Profi-Lehmfarbe Nr. 331 Produktbild
Sehr gut (1,4)
3 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lehm­farbe
Geeig­net für: Innen
Mehr Daten zum Produkt

Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Deckkraft; gut aufzurühren.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Juni 2018
    • Details zum Test

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Nach dem Öffnen fällt als Erstes der geringe Eigengeruch der Farbe auf. Die Auro Lehmfarbe hat eine cremige Konsistenz und lässt sich leicht aufrühren. Beim Streichen zeigt sich, dass sich die Farbe gut verteilen lässt und auf hellem Untergrund gute Deckeigenschaften bietet. ... Um hohe Kontraste abzudecken, sollte ein zweiter Anstrich eingeplant werden. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Heimwerker Praxis in Ausgabe Sonderheft Fußböden und Wände 1/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    2 Produkte im Test

    Stärken: ohne Konservierungsmittel; Deckkraft gegenüber pulverangemischten Lehmfarben höher.
    Schwächen: enthält Titandioxid für deklarierte Deckkraft. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331

  • Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331 in 1 Liter
  • Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331 in 2,5 Liter
  • Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331 10 Liter

Kundenmeinungen (4) zu Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331

4,1 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Profi-Lehmfarbe Nr. 331

Streich­fer­ti­ges Lehm­pro­dukt

Stärken
  1. konservierungsmittelfrei
  2. streichfertige Mischung
  3. Deckkraftklasse 2
Schwächen
  1. Titandioxid für mehr Deckkraft

Die Lehmfarbe von Auro hat einen Vorteil, sie muss nicht erst angemischt werden, sondern ist schon fix und fertig. Um ein gut deckendes Ergebnis zu erzielen, ist der Mischung Titandioxid beigefügt. Im Vergleich zu Trockenmischungen ist die Deckkraft der Farbe dadurch viel besser, aber eben auch nicht ganz auf natürlicher Basis. Wenn farbige Untergründe gestrichen werden, ist jedoch ein Zweitanstrich notwendig, wie einem die Deckkraftklasse 2 verrät.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331

Typ Lehmfarbe
Farbton Weiß
Geeignet für Innen

Weiterführende Informationen zum Thema Auro Profi-Lehmfarbe Nr. 331 können Sie direkt beim Hersteller unter auro.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: