spieler bei der Stange halten - diesmal in Form eines Ego-Shooters mit eigenem Team. Ob Operation Racoon City noch irgendetwas Neues für die Serie bereithält, wurde im Einzeltest festgestellt. Das Spiel erhielt die Note „befriedigend“. …weiterlesen