Blaupunkt LS 1630 im Test

(Soundbar)
  • keine Tests
70 Meinungen
Produktdaten:
HDMI-Eingang: Nein
HDMI-Ausgang: Ja
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt LS 1630

LS 1630

Schlichte Ergänzung

Sind die Lautsprecher am Fernseher deutlich zu schwach geraten oder fehlt dahinter die geeignete Reflexionsfläche für die Schallwellen, kann mit dem Soundbar Blaupunkt LS 1630 eine Verbesserung erreicht werden. Dank der ordentlichen Ausstattung sollte die Verbindung zum TV-Gerät unabhängig von Alter und Bauart mühelos gelingen. Wenn vor allem die Lautstärke und weniger der Klang optimiert werden soll, braucht es nicht mehr.

Bässe gibt es nicht

Mit je 6 Zentimetern Tiefe und Breite bietet die Soundbar im Vergleich zu Flachbildschirmen etwas mehr Platz für Lautsprecher. Diese liefern 50 Watt Spitzenleistung, was ungefähr der Minimalwert für ein ordentliches Resultat ist. Tiefe Töne bleiben jedoch ähnlich unbeachtet wie bei vielen einfachen Fernsehgeräten, was auch in den meisten Rezensionen der Hauptkritikpunkt ist. Die Signalübertragung funktioniert per HDMI, optisch, über Cinch oder Klinke. Diese freie Wahl wird um ein etwas älteres Bluetooth-Modul 3.0 ergänzt. Bei der Kopplung mit dem Fernseher hierüber sind zwar Verzögerungen zu erwarten, aber insbesondere die Medien vom Smartphone lassen sich so in einfacher Weise im Wohnzimmer abspielen. Die zugehörige Fernbedienung wird zwar nicht ständig benötigt, ist aber auch für die gelegentliche Verwendung ganz schön klein geraten.

Etwas zu viel verlangt

Mit 100 Euro liegt die LS 1630 zwar noch in einem erträglichen Rahmen für ein sehr einfaches Modell. Allerdings stehen die allenfalls mittelmäßigen Bewertungen einer echten Empfehlung entgegen. Einzig die unterschiedlichen Anschlüsse sind es wert, hervorgehoben zu werden. Technisch erforderlich sind sie aber nicht. Zudem gibt es für nur 80 Euro eine LG SJ1, die auf HDMI verzichtet, ansonsten aber ein klein wenig besser abschneidet.

zu Blaupunkt LS 1630

  • Blaupunkt LS 1630 Soundbar Lautsprecher mit HDMI ARC

    LS 1630 Soundbar Lautsprecher mit HDMI ARC. Im rasanten und gleichzeitig zurückhaltenden »Superslim« - ,...

  • Blaupunkt Soundbar HDMI ARC mit Stereo-Sound | Bluetooth Musik-

    Im rasanten und gleichzeitig zurückhaltenden »Superslim« - Gehäusedesign verhilft der LS 1630 aus dem wiedergeborenen ,...

  • Blaupunkt Soundbar mit HDMI LS 1630

    Haushalt & Wohnen / Multimedia / Audio & HiFi / Lautsprecher

  • Blaupunkt Soundbar HDMI ARC mit Stereo-Sound | Bluetooth Musik-

    Im rasanten und gleichzeitig zurückhaltenden »Superslim« - Gehäusedesign verhilft der LS 1630 aus dem wiedergeborenen ,...

Kundenmeinungen (70) zu Blaupunkt LS 1630

70 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
40
4 Sterne
16
3 Sterne
6
2 Sterne
3
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt LS 1630

Lieferumfang
  • Audio-Kabel (digital)
  • Audio-Kabel (analog)
  • Wandhalterung
Klangregelung fehlt
Frequenzbereich (Untergrenze) 90 Hz
Konnektivität USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar
Subwoofer fehlt
Soundsystem Stereo-System
Leistung (RMS) 50 W
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang vorhanden
Audio-Rückkanal vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
Fernbedienung vorhanden
Display fehlt
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 80 cm
Tiefe 6,2 cm
Höhe 6,2 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt LS 1630 können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen