Bestbeans Beans Cast V.2 Test

(TV- / Video-Karte)
Beans Cast V.2 Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 4 Tests
61 Meinungen
Produktdaten:
  • Schnittstelle: USB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Bestbeans Beans Cast V.2

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der Stick wirkt billig und ist sehr breit, so dass knapp daneben liegende HDMI-Anschlüsse nicht mehr verwendet werden können. ... Die Bildschirmspiegelung klappte im Test sowohl mit dem Samsung Note 3 als auch mit dem Galaxy S5, nicht aber mit dem Acer-Notebook. Beim Betrieb mit dem S5 waren ab und zu ... Aussetzer zu sehen. Die DLNA-Zusatzfunktion könnte für den einen oder anderen Anwender interessant sein. ...“

    • c't

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Einsatzmöglichkeiten des Beans Cast V.2 gehen etwas über die von Chromecast hinaus. Mit 70 Euro kostet der Stick von Bestbeans allerdings doppelt so viel wie Googles Konkurrenzprodukt.“

    • video

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Unglaublich, wie viele Protokolle dieser Stick beherrscht. Ein idealer Zeitvertreib – für Fortgeschrittene.“

    • CONNECTED HOME

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... den Stick in einen HDMI-Port stecken und das USB-Kabel zur Stromversorgung verbinden. Mit Wi-Fi-Zugri˜ff im dualen n-Standard und einer Full-HD-Bildauflösung mit 5.1-Sound sollten die Hardware-Voraussetzungen bestens sein; in unserer Laborumgebung wurde der Durchsatz aber wohl von unseren vielen anderen Netzen beeinträchtigt. So kam es oœft zu Rucklern bei hochwertigen Videos.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (61) zu Bestbeans Beans Cast V.2

61 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
25
4 Sterne
9
3 Sterne
7
2 Sterne
7
1 Stern
13
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bestbeans Beans Cast V.2

Schnittstelle USB

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Zwei Miracast-Adapter im Test E-MEDIA 6/2015 - Die Hersteller betreiben babylonische Begriffsverwirrung. LG zum Beispiel unterstützt in zahlreichen Geräten Miracast, bezeichnet es aber als "Smart-Share". Bei Samsung heißt es "AllShare Cast", Sony nennt es "Screen Mirroring" und Panasonic "Display Mirroring". Klingt nach proprietären Systemen, die nicht zueinander kompatibel sind. Stimmt satz aber nicht. In Wirklich- der keit handelt es sich um Miracast, nur unter anderen Namen. nen Was genau ist dieses Miracast denn nun? …weiterlesen


Kurz & knapp video 4/2014 - Einen älteren Fernseher zum smarten Device aufzurüsten, das die neuen digitalen Medien nutzen kann, ist eine tolle Sache. Der HDMI-Stick beans cast v.2 vereint hier gleich mehrere Techniken, die ihn zum Empfänger und damit das TV-Gerät, in dem er steckt, zum Anzeigegerät für iPhones, iPads, Android-Devices und Windows-Laptops machen. Er ist damit, wie vom Hersteller versprochen, die "Eier legende Wollmilchsau" unter den Medienstreamern. …weiterlesen