Blaupunkt LS 190 im Test

(Soundbar)
LS 190 Produktbild
  • keine Tests
22 Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LS 190

Soundbar im Aluminiumgehäuse

Kompakt und dezent ist es, das 2.1-Set Blaupunkt LS 190. Auch optisch muss sich das System nicht verstecken, hier setzt Blaupunkt auf eine Soundbar, die dank gebürstetem Aluminium-Gehäuse zu vielen aktuellen TV-Geräten passt.

Zwei analoge, keine digitalen Eingänge

Die Soundbar bring es auf einen Meter in der Breite, ist fünf Zentimeter hoch, 6,4 Zentimeter tief und wird direkt ober- beziehungsweise unterhalb vom Fernseher platziert. Alternativ soll man die Leiste direkt an der Wand montieren können. Zum Set gehört außerdem ein Subwoofer, der 24 Zentimeter breit wie tief und 30 Zentimeter hoch ist. An der Rückseite des Subwoofers befinden sich zwei analoge Audio-Eingänge für das Zusammenspiel mit einem Fernseher und einer weiteren Audio-Quelle, zum Beispiel einem DVD-Player. Auf einen optischen beziehungsweise auf einen koaxialen Digitaleingang muss man verzichten. Abgerundet wird die Anschlussleiste von Lautsprecherbuchsen für die Verbindung zur Soundbar und von einem Netzstecker, schließlich handelt es sich um einen aktiven Subwoofer, also um ein Modell mit eingebautem Verstärker.

80 Watt Ausgangsleistung

Der Verstärker im Subwoofer belastet den Tieftontreiber, zu dessen Größe es leider keine Informationen gibt, mit einer Ausgangsleistung von 40 Watt. Die Lautsprecher in der Soundbar werden mit 2 x 20 Watt belastet, demnach liegt die Gesamtleistung bei 80 Watt. Laut Datenblatt decken die Wandler den Frequenzbereich von 20 bis 20000 Hertz ab. Der Klirrfaktor, also die dynamische Verzerrung, soll bei 0,5 Prozent liegen, hier sind andere Systeme mit Werten unter einem Prozent besser aufgestellt. Die Lautstärke wird mit Tasten an der Vorderseite des Subwoofers oder mit der im Lieferumfang befindlichen Fernbedienung reguliert. Mit der Fernbedienung kann man das System außerdem stummschalten, die Signalquelle wählen, Bässe und Höhen anpassen und einen der beiden Klangmodi (Musik oder Normal) aktivieren.

Auch wenn das LS 190 nicht an der Spitze des technisch Machbaren steht: Den TV-Boxen ist das System allemal überlegen. Wer ein gleichsam kompaktes wie bezahlbares 2.1-Set sucht, bekommt das Modell von Blaupunkt bei amazon für knapp 90 EUR.

zu Blaupunkt LS190

  • Blaupunkt LS 190 SV Aktive Super Slim Soundbar,

    Aktives Super Slim 2. 1 System mit Subwoofer; ideal für TV LED / LCD Soundbar aus gebürstetem Aluminium; ,...

Kundenmeinungen (22) zu Blaupunkt LS 190

22 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
4
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Blaupunkt LS 190

Audio
Audio Kanäle 2.1channels
Empfohlene Benutzung Home theatre
RMS-Leistung 80W
Energie
AC Eingangsfrequenz 50Hz
AC Eingangsspannung 230V
Energiequelle AC
Gewicht & Abmessungen
Satellite Lautsprecher Abmessungen (WxDxH) 1005 x 64 x 50mm
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 240 x 240 x 300mm
Satellitenlautsprecher
Anzahl der Satelliten 2
Satelliten Effektivwert Energie 40W
Satellitenlautsprecher Widerstand
Subwoofer
Subwoofer Effektivwert Energie 40W
Subwoofer Widerstand
Technische Details
ferngesteuert vorhanden
Produktfarbe Black
Verstaerker
Signal-zu-Geräusche Verhältnis (SNR) 80dB
Verstärkungsgerät enthalten vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LS 190
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt LS190 können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen