Biostar Z690 Valkyrie 2 Tests

Gut (2,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Chip­satz Intel Z690
  • Sockel­typ Sockel 1700
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR5
  • Mehr Daten zum Produkt

Biostar Z690 Valkyrie im Test der Fachmagazine

  • Note:2,29

    Preis/Leistung: 4+

    Platz 3 von 8

    „Plus: PCI-E x4 4.0; 7-Zip-Leistung gut; günstig.
    Minus: CPU überhitzt; Kühlerinkompatibilität.“

  • Note:2,3

    Preis/Leistung: 4+

    Platz 3 von 4

    „... Hätte Biostar statt dem teuren PCI-E-5.0-×8-Abzweig die verbliebenen fünf Z690-PCIE-3.0-Lanes in Erweiterungs-Slots investiert und den Spannungswandlerkühlern statt lauten Lüftern eine CPU-Kühlungsfreundliche Form spendiert, wären wir von der Hardware sogar ziemlich begeistert und der RAM-Bug der Firmware wird hoffentlich bald gefixt. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Biostar Z690 Valkyrie

Einschätzung unserer Redaktion

Fair bepreis­tes Early-​Ado­pter-​Board für Intels 12. Gene­ra­tion

Stärken

  1. gute Performance
  2. kompatibel mit DDR5-Arbeitsspeicher und PCIe 5.0 (PEG-Slot)
  3. vergleichsweise günstig für Z690

Schwächen

  1. hörbare aktive Lüfter
  2. zu wenig Platz für große CPU-Kühler
  3. ohne WLAN

Alle großen Mainboard-Hersteller bieten pünktlich zum Start der 12. Generation Intel-Core-Prozessoren passende Mainboards mit dem neuen Sockel 1700 und dem dazu passenden Highend-Chipsatz Z690 an, so auch Biostar. Der Hersteller unterbietet viele der Konkurrenten preislich mit dem Z690 Valkyrie. Mit Straßenpreisen um 450 Euro ist es alles andere als günstig, aber immer noch erschwinglicher als zum Beispiel das Board von Asus. Die Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen, wobei das wesentliche Feature ganz klar die Unterstützung von DDR5-Arbeitsspeicher und PCI-Express 5.0 ist. Dadurch ist das Board für die nächsten Jahre gut gerüstet. Bei der Kühlung ist das Valkyrie etwas exotisch aufgestellt: Neben den großen Kühlkörpern finden sich gleich vier aktive Mini-Lüfter mit 30 mm Durchmesser auf dem Board, die ab Werk mit sehr hoher Drehzahl eingestellt sind. Das ist ohne gute Geräuschdämmung klar hörbar, lässt sich erfreulicherweise aber auch abschalten. Wer gerne auf große Highend-Prozessorkühler setzt, wird mit dem Biostar-Board nicht glücklich, denn um den CPU-Sockel herum ist zu wenig Platz, sodass die Heatpipes mit den Mainboard-Kühlkörpern kollidieren können. Eine enttäuschende Ausstattungslücke ist das fehlende WLAN-Modul.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Biostar Z690 Valkyrie

Kompatibilität
Plattform Intel
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel 1700
Chipsatz Intel Z690
Kompatible Prozessoren Intel Core 12. Gen
RAM-Typ DDR5
Maximum RAM 128 GB
Maximaler RAM-Takt 6000 MHz
Anschlüsse
Schnittstellen extern 1x HDMI 2.0 (iGPU), 1x HDMI 1.4 (iGPU), 1x DisplayPort 1.4 (iGPU), 1x DisplayPort 1.2 (iGPU), 1x USB-C 3.2 (20Gb/​s, Z690), 7x USB-A 3.1 (10Gb/​s, Z690), 1x 2.5GBase-T (Realtek RTL8125B-CG), 5x Klinke, 1x Toslink, 1x PS/​2 Combo
Erweiterungsslots 2x PCIe 5.0 x16 (1x x16, 1x x8), 1x PCIe 4.0 x16 (x4), 1x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4, 2280), 2x M.2/​M-Key (PCIe 4.0 x4, 22110/​2280), 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 22110/​2280), 1x M.2/​E-Key (PCIe/​Intel CNVi, 2230)
DIMM-Slots 4
HDMI vorhanden
DisplayPort vorhanden
Features
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
Beleuchtung vorhanden
SLI fehlt
Übertaktungsfähig vorhanden
CrossFire fehlt
Start-Reset-Knopf vorhanden
Diagnose-Anzeige vorhanden
Dual-BIOS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Biostar Z690 Valkyrie können Sie direkt beim Hersteller unter biostar-europe.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf