Boston Acoustics TVee Modell 25 im Test

(Soundbar)
TVee Modell 25 Produktbild
  • ohne Endnote **
  • 5 Tests
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
8 Meinungen

Tests (5) zu Boston Acoustics TVee Modell 25

    • Konsument

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 12 von 13

    „weniger zufriedenstellend“ (22%)

    Ton (40%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“;
    Stromverbrauch (10%): „nicht zufriedenstellend“;
    Vielseitigkeit (10%): „durchschnittlich“;
    Zusatzfunktionen (10%): entfällt.  Mehr Details

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 4

    „sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Soundbar-Subwoofer-Kombination TVee Model 25 von Boston Acoustics ist die perfekte Lösung, um den schlechten Klang moderner Fernseher aufzuwerten. Die praktische Audiolösung ist preiswert, verbraucht wenig Platz und klingt richtig gut. So garantiert das neue TVee 25 spannende Filmabende und mitreißende Musikvorstellungen.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 12 von 13
    • Seiten: 6

    „ausreichend“ (4,4)

    Ton (40%): „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (3,2);
    Stromverbrauch (10%): „mangelhaft“ (5,5);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Zusatzfunktionen (10%): entfällt.  Mehr Details

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 9

    „gut“ (67%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: sehr einfacher Aufbau; guter Kinoklang, schöne Raumwirkung; Steuerung mit jeder IR-Fernbedienung.
    Minus: etwas bedeckter Hochton-Klang.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 08/2012

    „befriedigend“ (6,4 von 10 Punkten)

     Mehr Details

Kundenmeinungen (8) zu Boston Acoustics TVee Modell 25

8 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TVee Modell 25

150 Watt RMS

Das TVee Modell 25 bringt es auf eine Ausgangsleistung von 150 Watt RMS, beim Vorgänger TVee Modell 20 waren es 100 Watt. Boston Acoustics setzt außerdem auf neuartige Treiber, die weniger Verzerrungen produzieren und einen breiteren Frequenzbereich abdecken.

Die als HHRT (Hyperbolic High Rigidity Transducer) bezeichneten Schallwandler - eine doppelte 38 x 152 Millimeter große Hoch-Mitteltoneinheit - hat man mit leichten und besonders steifen Membranen bestückt. Der Hersteller bescheinigt den neuen Wandlern einen breiten Abstrahlwinkel und eine verbesserte Dynamik. Man kann außerdem zwischen „Movie Mode“ und „Musik Mode“ wählen: Bei der Filmwiedergabe sorgt der Movie Mode dank Virtual-Surround-Technologie für räumliche Ergebnisse, bei der Wiedergabe von Musik optimiert der Music Mode den Stereo-Ton. Für die tiefen Frequenzen ist ein externer Subwoofer zuständig, der genau wie beim Vorgänger drahtlos angesteuert wird. Weil man für den aktiven Subwoofer kein Lautsprecherkabel, sondern nur das mitgelieferte Netzteil braucht, lässt sich die Bass-Box flexibel im Raum positionieren. Im 26,6 Zentimeter breiten, 24,1 Zentimeter hohen und 28 Zentimeter tiefen Gehäuse tut ein nach unten gerichtetes 150 Millimeter-Chassis seinen Dienst (Downfiring-Prinzip). Die Soundbar ist 78,8 Zentimeter breit, 9,5 Zentimeter hoch, 10,2 Zentimeter tief und empfiehlt sich für den Einsatz an einem Fernseher ab 32 Zoll – wobei man sie natürlich auch mit kleineren Bildschirmen kombinieren kann. Das 2.1-System wird über einen optischen Digitaleingang mit dem Fernseher verbunden, außerdem hat Boston Acoustics einen Aux-Eingang für portable Geräte mit passendem 3,5 Millimeter-Ausgang verbaut, also MP3-Player, Mobiltelefon oder Notbook. Laut Hersteller lässt sich die Anlage mit der Fernbedienung des Flachbildschirms oder TV-Receivers steuern.

Schon der Vorgänger konnte bei den Fachmagazinen punkten. Bleibt abzuwarten, wie gut das etwas pegelfestere und mit neuen Schallwandler bestückte Modell 25 klingt. Wer mit den Boxen seines Fernsehers unzufrieden ist und kein üppiges 5.1-Set aufstellen will, sollte knapp 350 Euro übrig haben.

Datenblatt zu Boston Acoustics TVee Modell 25

Technik
Leistung (RMS) 150 W
Dolby Digital fehlt
DTS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Boston Acoustics TVee Modell 25 können Sie direkt beim Hersteller unter bostonacoustics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Boston TVee Model 25: Soundbar mit Funksubwoofer

AV-Magazin.de 9/2011 - Dabei spielt die optimale Wohnraumintegration eine wesentliche Rolle. Wer nicht bereit ist, den wertvollen Stellplatz in seinem Zimmer mit Lautsprechertürmen zu zustellen, findet bei Boston eine praxisgerechte Audiolösung, die mit wenig Platzaufwand und gutem Sound überzeugen möchte. Wie gut es funktioniert und wie es klingt, hat AV-Magazin getestet. Lieferumfang In dem stattlichen Paket befindet sich alles, was man zur Inbetriebnahme des T Vee-Audiosystems benötigt. …weiterlesen

Klein und schwarz

Video-HomeVision 9/2011 - Mit Musik von CD klang der TVee kräftig, wenn er auch nicht ganz die Brillanz der Philips-Hochtöner oder die Neutralität der Nubert-Boxen erreichte. Beim Filmton lief das Set aber zur Hochform auf, wenn etwa Action-Bass und Raumeffekte gefragt waren. Obendrein verteilte der TVee Kino-Sound plastisch im Raum. Dialoge wirkten durch die zurückhaltende Abstimmung der Höhen nie überpräsent, aber stets verständlich. …weiterlesen

Boston Acoustics TVee Model 25: Gut klingende, aber zu teure Soundbar-Subwoofer-Combo

CNET.de 8/2012 - Ein Lautsprecher wurde getestet und mit „befriedigend“ bewertet. …weiterlesen