Büse Lancaster 1 Test

Gut (2,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Retro­ja­cke
  • Mehr Daten zum Produkt

Büse Lancaster im Test der Fachmagazine

  • 12 von 15 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 3 von 7

    „Brando in Blau – Büse bedient mit der Lancaster eine der klassischsten Jacken-Formen, auf Wunsch allerdings in Dunkelblau statt gewöhnlichem Schwarz. Das Leder ist butterweich, die Protektoren so dezent, dass man sie schon fast suchen muss. Der Schnitt der Herren-Jacke ist dabei eher leger gehalten und lässt Platz für eine wohl gefüllte Körpermitte. Zusätzlich gibt es die Lancaster auch in einer Damen-Ausführung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Büse Lancaster

zu Büse Lancaster

  • Büse Lancaster Motorrad Lederjacke Schwarz 56
  • Büse Lancaster Motorrad Lederjacke Schwarz 58
  • Büse Lancaster Motorrad Lederjacke, blau, Größe 54
  • Büse Lancaster Damen Motorrad Lederjacke, schwarz, Größe 38
  • Büse Lancaster Damen Motorrad Lederjacke, schwarz, Größe 40
  • Büse Lancaster Motorrad Lederjacke, schwarz, Größe 52
  • Büse Lancaster, Lederjacke - Blau - 62
  • Büse Lancaster, Lederjacke Damen - Schwarz - 36
  • Büse Lancaster, Lederjacke Damen - Schwarz - 40
  • Büse Lancaster, Lederjacke Damen - Schwarz - 42

Einschätzung unserer Autoren

Klas­si­scher Schnitt, wei­ches Leder

Stärken

  1. Geschmeidiges Material
  2. Gute, dezent verarbeitete Protektoren
  3. In Schwarz und Blau erhältlich
  4. Guter Tragekomfort

Schwächen

  1. Rückenprotektor muss nachgerüstet werden
  2. Keine Reflektoren
  3. Geringe Belüftung

Der Motorradjackenstil der 1950er Jahre ist nicht aus der Mode gekommen. Das schicke, aber funktionelle Design mit asymmetrischem Reißverschluss und vielen Taschen kommt auch bei der Lancaster von Büse zum Einsatz. Als Hauptmaterial hat der Hersteller strapazierfähiges Rindsleder verwendet, das sich laut Testeraussagen sehr geschmeidig anfühlt. Das Futter besteht aus Polyester. Für Langlebigkeit sorgen Reißverschlüsse aus Metall und Sicherheitsnähte. An den Ellenbogen und an den Schultern sind herausnehmbare Protektoren integriert. Auf einen Rückenprotektor hat Büse zwar verzichtet, aber es ist ein Nachrüsten möglich. Die Lancaster ist für Damen und für Herren erhältlich. Während das Damenmodell leicht tailliert ist, zeichnet sich die Jacke für Herren durch einen geraden, lockeren Schnitt aus.

von Heike Jestram

Passende Bestenlisten: Motorradjacken

Datenblatt zu Büse Lancaster

Typ Retrojacke
Außenmaterial Leder
Protektoren
  • Ellenbogen
  • Schulter
Geeignet für Herren
Nachrüstbare Protektoren Rücken
Beheizbar fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BU_10373

Weiterführende Informationen zum Thema Büse Lancaster können Sie direkt beim Hersteller unter buese.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf