Gut (1,8)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Art: Sicher­heit
Platt­form: Android
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Mobile Security

  • Mobile Security & Antivirus 4.0 Mobile Security & Antivirus 4.0
  • Mobile Security 2.0 (für Android) Mobile Security 2.0 (für Android)
  • MobileSecurity & Antivirus (für Android) MobileSecurity & Antivirus (für Android)

Avast Mobile Security im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    Schutz des Telefons: 52 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 20 von 20 Punkten;
    Bedienung: 15 von 20 Punkten.

  • „gut“ (1,9)

    Platz 2 von 13
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    Schutzfunktion (35%): „sehr gut“ (1,4);
    Hilfe nach Verlust (35%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (15%): „ausreichend“ (4,1);
    Smartphonebelastung (15%): „gut“ (1,9);
    Datensendeverhalten (0%): „kritisch“.

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    „Avast Mobile Security ist Ausstattungssieger in unserem Test. Leider kann es bei den Scan-Ergebnissen nicht mit den Spitzenreitern mithalten und landet auf Platz 3.“

  • „gut“ (69%)

    Platz 4 von 9
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    „Plus: Pictures on demand; Diebstahlschutz über die Website trotz hoher Zahl von Features einfach nutzbar; Diebstahlschutz ist eigenes Modul und daher ‚versteckbar‘; Gerät auch bei deaktiviertem GPS lokalisierbar; deutliche Hinweise, wenn Schutz ausgeschaltet ist ...
    Minus: in der Grundeinstellung Diebstahlschutz leicht zu entfernen; keine Benachrichtigung bei Neustart ohne Schutzmodule; teilweise unübersichtlich ...“

  • „sehr gut“ (1,3)

    Platz 1 von 8
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    „Der Virusscanner, der eigentlich alles kann. Die Echtzeitscanfunktionen heißen ganz bildlich ‚Shield‘. Abgeschirmt wird das Mobilgerät dabei in alle Richtungen: Ob Gefahr droht von Apps, gespeicherten Dateien (z.B. auf einer SD-Karte), eingehenden Nachrichten oder von angesurften Webseiten. Der Privacy Advisor weist auf Sicherheitslücken bei den Einstellungen hin. ... Black-/Whitelist sortieren Spam aus – und nur Spam.“

  • „befriedigend“ (2,55)

    Platz 2 von 8
    Getestet wurde: Mobile Security & Antivirus 4.0

    „Avast wehrt Viren zuverlässig ab, schützt am besten vor Diebstahl und Datenverlust. Als Einzige hielt die App den Schutz aufrecht, nachdem die Tester das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzten. Bei Phishing-Attacken könnte sie aufmerksamer sein.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    „Auch der Virenschtz von Avast! konnte mich nicht so recht davon überzeugen, dass ich jetzt auf der sicheren Seite bin. Zwar kann es hilfreich sein, dass eine Spam-SMS erkannt und mir erklärt wird, dass der Phishing-Versuch an Avast! abgeprallt ist, aber das wäre mir als erfahrener Nutzer auch von alleine aufgefallen. Die Firewall ist aber wirklich gut und die Traffic-Messung sehr detailliert. Solche Zusatzfeatures sehen sehr interessant aus, können aber sicherlich in anderen Apps und ohne Zusatzkosten ... besorgt werden.“

  • „gut“ (67%)

    Platz 2 von 15
    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 15
    Getestet wurde: Mobile Security 2.0 (für Android)

    Hilfe nach Verlust (30%): „gut“ (2,0);
    Schutz vor Schadprogrammen (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Handhabung (15%): „sehr gut“ (1,3);
    Smartphonebelastung (15%): „gut“ (2,1);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Datenschutz (0%): „unkritisch“.

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Silber“

    Getestet wurde: MobileSecurity & Antivirus (für Android)

    „avast! Mobile Security ist die wohl umfangreichste Sicherheitslösung für Android, die mit vielen sinnvollen Funktionen überzeugen kann. Punktabzug gibt es lediglich dafür, dass noch nicht alle Funktionen unter Android 4.0 nutzbar sind. Richtig gut gelöst finde ich hingegen die Zusatzfunktionen, die man nutzen kann, wenn man ein gerootetes Gerät hat. So kann die Deinstallation der App für Dritte stark erschwert werden!“

Passende Bestenlisten: Apps

Datenblatt zu Avast Mobile Security

Art Sicherheit
Plattform Android

Weiterführende Informationen zum Thema Avast Mobile Security können Sie direkt beim Hersteller unter avast.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Nummer sicher

Stiftung Warentest - Viele andere bieten diese Funktion entweder nicht, oder sie funktioniert nicht zuverlässig. Dafür macht der Phishing-Schutz, den der Nutzer in Googles Browser-App "Chrome" einschalten kann, seine Sache bestens. Mit aktivierter "Safe-Browsing"-Funktion fand Chrome alle Phishing-Seiten im Test. Wahrscheinlicher als eine Infektion mit Schadsoftware ist, dass das Handy verlorengeht. In einer solchen Situation kann der "Android Geräte-Manager" helfen. Er ist auf Android-Handys vorinstalliert. …weiterlesen

Die besten Apps

PC Magazin - Empfehlenswert sind da Zusatzanwendungen wie Evernote und Wunderlist. Dabei zeichnet sich Evernote unter anderem dadurch aus, dass Notizen, Bilder, Links oder Aufgabenlisten bequem in der Cloud gespeichert werden können, sodass ein Zugriff dazu auch über den heimischen Computer möglich ist. Perfekt planen und delegieren mit Wunderlist Wunderlist hingegen ist mehr als ein schlaues Notizbuch. Vielmehr ist das Tool eine Aufgabenverwaltung. …weiterlesen

Apps für Kreative und Denker

Macwelt - Was wir vergeblich suchen, ist ein weißes Blatt, das man nach Herzenslust bemalen kann. Immerhin gibt es eine gute Auswahl an Pinselgrößen, Formen und Farben. Auch niedliche Stickermotive stehen zur Verfügung, weshalb sich die App vor allem für kleine Künstler eignet. Icycle: On Thin Ice Absoluter Spielespaß für Jump'n'Run-Fans Eines Morgens findet sich Dennis in der App Icycle in einer Welt aus Eis wieder - und ist zudem nackt. …weiterlesen

Die heißesten Apps

E-MEDIA - FXCAMERA Die App bietet mehr als 30 verschiedene Filter zur Bearbeitung von Bildern. Das funktioniert auch nachträglich, denn FXCamera kann auch die Bilder aus der Galerie verarbeiten. HIPSTA-MATIC Die App erweitert die iPhone-Kamera um zusätzliche Objektive, Filme und Blitztypen. So lassen sich eine Vielzahl von analogen Effekten simulieren und kreativ nutzen. INSTAGRAM Instagram gehört Facebook und ist mit über 100 Mio. registrierten Nutzern eine der größten Foto-Communitys der Welt. …weiterlesen

Besser ankommen

PC Magazin - Obacht ist jedoch beim Fahren geboten: Hier und da will Waze über Feldwege leiten oder wählt unnötige Umwege. Gegen Stau und Blitzer Nützlich: Diese drei Android-Apps sorgen für freie Fahrt ohne Knöllchen. Stau Mobil Wer keinen Staumelder im Navi hat, installiert sich Stau Mobil als Zusatz-App. Blitzer.de Die App warnt den Fahrer nicht nur vor Unfällen und Staus, sondern auch vor fest installierten und mobilen Blitzern. Trapster Ähnlich wie Blitzer.de, aber kostenlos. …weiterlesen

Vollgas-Spaß

MAC LIFE - Die prächtige Optik und die perfekt passende Akustik erhöhen den Spielspaß. 05 Slingshot Racing Steampunk-Action mit einer amüsanten Enterhaken-Steuerung - mal was Neues Im wahren Leben ist es eine Katastrophe, wenn plötzlich die Lenkung des Autos versagt. In der Spielwelt von Slingshot Racing hat das zum Glück keine tragischen Konsequenzen, denn hier werden die Kurven grundsätzlich mithilfe eines Enterhakens genommen. …weiterlesen

Loop Twister App

Beat - Mit der App Loop Twister lassen sich diese in vielfältiger Weise in Echtzeit, aber auch programmiert modifizieren. Ob der Einsatz auf den Studiogebrauch beschränkt ist oder ob die App auch live begeistert, zeigt dieser Test. Überblick Loop Twister ist eine App, die schon aufgrund ihres außergewöhnlichen Designs ins Auge fällt. Das Programm erlaubt die simultane Wiedergabe zweier Loops, die aus dem Lieferumfang gewählt oder selbst geladen werden können. …weiterlesen

Die 50 besten Spiele

iPad Life - Neue Spielstufen und Charaktere werden durch einzusammelnde Muffins erschlossen. Entwickler: 24seven3D Preis: 0,79 Euro Machinarium Helfen Sie einem kleinen quietschenden Roboter durch eine zauberhafte Welt voller Rätsel. Wenngleich schon ein paar Jahre auf dem Buckel überzeugt der Titel noch immer durch ansprechende Präsentation und (teils etwas zu knifflige) Rätsel. Alle Adventure-Fans mit neuer Hardware: Zuschlagen! …weiterlesen

Neue Spiele

Android User - Außerdem ist das hektische Spielprinzip nicht jedermanns Sache. iBlast Moki Das Top-Spiel hat nach fast zwei Jahren seinen Weg von iOS auf die Androiden gefunden - und dabei kein bisschen Qualität eingebüßt. Ziel des Spiels ist es, durch geschicktes Platzieren einer oder mehrerer Bomben die sogenannten Mokis, bunte niedliche Kugeln, in einen Sog zu katapultieren. Beim Platzieren der Bomben sehen Sie anhand roter Pfeile die voraussichtliche Flugbahn. …weiterlesen

Der Adventure-Klassiker

PC NEWS - Dank überarbeiteter Grafik, Steuerung und Soundeffekten, kann das Spiel auch im Jahr 2011 auf ganzer Linie überzeugen. An sich handelt es sich um eine 1:1-Umsetzung der PC-Version, bei der Sie sich als tollpatschiger Piratenanwär ter Guybrush Threepwood nicht mit Gewalt, sondern mit dem Lösen kniffliger Rätsel beweisen müssen. Viel zur Atmosphäre tragen der schräge Humor und die perfekt dazu passende Synchronisierung bei. …weiterlesen

Sentinel 2: Earth Defense

Macwelt - Die Möglichkeiten sind relativ vielfältig. Neben Türmen mit verschiedenen Waffen kann der Spieler seine Gebäude durch Upgrades verbessern und wenn nötig mit einer Drohne reparieren. Durch das Ansammeln von Energie steht ein zusätzliches Waffensystem zur Verfü gung. Der User hat die Wahl zwischen 15 Mis sionen und vier Kampagnen. …weiterlesen

Die 20 besten Action-Games

iPhone & more - Die Steuerung ist bei Asphalt 5 gefühlt noch ausgereifter als beim Vorgänger, und abwechslungsreiche Spielmodi, eine hervorragende Grafik sowie eine ordentliche Spieltiefe überzeugen ebenfalls. Gesteuert werden kann über den Bewegugssensor, Tippen auf den Touchscreen oder ein virtuelles Lenkrad. Die kleinen Details des Sahnehäubchen für Asphalt 5, dies reicht von den entsprechenden Wetterverhältnissen bis zu Schneeflocken auf der Windschutzscheibe/dem Display. …weiterlesen

Die Qual der Wahl

fliegermagazin - SkyDemon kostet im ersten Jahr 211 Euro, danach jährlich 105 Euro. Die digitalen VFR-Anflugkarten der DFS sind zusätzlich für 79 Euro erhältlich. bendix/king mywingman Einfache Bedienung Avionik-Hersteller Bendix/King bringt seine App für iPhone und iPad nach Europa. myWingMan bietet eine innovative Benutzeroberfläche, bei der Strecken- und Anflugkarten sowie Flugpläne oder Detailinformationen auf drei Bereiche des Bildschirms verteilt sind. …weiterlesen

Weg-Weiser

E-MEDIA - Günstig dank freier Karten. Konkurrenz hierzu gibt es allenfalls von OpenStreetMaps. Das Freiwilligen-Projekt erstellt weltweites Kartenmaterial und bietet es zur freien Nutzung an. Davon profitieren Projekte wie Navfree, die um das Kartenmaterial Apps stricken und das Paket kostenfrei oder für we- nig Geld anbieten. Navfree speichert die Karten am Handy und kann damit auch im Ausland kostenfrei eingesetzt werden. Die Datenverbindung sollte aber trotzdem abgedreht werden. Der Grund: A-GPS. …weiterlesen

Unter Beschuss!

E-MEDIA - Eine heikle Berechtigung, weil viele Apps sie benötigen, um zu laufen. In Kombi mit vielen anderen Rechten kann dies aber gefährlich werden, weil Daten ohne Wissen des Nutzers hochgeladen werden können. GMAIL KONTEN VERWENDEN/HINZUFÜGEN/ENTFER- NEN. Vollzugriff auf alle E-Mails! Außer der Gmail-App sollte keine App dafür Rechte bekommen. GENAUER GPS-STANDORT. Bei Karten-Services in Ordnung, bei allen anderen kritisch zu betrachten. …weiterlesen

Ins neue Heim mit den besten Apps

MAC LIFE - Was im Fall der Miete schon kompliziert und teuer genug ist, erweist sich bei Eigentum als nahezu unmöglich oder ist mit so großen Verlusten verbunden, dass der Schritt nicht gewagt werden kann. Im App Store wird eine Reihe von Programmen angeboten, die versprechen, dass der Umzug in das neue Heim zu einem vollen Erfolg wird. Die Traumimmobilie finden Noch vor wenigen Jahren mussten Umzugswillige recht früh aufstehen, um sich die Wochenendausgaben der Lokalzeitungen zu besorgen. …weiterlesen

An apple a day ...

PCgo - Der Sensor wird in eine spezielle Aussparung am Fußballschuh oder am Schnürsenkel befestigt. So wird die Geschwindigkeit und die Länge der Laufeinheiten bei Training und Spiel gemessen. Die Auswertung übernimmt die App. Auf den Seiten von micoach. com läuft das echte Kräftemessen mit den Profis. FITBIT FLEX NACHTWÄCHTER Die neuen Aktivitäts-Tracker von Fitbit erfassen ähnlich wie Nikes FuelBand sämtliche Bewegungen. Schritte gehören ebenso dazu wie Treppensteigen oder Bewegungen im Schlaf. …weiterlesen

Reisehelferlein

PC Magazin - Ein Paket (ca. 500 MByte) enthält Kultur, Tipps und eine interaktive GPS-Karte. Auch Wetterdaten und Uhrzeit bezieht die App in die aktuellen Empfehlungen mit ein. Trip Advisor mobil Wertung: sehr gut Fazit: Die App von Trip Advisor bietet dem Reisenden Hotel- und Restauranttipps in der nächsten Umgebung (GPS). Die Tipps stammen von anderen Reisenden. Diese bewerten Örtlichkeiten und stellen auch viele Fotos von Reisezielen ein. Aus der App heraus können Sie gleich bewerten. …weiterlesen

Präsentieren auf dem iPad

Macwelt - So sollen auch komplexere Funktionen wie Animationen, Videos und Links nutzbar sein. Präsentationen erstellen oder bearbeiten kann die App nicht, sie ist ein reines Abspielprogramm. Vor der Übertragung auf das iPad muss man die Powerpoint-Datei erst auf die Hersteller-Homepage hochladen, ein Webdienst erstellt dann eine mit Slide shark kompatible Datei. In unserem Test funktioniert die Umwandlung problemlos. …weiterlesen

Tapatalk 2

iPhoneWelt - Da man oft auf veraltete Unterstützungen und Fehler stößt, funktionieren etwa Push-Benachrichtigungen nicht immer zuverlässig. Doch am Ende überwiegen die Vorteile eindeutig, denn wenn ein Forum Tapatalk unterstützt, ist es mit der App sehr viel komfortabler zu durchstöbern, als das mit dem Browser auf dem iPhone möglich wäre. Foren für Tapatalk Damit ein Forum für Tapatalk-Anwender zugänglich wird, muss der Betreiber eine unterstützte Foren-Software nutzen und ein Tapatalk-Plug-in installieren. …weiterlesen

Notebook und Handy wiederfinden

PC-WELT - Anti-Theft bietet noch eine weitere Besonderheit. Die Steuerung funktioniert primär über SMS-Befehle. Das gilt auch für die Befehle zum Sperren und Löschen des Smartphones. Allerdings ist die Einrichtung der App etwas umständlich, und das Fernsperren funktioniert nur, wenn ohnehin eine PIN-geschützte Bildschirmsperre aktiviert ist. Die Installation von Anti-Theft als dritte Ortungs-App auf einem Gerät empfiehlt sich Anwendern, die sich bei einem Geräteverlust zusätzlich absichern wollen. …weiterlesen