Gut (2,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: KFZ-​USB-​Adap­ter, USB-​Lade­ge­rät
Schnell­la­de­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

BMW Dual-USB-Ladegerät im Test der Fachmagazine

  • „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    12 Produkte im Test

    „Kompakt: Gerät verschwindet fast vollständig in der Steckdose, lässt sich leicht wieder rausziehen. Aber: teuer und Ladeleistung nur mittel.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Fuel Micro USB Lader - Rot

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BMW Dual-USB-Ladegerät

Ladeslots 2
Typ
  • USB-Ladegerät
  • KFZ-USB-Adapter
Features
Schnellladefunktion vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Möge der Saft mit dir sein

E-MEDIA - Akku-Vielfalt. Mobile Ladegeräte gibt es in zahlreichen Größen und Formen. Wie der Test gezeigt hat, sollte man, sofern man einen Akku vollständig laden möchte, zu einem Ladegerät mit einer deutlich höheren mAh-Zahl greifen als der zu ladende Akku. Darüber hinaus gibt es auch "Mischgeräte" wie z. B. Bluetooth-Lautsprecher mit integriertem Akku, der zum Aufladen von weiteren Geräten genutzt werden kann oder Ladegeräte mit integrierter Taschenlampe. …weiterlesen

Energie auf Abruf

SFT-Magazin - Griffin Power Dock 5 Diese kompakte Power-Station ermöglicht das gleichzeitige Laden und Aufbewahren von bis zu fünf Handys oder Tablets. Die USB-Ports verfügen jeweils über eine Leistung von 2,1 Ampere, somit werden nicht nur Smartphone-Akkus, sondern auch die Batterien größerer Geräte wie Tablets mit neuer Energie versorgt. …weiterlesen

Digitale Pfadfinder

E-MEDIA - Das Smartphone wird zum zentralen Gerät, mit dem Informationen beschafft und ausgetauscht werden. E-MEDIA hat auf den folgenden Seiten nützliche Tools und Apps zusammengetragen, die Outdoor-Begeisterten eine Hilfe sein können. Die Energiefrage. So praktisch ein Smartphone unterwegs auch ist, ein Problem bleibt vor allem bei längeren Touren: die Energieversorgung. Die Pfadfinder lösten dies am Lagerplatz mit Aufladestationen, die die Teilnehmer nutzen konnten. …weiterlesen

Portable Sonnenenergie

velojournal - Dafur mussen die Solarzellen aber optimal auf die Sonne ausgerichtet sein. Wer sich da viel Muhe gibt, wird am Abend mit einem vollen Stromtank belohnt. Bei bewölktem Himmel sinkt die Stromproduktion zwar nicht auf null, lässt aber sehr stark nach. Bei den beiden kleinen Geräten von Energizer und Rubytec braucht es bis zu zwölf Stunden ideale Sonneneinstrahlung bis ein Smartphone-Akku voll geladen ist. …weiterlesen

Mehr Power mit Lightning

iPadWelt - Die aktuellen iPads unterstützen volle HD-Auflösung (1080p). Die meisten Beamer bieten ebenfalls einen HDMI-Eingang. Powerjolt SE Lightning Ein Ladekabel fürs Auto ist eigentlich immer eine gute Investition. Nicht nur dann, wenn man ein iOS-Gerät zur Navigation nutzt, sondern auch einfach als Backup für alle Fälle im Handschuhfach. Das Powerjolt SE mit Lightning-Anschluss liefert 10 Watt und lädt damit auch das große iPad in gewohnter Zeit auf. …weiterlesen