Bulls Nandi 24 Test

(Fahrrad)
Nandi 24 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Jugendrad
  • Gewicht: 13,8 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Nandi 24

Nandi 24

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit dem Bulls Nandi 24 bietet Bulls ein Jugendmountainbike an, das aufgrund der Ergonomie tendenziell für Mädchen gebaut ist, aber natürlich auch von Jungen gefahren werden kann. Das Bike eignet sich für Kids ab etwa 8 Jahren und einer Schrittlänge von ungefähr 59 Zentimetern. Wichtig ist, dass die Kinder in der niedrigsten Sattelstellung mit den Füßen gut auf den Boden kommen. Das Fahrrad ist nicht nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) mit fest installierter Beleuchtungsanlage ausgestattet und versteht sich als Sportgerät für Mädchen und Jungen, die abseits der Wege unterwegs sein wollen.

Stärken und Schwächen

Im Vergleich zum ähnlichen Bulls Tokee 24, verfügt das Nandi über 21 statt 18 Gänge, die nicht mit einem Drehgriffschalter, sondern mit einem üblichen Dualcontrolschalthebel mit Ganganzeige betätigt werden. Der Federweg der Suntour-Gabel beträgt 50 statt 40 Millimeter. Das ist kein besonders üppiger Federweg, lässt die Gabel aber auch nicht zu lang oder zu schwer werden. Gebremst wird mit effektiven V-Brakes von Tektro. Unerfahrene Kinder sollten das Bremsen mit V-Bremsen gut üben, um vor Unfällen durch plötzliche Bremsvorgänge geschützt zu sein. Die 21 Gänge der Shimano-Tourney Schaltung erfordern ebenfalls etwas Routine, damit das Kind durch den Schaltvorgang nicht zu sehr abgelenkt wird. Das Mountainbike verfügt weder über Reflektoren noch über eine fest installierte Beleuchtung. Wenigstens sollten batteriebetriebene LED Lichter installiert werden, um den Nutzungsspielraum nicht allzu sehr einzugrenzen und die Sicherheit zu erhöhen. Trotz magerer Ausstattung wiegt das MTB 13,8 Kilogramm. Damit ist es nicht allzu schwer, könnte aber jüngeren Kindern Probleme bereiten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Komponenten des Bikes gehören zum Einsteigersegment der beteiligten Hersteller, bilden aber in dieser Klasse ein verlässliches Spektrum. Bulls, als Teil von ZEG, hat sich mittlerweile auch im Bereich Kinderfahrräder etabliert. Das lässt gute Qualität von Kernkomponenten wie Rahmen, Lenker und Felgen erhoffen, die namenlos in den technischen Angaben aufgeführt werden. Das Fahrrad macht einen robusten Eindruck und dürfte im Gelände richtig Spaß machen. Für den Betrieb auf der Straße fehlen Beleuchtung, Reflektoren und eine Klingel, auch Schutzbleche werden nicht mitgeliefert. Wer ein langlebiges und sportliches Rad für seine Jüngsten sucht, könnte mit dem Nandi gut bedient sein, für den Allroundbetrieb sollte es nachgerüstet werden.

Datenblatt zu Bulls Nandi 24

Bremsentyp Felgenbremse
Felgengröße 24 Zoll
Gewicht 13,8 kg
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltung Kettenschaltung
Typ Jugendrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen