Bogotto Assen Evo 1 Test

Befriedigend (3,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sport-​Motor­rad­s­tie­fel
  • Atmungs­ak­tiv Ja  vorhanden
  • Wind­dicht Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Bogotto Assen Evo im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 30.08.2019 | Ausgabe: 19/2019
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    „Plus: leicht und preiswert; schicke Optik.
    Minus: Passform zu weit; Innensohle verrutscht.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bogotto Assen Evo

zu Bogotto Assen Evo

  • Bogotto Assen Evo Motorradstiefel, schwarz-weiss, Größe 43
  • Bogotto Assen Evo Motorradstiefel, schwarz-rot, Größe 43

Einschätzung unserer Autoren

Leich­ter Stie­fel für Sport­fah­rer

Stärken

  1. austauschbare Zehenschleifer
  2. robust
  3. günstig
  4. leicht

Schwächen

  1. weit geschnitten

Der Assen Evo von Bogotto soll zwar etwas weit geschnitten, aber nach Meinung von Kunden recht bequem sein. Er ist im Handel für einen vergleichsweise geringen Preis zu bekommen, lässt aber dennoch nichts an Funktionalität vermissen. Eine Schalthebelverstärkung ist ebenso vorhanden wie Protektoren für die Ferse, die Knöchel sowie Wade und Schienbein. Für besseren Tragekomfort ist der Schaft gepolstert. Ein langer Reißverschluss an der Innenseite erleichtert das An- und Ausziehen. Er wird oben durch einen Klettriegel ergänzt, durch den der Schaft besser an die Wadenstärke angepasst werden kann. Um Abrieb an der Stiefelspitze zu verhindern, sind Zehenschleifer vorhanden, die sogar ausgetauscht werden können.

von Heike Jestram

Datenblatt zu Bogotto Assen Evo

Nutzung
Typ Sport-Motorradstiefel
Geeignet für Damen fehlt
Geeignet für Herren vorhanden
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf