• ohne Endnote

  • 0  Tests

    1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­rad
Gewicht: 10 kg
Fel­gen­größe: 16 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 16 Zoll Kinder-Fahrrad Classic Edition

Bike*Star 16 Zoll Kinderfahrrad Classic Edition

Für wen eignet sich das Produkt?

Das 16 Zoll Kinder-Fahrrad Classic Edition von Bike*Star richtet sich an Eltern, die ihren Nachwuchs mit Spaß ans Radeln heranführen wollen und dabei großen Wert auf die notwendige Sicherheit legen.

Stärken und Schwächen

Das Fahrrad wiegt rund zehn Kilogramm und verspricht durch den robusten Stahlrohrrahmen und die schlagfeste Metallic-Lackierung eine hohe Lebensdauer zu haben. Der ergonomisch geformte Sattel bietet in Kombination mit der kugelgelagerten Lenkung nicht nur einen hohen Fahrkomfort, sondern lässt sich auch individuell an die Größe des Kindes anpassen. Um eine sichere und für Eltern sorgenfreie Fahrt zu ermöglichen, ist das Modell zudem mit einer verstellbaren Vorderradbremse, Rücktritt sowie Sicherheitsreflektoren an Vorderseite, Rückseite, Pedalen und Felgen ausgestattet. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind Seitenständer, Lenkerkörbchen und Fahrradklingel. Wie bei allen Modellen dieses Herstellers wird das Mini-Bike zu 95 Prozent vormontiert geliefert, so dass bereits nach wenigen Handgriffen in die Pedalen getreten werden kann. Die Kunden scheinen von dem Zweirad angetan zu sein und loben vor allem Design, Qualität und die unkomplizierte und schnelle Montage. Für zukünftige Käufer wichtig: An einigen Stellen wird der Hinweis gegeben, dass das Modell recht groß ausfalle.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei dem 16 Zoll Classic scheint es sich um ein solides Kinderfahrrad zu handeln, das hinsichtlich Optik, Verarbeitung und Ausstattung überzeugt. Die Käufer bewerten fast ausschließlich mit gut und sehr gut, so dass eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Bei Amazon gibt es das Modell derzeit ab etwa 135 Euro.

zu Bike*Star 16" Kinder-Fahrrad Classic Edition

  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen ab 4-
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen ab 4-
  • bikestar Premium Sicherheits Kinderfahrrad 16 Classic Lila Weiß
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen und Jungen ab 4-
  • BIKESTAR Kinder Fahrrad Aluminium Mountainbike mit V-
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen ab 4-
  • BIKESTAR Kinder Fahrrad Aluminium Mountainbike mit V-
  • Bikestar Kinderrad 16 Zoll Classic grün
  • Bikestar Kinderfahrrad, 1 Gang, , Seiten
  • Kinderfahrrad Bikestar Classic 16 Zoll Fahrrad ab 4 Jahren
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen und Jungen ab 4-
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen ab 4-
  • BIKESTAR Kinderfahrrad für Mädchen ab 6 Jahre | 20 Zoll Kinderrad Classic |

Kundenmeinung (1) zu Bike*Star 16 Zoll Kinder-Fahrrad Classic Edition

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Bike*Star 16 Zoll Kinder-Fahrrad Classic Edition

Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Schutzblech
  • Fahrradständer
  • Klingel
Basismerkmale
Typ Kinderrad
Geeignet für Kinder
Gewicht 10 kg
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 16 Zoll
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Rahmen
Rahmenmaterial Stahl

Weitere Tests und Produktwissen

Alleskönner

Radfahren - Günstiges Rad, das eine vernünftige Ausstattung bietet. Die Fahreigenschaften können mit höherwertigen Rädern mithalten. Super Preis-Leistungs-Verhältnis! Pegasus Premio SL Das feuerrote „Premio SL“ ist ein Dauerrenner bei Pegasus. In den vergangenen Jahren schnitt es jeweils mit Preis-Leistungstipp ab, was Nachahmer auf den Plan rief. Auch in diesem Jahr zeigt sich der Rahmen von seiner besten Seite. …weiterlesen

Radfahren macht Spass!

Radfahren - Profilierte und etwas dickere Reifen lassen bei Crossbikes Abstecher auf Wald- und Feldwegen zu. Während das Crossbike ein sehr sportliches Trekkingbike ohne Licht und Schutzbleche darstellt, ist das Fitnessbike ein moderates Rennrad mit geradem Lenker. Optisch sehr an Rennräder angelehnt, unterscheiden sie sich doch erheblich von diesen. Der Einsatzzweck steckt bereits im Namen, man trainiert mit den Rädern seine Gesundheit und Fitness. …weiterlesen

Lange Laufleistung

Radfahren - Die 26-Zoll-Laufräder wirken hier alles andere als angestaubt und stehen für kompakte Optik wie für Wendigkeit. Dazu verleiht die Ballonbereifung dem Rad Leichtlauf und Fahrtkomfort. Insgesamt - auch das typisch Simplon - gewinnt das Kagu mit einer schönen, edlen Optik. Dazu passt die allgemein auf einem hohen bis sehr hohen Niveau rangierende technische Ausrüstung. Leider fallen Scheinwerfer und Nabendynamo dagegen deutlich ab. …weiterlesen