DWGR 9780 ES Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Wand­haube
Betriebs­art: Abluft oder Umluft
Maxi­ma­ler Geräusch­pe­gel: 64 dB
Geblä­se­stärke: 660 m³/h
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Desi­gner-​Wan­desse mit star­ker Luft­ab­sau­gung

Mit der Designer-Wandesse Baunkecht DWGR 9780 ES wird die Küche zum Kunstobjekt. Anstelle nüchterner Absaugtechnik sieht der geneigte Beobachter eine minimalistische, aber dadurch um so eleganter wirkende Tafel in modernem Schwarz. Filtertechnik oder Ansaugflächen sind nicht zu erkennen, denn sie verstecken sich hinter der Front des Gerätes. Die DWGR 9780 ES arbeitet mit einer Randabsaugungstechnik, bei der die Kochwrasen hinter der etwas vorgesetzten Frontplatte eingesogen werden.

Erfreulich leise - selbst auf höchster Stufe

Die Technik wird immer beliebter, da sie nicht nur die unschönen Filter und die Mechanik versteckt, sondern auch besonders geräuscharm ist. Denn die Frontplatte dient gleichzeitig als Geräuschdämpfung, und zwar als überraschend effiziente. Denn mit 64 dB(A) auf der maximalen Leistungsstufe ist die Wandesse nur noch halb so laut wie bisherige Dunstabzugshauben. In der einfachsten Stufe sind es sogar nur 42 dB(A). Das liegt unterhalb jener Schwelle von 45 dB(A), die man als Alltagsgeräuschniveau einer klassischen Wohnung definiert. Das heißt, die Haube hebt sich dann nicht von der restlichen Geräuschkulisse ab.

Dennoch mehr als ausreichend leistungsstark

Und wer nun befürchtet, dass im Gegenzug auch an der Leistung gespart wurde, kann beruhigt sein. Die DWGR 9780 ES arbeitet überraschend leistungsstark. Selbst auf der einfachsten Einstellung arbeitet die Haube mit 217 Kubikmetern Luftleistung je Stunde. Das entspricht immer noch dem maximalen Niveau der einfacheren Standard-Dunstabzugshauben und reicht zumindest für ein, zwei dampfende Töpfe normalerweise aus. Und spätestens die 660 Kubikmeter je Stunde in der dritten Leistungsstufe erreichen fast schon Profiküchen-Niveau.

Premiummodell, das entsprechend teuer ausfällt

Die Bauknecht DWGR 9780 vereint in sich also im Grunde alle Eigenschaften, die man an einer Wandesse schätzen wird: Ein flaches, elegantes Design, eine leise Arbeitsweise und zugleich doch genügend Leistung für alle erdenklichen Anwendungsfälle. Insofern verwundert es auch nicht, dass die Bauknecht-Wandhaube mit 1.649 Euro definitiv in der Premiumliga spielt. Gegen Aufpreis sind ferner noch ein auswaschbarer Aktivkohlefilter für den Umluftbetrieb (AMC 036) und ein verlängernder Kaminaufsatz für den Abluftbetrieb (AMC 053 IX) erhältlich.

von Janko

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bauknecht DE 5360 SG/1 Zwischenbauhauben - Grau

Datenblatt zu Bauknecht DWGR 9780 ES

Bauart Wandhaube
Betriebsart Abluft oder Umluft
Maximaler Geräuschpegel 64 dB
Gebläsestärke 660 m³/h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: