Busch & Müller USB-Werk Test

(Ladegerät)
  • ohne Endnote
  • 4 Tests
36 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Fahrrad-Dynamo-Ladegerät
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Busch & Müller USB-Werk

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • 21 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das USB-Werk liefert genug Strom, um ein Handy im Standby langsam zu laden oder seine Ladung im Navi-Betrieb zu erhalten.“

    • c't

    • Ausgabe: 13/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Ausgangsleistung ist unabhängig von der Geschwindigkeit, an unserer elektronischen Last lag sie bei knapp 2,5 Watt, die rechnerische Ausgangsleistung liegt nur knapp darüber. Bei häufigen Stopps ... kann der Akku des USB-Werks daher die Pausen nur überbrücken, wenn er gut geladen ist. ...“

    • Trekkingbike

    • Ausgabe: 4/2013 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2013
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Tipp“

    „Wer mit einem USB-Lader liebäugelt, sollte sich das USB-Werk von Busch und Müller jedenfalls anschauen. Sehr vielfältig einsetzbar, toller Wetterschutz.“

    • RADtouren

    • Ausgabe: 4/2013 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2013
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Tipp Smartphone“

    Das Magazin „RADtouren“ hat das USB-Werk von Busch und Müller geprüft und das Gerät zum „Tipp“ der Redaktion erkoren. Es wird hauptsächlich zum Laden von Smartphones und Navigationsgeräten über den Nabendynamo eingesetzt, wofür es den Wechselstrom in fünf Volt Gleichstrom umwandelt. Am USB-Werk fällt positiv auf, dass nicht nur das Gehäuse des Ladegerätes wasserdicht verschweißt ist, sondern auch die Steckverbinder abgedichtet wurden.Bereits ab 8,5 km/h, also bei gemächlicher Fahrt, liefert es stabilen Ladestrom. Im Test konnte das USB-Werk auch sensible Smartphones wie das Samsung Galaxy S3 und das Apple iPhone 4/5 sicher laden. Leider lässt sich der Akku nicht austauschen – allerdings gilt dieser als langlebig.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Busch u. Müller USB-Werk

  • Busch & Müller Fahrradlicht USB WERK für Nabendynamo schwarz, 7 x 4 x 3 cm

    Busch & Müller USB - Werk - Modell 2013 Das Busch & Müller USB - Werk ist ihr neues, nachhaltiges ,...

  • Busch & Müller Busch + Müller USB-Werk

    USB - Werk, für Dynamo - Anschluss, für USB - Nutzung Integrierter Pufferakku Ausgangsspannung: 5 Volt Das Usb - ,...

  • Busch + Müller USB-Werk AC Ladegerät schwarz 2019 Beleuchtung Zubehör

    Zubehör > Beleuchtung > Beleuchtung Zubehör

  • Busch + Müller USB-Werk AC Ladegerät schwarz 2019 Zubehör Beleuchtung

    Größe: Zubehör Beleuchtung

  • Busch & Müller USB-WERK

    Zubehör > Beleuchtung > Dynamo Beleuchtung > Dynamo - Zubehör

  • USB E-Werk AC

Kundenmeinungen (36) zu Busch & Müller USB-Werk

36 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
10
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Busch & Müller USB-Werk

Typ Fahrrad-Dynamo-Ladegerät

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Mobile Kraftwerke RADtouren 4/2013 (Juli/August) - Als Nutzer merkt man davon zunächst nichts - bis der Ladestand langsam sinkt, obwohl man zügig unterwegs ist. Mit hohem Strom wird erst wieder geladen, wenn die Spannung unterbrochen wurde. USB-Werk und ADA erledigen das von Zeit zu Zeit automatisch. Übrigens - wer mit Licht fährt, kann gleichzeitig in der Regel nur sparsame Verbraucher wie GPS-Geräte laden. Einige Modelle wie the Plug laden dann gar nicht. Welches Gerät für wen? Reiseradler sollten einen Blick auf Busch & Müllers E-Werk werfen. …weiterlesen