BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D2000.765)

ohne Endnote

0 Tests

22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Leis­tung 1250 W
  • Mate­rial der Schüs­sel Glas
  • Gerä­te­klasse Küchen­ma­schine mit Koch­funk­tion
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Scheint nicht so rich­tig aus­ge­reift zu sein

BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D2000.765)Küchenmaschinen, die auch Kochen, Dünsten und Dämpfen können, sind nicht gerade für einen Appel und Ei zu haben. Modelle wie etwa der Thermomix erfordern einen gut gefüllten Geldbeutel. Kein Wunder also, dass kompakte Küchenmaschinen mit Kochfunktion wie die Gigatherm Mix&Cook von Beem das Interesse der sparsameren Kundschaft auf sich ziehen – und, wie im Fall der Beem, aber leider auch Enttäuschungen produzieren.

Umfangreiche Ausstattung

Die Attraktivität der Beem speist sich natürlich hauptsächlich aus dem üppigen Funktionsumfang. Zum einen handelt es sich bei ihr um einen Mixer – ein typisches Merkmal der Kompaktküchenmaschinen – mit den üblichen Funktionen Mixen, Pürieren, Rühren sowie sogar Emulgieren. Zum anderen kann über die Heizfunktion auch noch gekocht, gedämpft und gedünstet werden. Praktisch: Im Gegensatz zu den einfach gestrickten Modellen in diesem Segment, bei denen lediglich vorgefertigte „Programme“ abgerufen werden können, lassen sich bei der Beem Temperatur (erstaunlich großzügig: zwischen 30 und 100 Grad), Kochdauer (zwischen 1 und 60 Minuten) sowie die (Rühr-/Mix-) Geschwindigkeit selbst einstellen. Der Behälter schließlich fällt mit zwei Litern Nutzvolumen ebenfalls einen Tick größer als der Durchschnitt aus..

Kunden nicht zufrieden

Doch das verlockende Multitalent hat allem Anschein nach so seine Tücken. In Kundenrezensionen und auch Internetforen zu Haushaltsgeräten ist immer wieder davon zu lesen, dass beim Beem viele Gerichte anbrennen. Zudem „rieche“ es oft „verschmort“, beim Mixen soll das ganze Gerät sehr ins Schwanken geraten, und gemächlich sei die Heizfunktion auch noch – kurzum: Bislang hat die Kompaktmaschine sich noch nicht viele Freunde gemacht.

Abwarten?

Die Kritikpunkte der Kunden weckt den Verdacht, dass die Küchenmaschine nicht so richtig ausgereift zu sein scheint. Allerdings ist die Menge an Kundenbewertungen noch nicht so groß, dass das endgültiges Verdikt über die Beem gesprochen wäre. Wer immer noch mit einer Anschaffung der Küchenmaschine schwanger geht, sollte daher vielleicht vernünftigerweise seine Entscheidung noch ein bisschen hinauszögern und auf weitere Kundenreaktionen warten. Denn eins steht fest: Die Anschaffungskosten von derzeit rund 75 Euro (Amazon) sind in der Tat äußerst lukrativ.

von Wolfgang

zu BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D2000.765)

  • Küchenmaschine Kochen Mixen Hacken Pürieren Dünsten Warmhalten Rühren Big Light
  • Beem Küchenmaschine Gigatherm Mix and Cook 12 in 1, Kochen Mixen Hacken Pürieren

Kundenmeinungen (22) zu BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D2000.765)

3,6 Sterne

22 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
2 (9%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
4 (18%)

3,7 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Küchenmaschinen

Datenblatt zu BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D2000.765)

Geräteklasse Küchenmaschine mit Kochfunktion
Leistung 1250 W
Geschwindigkeitsstufen 4
Gehäusematerial Kunststoff
Material der Schüssel Glas
Fassungsvermögen der Schüssel 2 l
Aufsätze Mixer
Ausstattung Momentstufe

Weiterführende Informationen zum Thema BEEM Gigatherm Mix and Cook 12-in-1 (D 2000765) können Sie direkt beim Hersteller unter beem.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf