Calumet Videostativ CALCK9167 + Fluid Kopf CALCK9075 2 Tests

Befriedigend (2,6)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Drei­bein­sta­tiv
  • Maxi­male Arbeits­höhe 130 cm
  • Gewicht 2400 g
  • Mehr Daten zum Produkt

Calumet Videostativ CALCK9167 + Fluid Kopf CALCK9075 im Test der Fachmagazine

  • 61,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 2 von 3

    „Das Videostativ von Calumet macht auch beim Fotoeinsatz eine gute Figur. Für den günstigen Preis verdient sich das Set eindeutig einen Kauftipp Preis/Leistung.“

    • Erschienen: 03.05.2011 | Ausgabe: 4/2011
    • Details zum Test

    „gut“ (64 von 80 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit 64 Punkten übernimmt das Calumet-Stativset die Tabellenführung bei den Konsumer-Stativen. Kein Wunder: Im Praxistest funktioniert das Set trotz einiger Schwächen etwa bei der unexakt gegossenen Halbschale oder den Auszügen tadellos. Für 328 Euro erhält man einen soliden Gegenwert, der sogar Engagierte locken könnte.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Calumet Videostativ CALCK9167 + Fluid Kopf CALCK9075

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Calumet 157cm Aluminium Dreibein-Stativ ohne Neiger TK-3235

Einschätzung unserer Autoren

Pro­fes­sio­nell trotz gerin­ger Kos­ten

Saubere Kameraschwenks wie ein Profi zu vollziehen ist immer stark vom Stativ abhängig und dabei auch eine Kostensache. Calumet bietet mit der Kombination aus Stativ CK 9167 und dem Fluidkopf CK 9075 beinahe ein professionelles Equipment für rund 330 Euro an – besitzt man bereits einen hochwertigen Stativkopf kann man das CK 9167 für 150 Euro bei amazon bestellen.

Auch wenn Bildstabilisatoren immer besser werden und für scharfe Filmsequenzen sorgen, ist ein Freihandschwenk nie so gleichmäßig wie mit einem hochwertigen Stativ. Das Dreibein macht auf den ersten Blick einen stabilen Eindruck und erreicht eine maximale Arbeitshöhe von 142 Zentimetern. Das reicht für durchschnittlich gebaute Filmer aus, jedoch nicht für die Großen unter ihnen. Will man in Bodennähe filmen, ist bei 66 Zentimetern Schluss, was leider n och recht hoch ist. Die Bedienung soll der Sicherungsschrauben soll dank ausreichender Größe auch bei schlechten Witterungsbedingungen mit Handschuhen noch leicht zu bewerkstelligen sein. Für einen stabilen Stand des 3.850 Gramm schweren Stativs sorgt eine Mittelspinne, die vom Filmenden heruntergedrückt werden muss. Auch bei voller Höhe garantiert die solide Konstruktion eine ruhige Positionierung bei schnellen Schwenks. Die gummierten Füße sichern guten Halt auf glatten Böden zu, wobei Spikes nicht vorhanden sind.

Der Calumet Kopf CK9075 ist als Halbschale mit Flüssigkeitsdämpfung konstruiert, der jedoch auch auf anderen Stativen mit Schraubgewinde genutzt werden kann, wenn man die Schale entfernt. Zur Fixierung dient lediglich eine Arretierschraube, was einiges an Fingerspitzengefühl erfordert. Eine gut sichtbare Libelle erleichtert die saubere horizontale Ausrichtung, jedoch muss man auf einen Gewichtsausgleich gänzlich verzichten und sich bei der Balance auf die gute Dämpfung verlassen.

Auch wenn die Calumet Videostaiv-Kombination nicht perfekt ausgestattet ist, kommt man der Profiklasse schon nahe, ohne gleich ein Vermögen ausgeben zu müssen.

von Christian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Calumet Videostativ CALCK9167 + Fluid Kopf CALCK9075

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 130 cm
Gewicht 2400 g
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Fluidkopf

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf