• keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Anzeige über Display: Ja
Maximale Tassenhöhe: 13 cm
Touchdisplay: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,7 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Kingstar

Peppiger Vollautomat für Zweipersonenhaushalte

Stärken

  1. viele Einstellungsmöglichkeiten
  2. Abschalt-Timer-Funktion
  3. Warmhalteplatte für Tassen
  4. Doppeltassenfunktion

Schwächen

  1. geringe Wasser- und Kaffeebohnenkapazität
  2. Kaffeeauslauf für hohe Latte-Macchiato-Gläser ungeeignet
  3. Wassertank sowie Brühgruppe nur seitlich zu entnehmen
  4. Milchbehälter nur optional erhältlich

Welche Einstellungsmöglichkeiten bietet mir der Kaffeevollautomat?

Über Knopfdruck können bei dem Kingstar die Kaffeetemperatur, die Stärke des Kaffees, der Mahlgrad sowie die Kaffeemenge eingestellt werden. Damit bietet der Kaffeevollautomat gute Voraussetzungen, die gebotenen Heißgetränke auf die persönlichen Vorlieben des Anwenders anpassen zu können. In der Getränkepalette finden wir Cappuccino, Kaffee, Espresso und Latte Macchiato, also diejenigen Kaffeegetränke, die wohl am stärksten nachgefragt sind. Bedauerlicherweise passen hohe Latte-Macchiato-Gläser nicht unter den Auslauf.

Sind die Wasser- und Bohnenbehälter gut zu erreichen?

Das Fassungsvermögen von Wasser und Kaffeebohnen ist im Vergleich zu vielen anderen Kaffeevollautomaten gering einzustufen. Selbst in Zweipersonenhaushalten müssen Wassertank und Bohnenbehälter daher häufig neu befüllt werden. Die Behältnisse werden jeweils oben und seitlich am Gerät herausgenommen und eingesetzt. Wer den Kingstar zum Befüllen nicht ständig verrücken möchte, sollte daher um ihn herum etwas Platz lassen.

Was unterscheidet den Vollautomaten vom Modell Café Bonitas Newstar?

Café Bonitas bietet derzeit zwei Kaffeevollautomaten an, Newstar und Kingstar, die sich nur minimal voneinander unterscheiden. Den wichtigsten Unterschied können wir am Kaffeeauslauf verorten: Der Newstar kann in einem Arbeitsgang lediglich eine Tasse, der Kingstar zwei Tassen gleichzeitig befüllen. Ebenso zeichnet sich der Kingstar durch einen etwas größeren Touchscreen aus.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Saeco AULIKA Focus V2 Silber 10005231 Kaffeevollautomat, polycarbonate,

    Energieeffizienzklasse A, Kapazität: 2, 2 Liter Verbrauch: 1. 400 Watt (Betrieb) Fassungsvermögen: 350 g Bohnenbehälter: ,...

Kundenmeinung (1) zu Café Bonitas Kingstar

1 Meinung
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Café Bonitas Kingstar

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung fehlt
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Einstellungen
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Benutzerprofile fehlt
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer fehlt
Wasserfilter fehlt
Maximale Tassenhöhe 13 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet fehlt
Bedienung
Touchdisplay vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 27 cm
Höhe 44 cm
Tiefe 36 cm
Gewicht 10,5 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 250 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,7 l

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

De Longhi PrimaDonna Elite ECAM 656.75.MSDeLonghi Prima Donna Avant Chrome ESAM 6750Melitta Caffeo Barista TS SmartMelitta F831-101Siemens s700 TE617503DEJura Impressa A9Philips EP3551/00Philips EP4010/00Philips EP4051/10Philips EP5365/10