ohne Endnote

Keine Tests

(2)

o.ohne Note

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MC CD 40

Dünner Sound

Mit einem Netzpreis von derzeit knapp 85 EUR ist die MC CD 40 von Blaupunkt überaus attraktiv für schmale Budgets – allerdings muss man dafür bei der Ausstattung natürlich einige Abstriche in Kauf nehmen. Besonders wichtig: Dem Boxenduo mangelt es an Power.

Zehn Watt Ausgangsleistung

Laut Datenblatt lassen sich 2-Wege-Boxen zusammen mit zehn Watt (RMS) belasten, was zwar noch keine Aussage zur Klangqualität, aber zumindest zu den erreichbaren Pegel zulässt. Konkret: Krachen lassen kann man es mit der Anlage sicher nicht. Unabhängig davon sind die Boxen mit 15,5 Zentimetern in der Breite, knapp 19 Zentimetern in der Tiefe sowie 22,5 Zentimetern in der Höhe auch nicht wirklich kompakt – es ist also etwas Platz nötig. Positiv dafür: Mittels mehrerer Equalizer-Presets sowie Reglern für Höhen- und Basswiedergabe kann man den Sound teilweise personalisieren. Für eine Low-Budget-Anlage ist alles andere als selbstverständlich.

Kaum Anschlüsse

Im Anschlussbereich indes fällt auf, dass Blaupunkt den Rotstift angesetzt hat. So findet sich auf der Rückseite nur ein zweipoliger AUX-Eingang zur Anbindung externer Soundquellen, Tools wie USB, eine Audiobuchse an der Frontseite oder Bluetooth und AirPlay hingegen bleiben außen vor. Das ist schon etwas wenig. Beim Laufwerk wiederum spricht Blaupunkt von CDs und Rohlingen (CD-R/RW), die kompatiblen Dateiformate sind MP3 und WMA. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem UKW-Tuner mit zahlreichen Speicherplätzen für bevorzugte Programme, einen Wecker und einen Sleep Timer hingegen gibt es nicht. Im Schlafzimmer ist das Anlage also fehl am Platz.

Unterm Strich ist die Blaupunkt MC CD 40 sicher kein großer Wurf. Die Anschlussleiste ist mager, der Sound dünn, hinzu kommt das etwas altbackene Design. Aber: Der Preis bleibt für Einsteiger und Alltagsnutzer ohne große Ambitionen natürlich trotzdem ein Kaufargument. Erhältlich ist die Anlage unter anderem bei Amazon.

Kundenmeinungen (2) zu Blaupunkt MC CD 40

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt MC CD 40

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Leistung
Leistung (RMS) 10 W
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt MC CD 40 können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips BTB7150Onkyo CS255Auvisio MSX-390.sbOnkyo LS-B40Onkyo LS-B50Denon D-M39DABInovalley CH10CDInovalley CD-03DPioneer X-SMC00BTPhilips DCM3260