• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: HDMI-​Kabel
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Avinity Cable Optisch, aktives HDMI-Kabel, Super Slim (1,5 m) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wenn es darum geht, hochwertige und hochauflösende Bild- und Tonsignale in bester Qualität und verlustfrei zu transportieren, ist das aktiv-optische HDMI-Kabel von Avinity die richtige Lösung – besonders dann, wenn es um eine elegante Installation ... geht. Das ultradünne Kabel lässt sich besonders flexibel verlegen und sichert dank seiner Lichtwellenleitertechnik eine glasklare Bild- und Tonqualität.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Avinity Cable Optisch, aktives HDMI-Kabel, Super Slim (1,5 m)
Dieses Produkt
Optisch, aktives HDMI-Kabel, Super Slim (1,5 m)
  • Sehr gut 1,0
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(52)
von 5
(85)
Typ
Typ
HDMI-Kabel
HDMI-Kabel
HDMI-Kabel
HDMI-Kabel
HDMI-Kabel
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Avinity Cable Optisch, aktives HDMI-Kabel, Super Slim (1,5 m)

Typ HDMI-Kabel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00107685

Weiterführende Informationen zum Thema Avinity Cable Optisch, aktives HDMI-Kabel, Super Slim (1,5 m) können Sie direkt beim Hersteller unter avinity-cable.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Audioverbindungen

Hifi- & TV-Kabel 1/2009 - Diese Beipackstrippen können die entsprechenden Tonsignale zwar auch übertragen, sind aber zumeist von recht minderwertiger Qualität. Hier lohnt es sich immer, sie durch hochwertige Kabel zu ersetzen, damit alle Komponenten der Anlage auf maximalem Niveau spielen. Heimkino-Tonformate, wie Dolby Digital und dts, werden von einem DVD-Player oder einem entsprechenden digitalen Sat-Receiver über die digitalen Tonausgänge ausgegeben. …weiterlesen

Timbre & Drive

stereoplay 12/2017 - Die Besetzung der Songs ist klein. Mitunter dominiert das mit dem Besen gespielte Schlagzeug; das ist ein ganz feines Rauschen, das dennoch den Rhythmus vorgibt. Dem muss ein Kabel Präsenz verleihen, den Fokus ausrichten. Genau das vermochte das Silent-Wire-Duo, das hatte feinen, doch sehr prägnanten Drive. Dazu die Singstimme: Da legten die Silent Wires das elegante Knarzen in Bob Dylans Stimme frei, ein klarer Zugewinn. …weiterlesen

Gute Kabel - warum?

HiFi Test 6/2007 - Verstehen Sie uns nicht falsch, wir möchten hier kein Kabel-Voodoo propagieren oder nur Kabel im mindestens vierstelligen Eurobereich (ja, so etwas gibt es!) hochjubeln – ein Mindestmaß an soliden technischen Voraussetzungen sollten die Verbindungen in unserer Anlage aber schon haben. Was macht also ein Kleinsignalkabel in einer Anlage? Nun, der Name sagt es im Prinzip schon: Es trans- portiert Signale von einer Komponente zur nächsten. …weiterlesen

Göttlich

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2013 (Februar/März) - Alle Komponenten der Kabel werden in Deutschland gefertigt und unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle und Selektion. Allen Kabeln liegt ein Massekabel aus sauerstofffreier, 2,5 mm2 Nennquerschnitt starker Kupferlitze und beidseitig handverlöteten vergoldeteten Kupfergabelschuhen bei. Die beiden "kleinen" Phonokabel mit pseudosymmetrischem Aufbau machten an den jeweiligen Testplattenspielern ihren Job sehr gut. …weiterlesen