• Gut 1,7
  • 0 Tests
  • 1709 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
1.709 Meinungen
Typ: Kreuz­li­ni­en­la­ser
Messbereich: 7 m
Messgenauigkeit: ±0,8 mm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Quigo Plus (2016)

Bosch QuigoPlus Modell 2016, 3. Generation (0603663600)

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Bosch Quigo Plus (2016) ist ein Kreuzlinienlaser für Heimwerker mit gehobenen geometrischen Ansprüchen. Er projiziert mit einer Weite von etwa 90 Grad eine horizontale und eine vertikale Laserlinie, die jeweils mit einer Skaleneinteilung versehen sind. Je nach Position des Gerätes zur Wand haben die Markierungen auf der Waagerechten gleichbleibende oder zunehmende Abstände. Außerdem lassen sich durch Kippen des Lasers schräge Linien darstellen. Dadurch ergeben sich vielseitige Anordnungsmöglichkeiten von vielem, was man an einer Zimmerwand anbringen will. Bilderrahmen zum Beispiel, Dübellöcher für einen Treppenhandlauf oder gemusterte Anstriche. Es ist allerdings nicht möglich, die Höhe der waagerechten Laserlinie durch Kippen des Gerätes zu verändern.

Stärken und Schwächen

Auf der beabsichtigten Linienhöhe ist das Gerät erschütterungsfrei zu positionieren. Zu diesem Zweck ist im Lieferumfang ein Stativ enthalten, das Höheneinstellungen von etwa 40 bis 150 Zentimeter erlaubt. Es ist eher schlicht konstruiert und verfügt über ein ¼-Zoll-Gewinde, wie man es von Fotostativen kennt. Es gibt aber auch die Möglichkeit, den Laser zum Beispiel an Rohren, Möbelteilen oder an einer Leiter zu befestigen. Dafür wird eine sehr praktische Universalklemme mitgeliefert. Sie verfügt über zwei Gelenke und ebenfalls ein ¼-Zoll-Gewinde. Die aufzuschraubende Adapterplatte kann das Würfelgehäuse von oben, unten oder seitlich aufnehmen. Die Aktivierung des Lasers erfolgt denkbar einfach durch Öffnen des Schiebfensterchens. In den anschließenden sechs Sekunden nivelliert sich das Gerät automatisch. Die Stärke des Lichtstrahls ist eher gering und für Entfernungen bis sieben Meter in nicht zu hellen Innenräumen vorgesehen. Allerdings nimmt die Unschärfe der Laserlinie pro Meter Abstand zur Wand um etwa ein Viertel Zentimeter zu.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer nicht gerade Baupläne auf der Tapete erstellen oder Wassily Kandinsky neu erfinden will, ist mit diesem Hilfswerkzeug für gelegentliche Projekte in Haushalt und Hobby gut ausgestattet. Es kann eine Wasserwaage mit verstellbarem Winkel ersetzen. Das Gehäuse hat eine Kantenlänge von lediglich 6,5 Zentimeter, ist leicht und handlich. Der Clou ist die Klemme, die sich auch für die eigene Kamera verwenden lässt. In Kundenrezensionen bei Amazon wird vor allem die geringe Stabilität des Stativs beklagt. So ist durchaus abzuwägen, ob man für dieses Angebot etwa 80 Euro aufwenden möchte. Alternativ wird ohne Stativ der Bosch Quigo (ohne „Plus" im Namen) für nicht einmal 50 Euro angeboten. Der ist etwas lichtstärker, hat aber keine Skalierung auf dem Laserkreuz.

zu Bosch Quigo Plus (2016)

  • Bosch Kreuzlinienlaser Quigo Plus (mit Stativ, Reichweite 7m, im Karton,
  • BOSCH Kreuzlinienlaser »Quigo Plus«, grün
  • Bosch Kreuzlinienlaser Quigo Plus (mit Stativ, Reichweite 7m, im Karton,
  • Bosch Kreuzlinienlaser Quigo Plus (mit Stativ, Reichweite 7m, im Karton,
  • BOSCH, Kreuzlinienlaser Quigo Plus, schwarz/gruen grün
  • 7 Meter Kreuzlinien-Laser Quigo Plus inkl. Stativ - BOSCH
  • Bosch Kreuzlinien-Laser Quigo Plus ca. 7 m, inkl. Aluminiumstativ
  • Bosch Quigo Plus Kreuzlinien-Laser
  • Bosch Quigo Plus
  • Bosch Quigo Plus
  • Bosch Kreuzlinienlaser Quigo Plus (mit Stativ, Reichweite 7m, im Karton,

Kundenmeinungen (1.709) zu Bosch Quigo Plus (2016)

4,3 Sterne

1.709 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

1.709 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bosch Quigo Plus (2016)

Allgemeines
Typ Kreuzlinienlaser
Stromversorgung AAA-Batterie
Batterieanzahl 2
Gewicht 270 g
Messdaten
Messbereich 7 m
Messgenauigkeit ±0,8 mm
Selbstnivellierung ± 4°
Ausstattung
Kreuzlinienfunktion vorhanden
Laserklasse 2
Laserfarbe Rot
Neigungsmodus vorhanden
Weitere Produktinformationen: Der Quigo Plus projiziert auf der Laserlinie eine Skala zum einfachen Ausrichten von Objekten an der Wand.

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch QuigoPlus Modell 2016, 3. Generation (0603663600) können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-do-it.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kaleas LDM 500-60Stanley Linienlser Fat Max FCL-G (FMHT1-77348), grünStabila LAX 50Bosch PLL 360Laserliner SuperCross-Laser 2PBosch TruvoLaserliner Multifinder PlusZircon MultiScanner Pro SLTestboy TV 700KWB digitaler Messschieber