• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Trek­kin­gruck­sack
Gesamtvolumen: 65 l
Geeignet für: Her­ren / Uni­sex
Mehr Daten zum Produkt

Bach Lite Mare FA 1 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 6

    „Sie mögen Rucksäcke, die die Last gleichmäßig verteilen? Dann passt der Bach Litemare FA zu Ihnen. Er trägt sich hervorragend, wiegt wenig und ist äußerst langlebig.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Plus: sehr robustes Material; hoher Tragekomfort; top Verarbeitung.
    Minus: Lastgrenze: 20 Kilo.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bach Lite Mare FA 1

Basismerkmale
Typ Trekkingrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 65 l
Gewicht 2350 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter vorhanden
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach vorhanden
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff vorhanden
Gepolsterter Hüftgurt vorhanden
Gepolsterter Rücken fehlt
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen vorhanden
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bach Lite Mare FA1 können Sie direkt beim Hersteller unter bachpacks.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schwer in Ordnung

outdoor 8/2015 - »Garantiert nässefest sind leichte, wasserdichte Packsäcke, die in den Rucksack kommen«, sagt Boris Gnielka. Diese sogenannten Rucksackliner gibt es beispielsweise von Ortlieb, Sea-to-Summit oder Exped. Preis je nach Größe: 10 bis 40 Euro. Eines zeigt der Test aber auch: je schlichter die Ausstattung, desto geringer das Rucksackgewicht. …weiterlesen