AlwaysReady 800 mAh (AAA) Produktbild
  • Gut 1,7
  • 1 Test
  • 43 Meinungen
Gut (2,1)
1 Test
Sehr gut (1,3)
43 Meinungen

Camelion AlwaysReady 800 mAh (AAA) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (85%)

    Platz 12 von 18

    Dokumentation (5%): 89,0%;
    Herstellerangaben (5%): 85,0%;
    Energiekapazität (40%): 80,9%;
    Selbstentladung (50%): 87,9%.

zu Camelion NH-AAA800ARBP2

  • Camelion 17408203 Akku NI-MH AAA 800 mAh Silber
  • NiMH Micro (AAA) V-Akku mit 800 mAh - 2 Stück
  • NiMH-Micro-Akku CAMELION AlwaysReady, 800mAh, 2 Stück
  • Camelion Akku, Micro, R03, 800 mAh, 2 Stück
  • Camelion Micro-Akku CAMELION ''AlwaysReady'', NiMH, 800 mAh, Typ AAA, 2er-
  • Micro-Akku CAMELION ''AlwaysReady'', NiMH, 800 mAh, Typ AAA, 2er-Blister
  • 2x Camelion Akku 1,2V 800mAh Micro AAA HR03 NiMH R. Always Gigaset A116 / A150A
  • 2x Camelion Akku 1,2V 800mAh Micro AAA HR03 NiMH Ready to Use Always Ready
  • Camelion 17408203 Akku NI-MH AAA 800 mAh Silber
  • Camelion 17408203 Akku NI-MH AAA 800 mAh Silber

Kundenmeinungen (43) zu Camelion AlwaysReady 800 mAh (AAA)

4,7 Sterne

43 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
33 (77%)
4 Sterne
6 (14%)
3 Sterne
4 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Camelion NH-AAA800ARBP2 können Sie direkt beim Hersteller unter camelion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Power to the People

DigitalPHOTO 6/2005 - Pflegetipps für ein langes Akkuleben Ladezyklen. Wenn Nickel-Cadmium-Batterien wieder aufgeladen werden, bevor sie vollständig entladen sind, können sich auf ihrer negativen Elektrode Cadmiumkristalle bilden. Dadurch entsteht unerwünscht eine zweite Entladestufe. …weiterlesen

„Die neue Akku Generation überzeugt“ - AAA-NiMH-Akkus

ETM TESTMAGAZIN 5/2009 - Testumfeld:Im Test befanden sich 18 AAA-NiMH-Akkus. Sie erhielten die Noten 1 x „sehr gut“, 13 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren Dokumentation (Deklaration, Sicherheitshinweise), Herstellerangaben, Energiekapazität (Kapazität Out of the box, Kapazität nach 20 Zyklen) und Selbstentladung (30 Tage, 60 Tage, 90 Tage). …weiterlesen