Bilstein B12 Pro-Kit 1 Test

B12 Pro-Kit Produktbild
Gut (2,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fahr­werks­kom­po­nen­ten
  • Mehr Daten zum Produkt

Bilstein B12 Pro-Kit im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 2

    „... Prinzipiell fährt der Golf damit im Vergleich zur Serie auf einem deutlich sportlicheren Niveau. Das Auto lenkt sehr direkt ein, hat noch genügend Beweglichkeit, um auch einmal über Kerbs zu rumpeln oder beim welligen Anbremsen nicht aus der Spur zu geraten. Dennoch schaukelt sich das Hinterteil in Wechselkurven zu viel auf, das kostet Zeit. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bilstein B12 Pro-Kit

Datenblatt zu Bilstein B12 Pro-Kit

Typ Fahrwerkskomponenten

Weiterführende Informationen zum Thema Bilstein B12 Pro-Kit können Sie direkt beim Hersteller unter bilstein.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Autos mit Durchblick

PC-WELT - Die schwere Limousine rauscht mit hoher Geschwindigkeit über die Autobahn. Weiter vorne quält sich auf der rechten Fahrspur ein Sattelschlepper, dahinter fährt ein Kleinwagen. Plötzlich schert er aus, um den Lastwagen zu überholen. Normalerweise wäre jetzt beim Fahrer der Limousine Stress angesagt - zunächst die Schrecksekunde, danach massiv auf die Bremse treten. …weiterlesen

Ab in die Zukunft

Computer Bild - Wie zuverlässig arbeitet die Auto-Elektronik? Steuergeräte im Auto müssen unter widrigen Einsatzbedingungen arbeiten, etwa starke Vibrationen, Feuchtigkeit und Temperaturen von minus 40 bis plus 85 Grad. Trotzdem hält die Elektronik normalerweise ein Autoleben lang, also mehr als 15 Jahre. Innerhalb dieser Zeit dürfen die Geräte nur äußerst selten ausfallen: Nach Angaben von Bosch fordern die Autohersteller von ihren Zulieferfirmen eine Defektrate von weniger als 10 ppm („Parts per Million). …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf