ohne Endnote

Keine Tests

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Material: Leder, Nylon
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Cobra

Exklusive Notebooktaschen-Serie für die IFA im Gepäck

Der renommierte Taschen- und Rucksackhersteller Booq hat für die diesjährige IFA in Berlin gleich vier neue Laptoptaschen im Gepäck. Die „Cobra“ genannte Serie richtet sich insbesondere an Notebookbesitzer, die bereit sind, für Eleganz und hohe Materialgüte mindestens 130 Euro auszugeben – genau soviel kostet nämlich das preiswerteste Modell der Serie, die Cobra courier XS. Die Obergrenze wiederum markiert mit knapp unter 300 Euro das Cobra case.

Wie der Hersteller verlauten lässt, garantiert die bei allen vier Modellen verwendete Außenhaut aus 1680 Ballistic Nylon Robustheit und Langlebigkeit. Eine extra angebrachte Chromschicht wiederum legt sich als zusätzlicher Schutz um Beschläge und Verschlüsse und verhindert vorschnelle Kratzer oder andere Beschädigungen. Unten sind die Taschen mit Gummi verstärkt. Sie sind daher laut Booq besonders wasserdicht und abriebfest. Für einen Hauch von Luxus schließlich sorgen die Nappaleder-Applikationen an den ebenfalls aus Nylon gefertigten Innentaschen.

Die Cobra-Serie beginnt mit der auch als Luxus-Tasche für das iPad gedachten Cobra courier XS, einer schmalen Umhängetasche in Netbook- und Sub-Notebookgröße für 132 Euro (Amazon). Die Cobra slim hingegen ist im Stil einer Aktentasche gearbeitet und glänzt durch Minimalismus sowie ein seidig weich geplostertes Innenfach und ein extra Aussenfach, etwa für einen Tablet-PC. Preis: 140 Euro (Amazon). Die Umhängetasche Cobra brief L wiederum nimmt Laptops bis zu einer Größe von 17 Zoll auf (222 Euro Amazon), während schließlich noch die Cobra case (297 Euro Amazon) Vielreisenden eine Menge an Stauraum zur Verfügung stellt.

Die außerordentlich geschmackvollen Cobra-Laptoptaschen sind schon vor der IFA 2010 alle ab sofort über Amazon bestellbar – nur nebenbei sei deshalb der Hinweis erlaubt, dass einem die Erfahrung jedes Jahr auf's Neue zuraunt, wie ratsam und klug es sein kann, sich rechtzeitig nach Weihnachtsgeschenken umzuschauen. Die Cobra-Serie ist für diesen Zweck mehr als einen Blick und eine Überlegung wert, wenn es für den mobilen Rechner einmal etwas Besonderes oder etwas besonders Edles sein soll.

Kundenmeinungen (2) zu Booq Cobra

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Booq Cobra

Material
  • Nylon
  • Leder
Erhältliche Farben Schwarz

Weiterführende Informationen zum Thema Booq Cobra können Sie direkt beim Hersteller unter booqeurope.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Targus Eco Spruce SlipcaseFeuerwear Scott 15Ortlieb Zip City MOsprey Flap Jack CourierDeuter Giga Flat 17"Dicota ClassicExtendDicota TopPerformerDicota ClassicGiantDicota AeroCaseTrust Goliath