Gut

1,7

Gut (1,8)

Sehr gut (1,5)

BlitzHome BH-AF2 AirFryer im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    8,1 von 10 Punkten

    Pro: kompakte Abmaße; Sicherheitsverriegelung an der Schublade; gute Antihaftbeschichtung; vielfältige Automatikprogramme; Temperatur lässt sich in 5er-Schritten regeln; leicht zu reinigen; smarte Steuerung per App.
    Contra: etwas komplizierte Erklärungen zur Einrichtung der App; hat keinen Warmhaltemodus; Steuerung ausschließlich per Touch, nicht per Drehregler. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu BlitzHome BH-AF2 AirFryer

Kundenmeinungen (25) zu BlitzHome BH-AF2 AirFryer

4,5 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (76%)
4 Sterne
4 (16%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (12%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

XL-​Volu­men und kom­for­ta­ble Bedie­nung

Passt die BH-AF2 AirFryer zu mir? Hier unsere Einschätzung zur BlitzHome Fritteuse, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. per App steuerbar
  2. Touch-Display
  3. solide Leistung
  4. zahlreiche Automatikprogramme

Schwächen

  1. Korpus vollständig aus Kunststoff

Der Garkorb des BH-AF2 AirFryer von BlitzHome fasst großzügige fünf Liter. Damit ist die Heißluftfritteuse eine interessante Anschaffung für Drei- bis Vier-Personen-Haushalte. Sie bietet eine Leistungsaufnahme von 1.500 Watt, was für die Geräteklasse im grünen Bereich ist. Eine schnelle Aufheizung und eine effektive Zubereitung sollten gelingen. Praktischerweise verfügt das Gerät über eine Reihe von automatischen Modi. Sie wählen eines davon mit einem Fingerdruck auf dem Touch-Display aus, Temperatur und Garzeit werden selbstständig eingestellt. Zusätzlich können Sie die Temperatur manuell steuern. Diese Jobs lassen sich außerdem am Gerät auch via App ausführen. Der Garkorb ist antihaftbeschichtet, eine einfache Reinigung ist damit ebenfalls gewährleistet. Zudem ist er spülmaschinenfest. Einzig das Kunststoff-Gehäuse ist ein Mini-Minuspunkt. Metall ist stabiler, in der Preisklasse allerdings nicht unbedingt zu erwarten: Sie zahlen rund 70 Euro.

von

Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu BlitzHome BH-AF2 AirFryer

Technische Daten
Heißluft-Fritteuse vorhanden
Fassungsvermögen 5 l
Leistung 1500 W
Ausstattung
Automatikprogramme vorhanden
Ausziehbare Schublade vorhanden
Rührarm / Rührtrommel fehlt
Garkorb fehlt
Timer vorhanden
Sichtfenster fehlt
Korb-Lift-Funktion fehlt
Geruchsfilter k.A.
Automatische Deckelöffnung fehlt
App-Anbindung vorhanden
Temperaturbereich 80 - 200 °C
Programme
Auftauen k.A.
Backen vorhanden
Braten k.A.
Dampfgaren k.A.
Dehydrieren k.A.
Dörren k.A.
Erhitzen k.A.
Frittieren vorhanden
Gratinieren k.A.
Grillen k.A.
Pizza k.A.
Rösten k.A.
Schmoren k.A.
Vorheizen k.A.
Warmhalten k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BH-AF2
Weitere Produktinformationen: Abmessungen: 36,10 x 27,10 x 30,60 cm

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf